Discussion:
China und Indien erleben Stromkrise – Kaum noch Kohlereserven
Add Reply
Manfred
2021-10-12 13:59:44 UTC
Antworten
Permalink
China und Indien erleben Stromkrise – Kaum noch Kohlereserven

Weltweit steigende Preise für Energieressourcen wie Kohle und
Gas haben in den stark wachsenden asiatischen Volkswirtschaften
China und Indien zu Stromkrisen geführt. Grund sind schwindende
Reserven und eine abnehmende Kohleproduktion. (...)

"Die Kohle-Arbeitsgruppe soll die Bergleute dazu drängen, die
Produktion kompromisslos zu erhöhen, während die Energie-Ar-
beitsgruppe die Stromerzeuger dazu bringen soll, die Deckung
des Strom- und Wärmebedarfs im Winter zu garantieren."

Reuters schrieb mit Verweis auf einen ungenannten Kohlehändler
aus Peking, diese Schritte würden zeigen, dass die chinesische
Regierung es mit der Erhöhung der lokalen Kohleproduktion
ernst meint, um die Knappheit zu lindern.(..)

Etwa die Hälfte der 135 indischen Kohlekraftwerke verfügt über
Brennstoffvorräte, die für weniger als drei Tage reichen, be-
richtete Reuters. Diese unterversorgten Kraftwerke liefern
fast 70 Prozent der Elektrizität des Landes, sodass die
Auswirkungen möglicher Ausfälle enorm wären. (...)

Coal India, das mehr als 80 Prozent der indischen Kohle pro-
duziert, teilte vergangene Woche mit, dass der derzeitige An-
stieg der weltweiten Kohlepreise und Frachtkosten bereits zu
Engpässen bei der Stromerzeugung in Kraftwerken geführt habe.
Betroffen seien jedoch vor allem Energieerzeuger, die impor-
tierte Kohle verwenden. Dies setze die Versorgungsunternehmen
unter Druck und bewege sie dazu, im Inland geförderte Kohle
zu verwenden, um ihre Energieproduktion auszugleichen. (...)
https://de.rt.com/asien/125542-china-und-indien-erleben-stromkrise/

Kommen demnächst Millionen hilfesuchende indische Strom-
flüchtlinge nach Deutschland (mit Klimapass *) , natürlich
wieder nur junge exotische Männer - ohne Frauen und Kinder?
(Unsere linksgrünen Frauen dulden keine sexuelle Konkurrenz!)


*)
Mit Klima-Pass
So wollen die Grünen Flüchtlinge nach Deutschland holen
Hodo Klowalski
2021-10-13 17:52:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Manfred
China und Indien erleben Stromkrise – Kaum noch Kohlereserven
Kernkraft ist die Lösung. Oder Wasserkraft, wo möglich.

Hodo

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...