Discussion:
Tausende marschieren mit Tamimi durch London
Add Reply
Odin
2019-05-13 15:26:01 UTC
Antworten
Permalink
Tausende marschieren mit Tamimi durch London
Die selbsternannte Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie Israel das Existenzrecht ab.

LONDON (inn) – Die Palästinenserin Ahed Tamimi hat am Sonntag einen Protestmarsch durch London angeführt. In britischen und israelischen Medien war von „mehreren Tausend“ pro-palästinensischen Demonstranten die Rede, die sich an der Aktion beteiligten. Sie forderten „Freiheit für Palästina“, ein Ende der „beispiellosen Angriffe Israels auf Palästinenser“ und bezeichneten Israel als „Terrorstaat“.

Der Marsch fand anlässlich des 71. Jahrestags der Gründung des Staates Israel statt. Araber bezeichnen diesen Tag als „Nakba“, zu Deutsch „Katastrophe“. Organisiert wurde die Demonstration von pro-palästinensischen Gruppen wie dem „Palästinensischen Forum in Großbritannien“, den „Freunden von Al-Aqsa“ und der „Muslimischen Gemeinschaft Großbritanniens“. Auch die politische Organisation „Momentum“ hat mitgewirkt. Sie unterstützt die Labour-Partei von Oppositionsführer Jeremy Corbyn.


https://www.israelnetz.com/gesellschaft-kultur/gesellschaft/2019/05/13/tausende-marschieren-mit-tamimi-durch-london/
Hans
2019-05-13 15:44:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Odin
Tausende marschieren mit Tamimi durch London
Die selbsternannte Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie Israel das Existenzrecht ab.
LONDON (inn) – Die Palästinenserin Ahed Tamimi hat am Sonntag einen Protestmarsch durch London angeführt. In britischen und israelischen Medien war von „mehreren Tausend“ pro-palästinensischen Demonstranten die Rede, die sich an der Aktion beteiligten. Sie forderten „Freiheit für Palästina“, ein Ende der „beispiellosen Angriffe Israels auf Palästinenser“ und bezeichneten Israel als „Terrorstaat“.
Wenn Israel ein Terrorstaat ist, ist es Palästina genau so.
Post by Odin
Der Marsch fand anlässlich des 71. Jahrestags der Gründung des Staates Israel statt. Araber bezeichnen diesen Tag als „Nakba“, zu Deutsch „Katastrophe“.
Mag sein, daß es für die Araber eine Katastrophe war. Die noch größere
Katastrophe ist jedoch die Unfähigkeit der ewigen Verlierer, aus der
Situation, wie sie nun mal ist, das beste zu machen: Unter anderem
darauf zu verzichten, israelische Luftangriffe auf Gaza zu bestellen,
indem sie zuvor Raketen nach Israel schießen.

[.....]

Hans
Odin
2019-05-13 17:20:48 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans
Post by Odin
Tausende marschieren mit Tamimi durch London
Die selbsternannte Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie Israel das Existenzrecht ab.
LONDON (inn) – Die Palästinenserin Ahed Tamimi hat am Sonntag einen Protestmarsch durch London angeführt. In britischen und israelischen Medien war von „mehreren Tausend“ pro-palästinensischen Demonstranten die Rede, die sich an der Aktion beteiligten. Sie forderten „Freiheit für Palästina“, ein Ende der „beispiellosen Angriffe Israels auf Palästinenser“ und bezeichneten Israel als „Terrorstaat“.
Wenn Israel ein Terrorstaat ist, ist es Palästina genau so.
Richtig...ABER macht DAS in deinen Augen Israel besser?
Da du die Palästinenser bisher als Terroristen bezeichn etes mußt du spätestens
jetzt auch die Israelis als Terroristen bezeichnen. DAS wäre dann eine ehrliche
Aussage.
Post by Hans
Post by Odin
Der Marsch fand anlässlich des 71. Jahrestags der Gründung des Staates Israel statt. Araber bezeichnen diesen Tag als „Nakba“, zu Deutsch „Katastrophe“.
Mag sein, daß es für die Araber eine Katastrophe war. Die noch größere
Katastrophe ist jedoch die Unfähigkeit der ewigen Verlierer, aus der
Situation, wie sie nun mal ist, das beste zu machen: Unter anderem
darauf zu verzichten, israelische Luftangriffe auf Gaza zu bestellen,
indem sie zuvor Raketen nach Israel schießen.
Vielleicht machen ja die von den Amis betrogenen Iraner bald das Beste daraus
für ihre palästinensischen Brüder. Die Jordanier und Syrer hätten sicher auch
nichts dagegen!
Post by Hans
[.....]
Hans
Rijo
2019-05-14 08:49:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Odin
Da du die Palästinenser bisher als Terroristen bezeichn etes mußt du spätestens
jetzt auch die Israelis als Terroristen bezeichnen. DAS wäre dann eine ehrliche
Aussage.
Ich glaube ja, dass die Brüder da unten einfach zuviel Sonne abkriegen -
und zwar alle Bewohner dieser Region. Stunk, Fanatismus und religiöse
Idioten gibts nur in Heissländern.

Oder hat man schon mal gehört, dass die Inuit (Eskimos) Revolution machen?
--
Besser man hat eine Waffe und braucht sie nicht als umgekehrt.
F. W.
2019-05-14 08:51:54 UTC
Antworten
Permalink
Tausende marschieren mit Tamimi durch London Die selbsternannte
Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei
einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie
Israel das Existenzrecht ab.
...kann also offenbar nicht rechnen:

König David 1000 v. Chr.
Mohammed 500 n. Chr.

Wer hat's erfunden?

FW
Odin
2019-05-14 11:17:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Tausende marschieren mit Tamimi durch London Die selbsternannte
Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei
einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie
Israel das Existenzrecht ab.
König David 1000 v. Chr.
Mohammed 500 n. Chr.
Wer hat's erfunden?
Wenns ordentlich Profit bringt...IMMER die Juden!
F. W.
2019-05-14 12:43:34 UTC
Antworten
Permalink
Post by Odin
Post by F. W.
Tausende marschieren mit Tamimi durch London Die selbsternannte
Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei
einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie
Israel das Existenzrecht ab.
König David 1000 v. Chr.
Mohammed 500 n. Chr.
Wer hat's erfunden?
Wenns ordentlich Profit bringt...IMMER die Juden!
König Davids Grab wurde aber nachgewiesen...

FW
Odin
2019-05-14 15:19:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Odin
Post by F. W.
Tausende marschieren mit Tamimi durch London Die selbsternannte
Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei
einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie
Israel das Existenzrecht ab.
König David 1000 v. Chr.
Mohammed 500 n. Chr.
Wer hat's erfunden?
Wenns ordentlich Profit bringt...IMMER die Juden!
König Davids Grab wurde aber nachgewiesen...
Die Lüge über den angeblichen jüdischen Moses auch...es war ein reine ägyptische Geschichte. Die Juden haben sie sich nur angeeignet...
Odin
2019-05-15 13:46:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Odin
Post by F. W.
Tausende marschieren mit Tamimi durch London Die selbsternannte
Friedensaktivistin Ahed Tamimi ist in der britischen Hauptstadt bei
einer pro-palästinensischen Kundgebung aufgetreten. Dabei sprach sie
Israel das Existenzrecht ab.
König David 1000 v. Chr.
Mohammed 500 n. Chr.
Wer hat's erfunden?
Wenns ordentlich Profit bringt...IMMER die Juden!
König Davids Grab wurde aber nachgewiesen...
WANN bekomme ich mal eine verläßliche Aussage von dir???
Auch diese deine Aussage ist zweifelhaft wie du hier nachlesen kanst!

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/archaeologen-zweifeln-an-archaeologischem-beleg-fuer-koenig-david20190504/
Loading...