Discussion:
Broders Spiegel: Trump kann es nur falsch machen
(zu alt für eine Antwort)
Fritz
2018-06-11 05:35:03 UTC
Permalink
Was interessiert da schon der Wählerwille?
Welcher denn?
Etwa deiner?

fup
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Wolfgang Kieckbusch
2018-06-11 07:13:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Was interessiert da schon der Wählerwille?
Welcher denn?
Etwa deiner?
Der feige Anonyme, der sich Fritz nennt, will in seiner sozialen
Randgruppe unbedingt zum König werden und rafft zwar, dass der
Wählerwille eines "Ernst Wandel" nicht mehr zählt, als der eines
"Fritz", verkennt aber völlig, dass er auch nicht weniger zählt.

Sein armseliges Leben, in der Bruchbude im 20. Bezirk, lässt ihm
halt nur zwei Möglichkeiten: entweder Hass auf seine deutlich
erfolgreicheren Konkurrenten (Flüchtlinge) oder Verdrängung der
eigenen beschissenen, ausweglosen Situation, gepaart mit der Illusion
von einem "Und alle Menschen werden Brüder", speziell im 20. Bezirk.

Diese bedauernswerte Kreatur kann einem nur leid tun.
Wolfgang Kieckbusch
2018-06-11 19:40:59 UTC
Permalink
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Siegfrid Breuer
2018-06-11 20:00:00 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Da muss man in die erste Zeile "FAKEALARM" schreiben, und zwar
zwingend in Grossbuchstaben und elf Ausrufezeichen, altes Arschloch!
Frag Deinen Schuetzling, die hochkriminelle asoziale plaerrende
Post by Wolfgang Kieckbusch
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Und woher weisst Du, dass er 'primitiv' sei, altes Arschloch?
Der kopiert Dich doch derart perfekt, dass den Allerwenigsten
ein Unterschied auffaellt!
Ich empfehle waermstens ein Alibi-Protokoll, altes Arschloch:

<Loading Image...>
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Du bist schon ein toller Hecht.
Ja.
Ottmar
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Bernd Nawothnig
2018-06-11 20:54:07 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Aber Wolfi, sei doch froh darüber! Der schreibt wesentlich besser als
Du das jemals in Deinem kümmerlichen Leben geschafft hast.

Und dass Du heimlich gen Mekka bückbetest, das habe ich auch schon
lange vermutet!



Bernd
--
no time toulouse
Fritz
2018-06-12 07:02:16 UTC
Permalink
Post by Bernd Nawothnig
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Aber Wolfi, sei doch froh darüber! Der schreibt wesentlich besser als
Du das jemals in Deinem kümmerlichen Leben geschafft hast.
Nawoddnigg schrieb obiges im Delirium .....
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Wolfgang Kieckbusch
2018-06-12 04:28:00 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Dieses Posting ist nicht von mir!
Der primitive Kieckbusch benutzt mein Pseudonym
Fritz
2018-06-12 07:01:26 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Eine Beschwerde an seinen Provider!
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Fritz
2018-06-12 07:38:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das Posting ist nicht von mir.
Ein primitiver Identitätsdieb benutzt meinen Namen.
Eine Beschwerde an seinen Provider!
Genau!

Es kann nur einen geben, der hierconfs seinen gheistigen Dünnpfiff
absondern darf: die unseriöse Qualle aus dem Alpenland, deren
Schwachsinn man ungelesen in die Tonne kloppen sollte.
--
Fritz ™
Siegfrid Breuer
2018-06-12 13:09:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Eine Beschwerde an seinen Provider!
<rubbelrubbelrubbelrubbelrubbelrubbelrubbel> (siehe Sig)

...musst Du plappernde Dumpfbacke wieder alles paarmal schreiben,
Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
Nun schreib ich mir schon fast die Finger wund an die
Beschwerdeabteilung seines Provider [...], aber da passiert nix :-((((
[Ottmar Ohlemacher in <12fmew9v0qzit.1pwf0kjdyop39$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2018-06-12 14:12:33 UTC
Permalink
Post by Fritz
Eine Beschwerde an seinen Provider!
<rubbelrubbelrubbelrubbelrubbelrubbelrubbel> (siehe Sig)
...musst Du plappernde Dumpfbacke wieder alles paarmal schreiben,
Alpentoelpel?
Der schreibt doch nix paarmal, sein Pfleger hat ihm das mit copy&paste
gezeigt und probiert er ganz begeistert seine neue Fähigkeit aus.
Siegfrid Breuer
2018-06-12 14:34:00 UTC
Permalink
Post by noebbes
Post by Siegfrid Breuer
...musst Du plappernde Dumpfbacke wieder alles paarmal schreiben,
Alpentoelpel?
Der schreibt doch nix paarmal, sein Pfleger hat ihm das mit
copy&paste gezeigt und probiert er ganz begeistert seine neue
Fähigkeit aus.
Die haben ihm spezielles IT-Equipment gegeben, wird gemunkelt:

<Loading Image...>
--
Post by noebbes
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Erika Ciesla
2018-06-11 07:40:21 UTC
Permalink
Post by Fritz
Was interessiert da schon der Wählerwille?
Welcher denn?
Etwa deiner?
Der Erst Wandel ist zwar „intellektuell unauffällig“, aber er hat, wenn
auch unwissentlich und gegen seine eigenen Absichten etwas richtiges
angesprochen.

Wie war das Wahlergebnis denn?

Hillary Clinton: 65.853.516 (48,18 %) █████████

Donald Trump: 62.984.825 (46,09 %) ████████

Der Herr Trampel, der nach eigenem Bekunden mit der größten Mehrheit aller
Zeiten gewählt wurde, ist in Wirklichkeit also GAR NICHT gewählt! Präsident
ist er dennoch, weil das Volk nicht den Präsidenten, sondern ein „Electoral
College“ wählt, und dieses Kollegium hat halt anders abgestimmt als der
Wähler. Und diese Scheiße ist nicht einmal zu beanstanden, weil es im
amerikanischen Wahlrecht nunmal so bestimmt ist, daß ein Bundesstaat grund-
sätzlich mit 100 Prozent an den Bewerber geht, auch wenn das Volk nur zu
50,00000000000000000000000000000000000000001 Prozent für ihn gestimmt hat.

Machen wir mal ein Beispiel, und zwar ein einfaches. Wir nehmen 11 Bundes-
staaten, und alle gleich groß. Kandidat A hat 51 % in 6 Bundesstaaten, die
anderen fünf gehen *komplett* an Kandidat B.

⋄ Kandidat A hat 6 × 51 / 11 = 27,8 % der Wähler, ist aber Präsident!

*DAS* ist Amerika!

🖖 😀 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
■ Immanuel Kant erklärte uns den kategorischen Imperativ. Von Donald Trump
haben wir den alternativen Imperativ, der da lautet: Tue von allem was
gut und/oder richtig ist immer genau das Gegenteil!
Siegfrid Breuer
2018-06-11 14:15:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Der Herr Trampel, der nach eigenem Bekunden mit der größten Mehrheit
aller Zeiten gewählt wurde, ist in Wirklichkeit also GAR NICHT
gewählt!
Umgekehrt hingegen waere das voellig in Ordnung so, wenn Deine Killary
so gewonnen haette, newahr, Du frustrierte dumme Funz?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
J.Malberg
2018-06-11 21:11:12 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
⋄ Kandidat A hat 6 × 51 / 11 = 27,8 % der Wähler, ist aber Präsident!
*DAS* ist Amerika!
Nö!

Das ist Mehrheitswahlrecht, was es auch in GB und Frankreich gibt.
Der Habakuk.
2018-06-11 21:15:16 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Post by Erika Ciesla
⋄ Kandidat A hat 6 × 51 / 11 = 27,8 % der Wähler, ist aber Präsident!
*DAS* ist Amerika!
Nö!
Das ist Mehrheitswahlrecht, was es auch in GB und Frankreich gibt.
Das wird sie nie begreifen!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Loading...