Discussion:
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme - GEHT DOCH !!
Add Reply
Houbert Clotwig
2020-09-16 03:02:09 UTC
Antworten
Permalink
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme

Zwei fränkische AfD-Politiker haben auf kommunaler Ebene für mehr deutsches Engagement bei der Hilfe für Schutzsuchende in Moria gestimmt. In dem beschlossenen Papier heißt es: "Hilfe kann nicht warten".

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/franken-afd-politiker-stimmen-fuer-fluechtlingsaufnahme-a-7cf15e11-d4ad-4b7b-a237-db31df88bfb8
F. W.
2020-09-16 05:46:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Die AfD kritisiert (in ihren realistischen Teilen) die
Flüchtlings*politik*, nicht die Flüchtlinge als Menschen. Das wird zwar
gern verwechselt, stimmt aber.

Von dem extremen Sud, der bei neuen Parteien immer mit an die Spitze
gesogen wird, mal zu schweigen.

FW
Michelle Megavorbau
2020-09-16 08:13:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Die AfD kritisiert (in ihren realistischen Teilen) die
Flüchtlings*politik*, nicht die Flüchtlinge als Menschen. Das wird zwar
gern verwechselt, stimmt aber.
Es gibt keine "Flüchtlinge". Ich empfehle Dir dringend das
Maaßen-Interview bei Land im ZDF. Gibt es bei YouTube.

Mit falschen Vokabeln macht man im Vornherein eine Schwindelpolitik.

Michelle
Eduard 'Muskelzwerg' Eisenbeiß
2020-09-16 08:25:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michelle Megavorbau
Post by F. W.
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Die AfD kritisiert (in ihren realistischen Teilen) die
Flüchtlings*politik*, nicht die Flüchtlinge als Menschen. Das wird zwar
gern verwechselt, stimmt aber.
Es gibt keine "Flüchtlinge". Ich empfehle Dir dringend das
Maaßen-Interview bei Land im ZDF. Gibt es bei YouTube.
Und wie nennt man die, die vom Freigang nicht mehr zurückkommen?


Ede
noebbes
2020-09-16 09:14:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Eduard 'Muskelzwerg' Eisenbeiß
Post by Michelle Megavorbau
Post by F. W.
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Die AfD kritisiert (in ihren realistischen Teilen) die
Flüchtlings*politik*, nicht die Flüchtlinge als Menschen. Das wird zwar
gern verwechselt, stimmt aber.
Es gibt keine "Flüchtlinge". Ich empfehle Dir dringend das
Maaßen-Interview bei Land im ZDF. Gibt es bei YouTube.
Und wie nennt man die, die vom Freigang nicht mehr zurückkommen?
Flüchtige und eben nicht "Flüchtlinge".
Michelle Megavorbau
2020-09-16 08:38:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michelle Megavorbau
Post by F. W.
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Die AfD kritisiert (in ihren realistischen Teilen) die
Flüchtlings*politik*, nicht die Flüchtlinge als Menschen. Das wird zwar
gern verwechselt, stimmt aber.
Es gibt keine "Flüchtlinge". Ich empfehle Dir dringend das
Maaßen-Interview bei Land im ZDF. Gibt es bei YouTube.
LANZ, nicht Land
Post by Michelle Megavorbau
Mit falschen Vokabeln macht man im Vornherein eine Schwindelpolitik.
Michelle
Siegfrid Breuer
2020-09-16 14:47:00 UTC
Antworten
Permalink
***@emailgo.de (Houbert Clotwig), bzw. gemaess Zeichensetzung
und Postingstil

- definitiv die hochkriminelle asoziale plaerrende Dreckschleuder
Post by Houbert Clotwig
AfD-Politiker stimmen für Flüchtlingsaufnahme
Wer hat denen denn DIESEN Fake untergeschoben,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?
Oder meinen die _richtige Fluechtlinge_, und keine Gluecksritter?

Ich haette da ne geile Alternative, falls es Dein Watchblog nicht
mehr so bringt:

<Loading Image...>

Uebrigens, Otti:

<Loading Image...>

Aber Dir intellektuellem Minderleister scheint es ja wichtig zu sein:

<https://www.facebook.com/profile.php?id=100010234832467>

Es gibt ja nun eine Form des Kampfs gegen Rechts, der wie gemacht ist
fuer Dich hochkriminellen asozialen plaerrenden Minderleister, Otti:

<Loading Image...>
--
Post by Houbert Clotwig
Aber Groehlplaerren ist ja so einfach.....
[beschreibt Ottmar Ohlemacher seine 'Dikussionskultur'
in <***@40tude.net>]
- http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever -
Loading...