Discussion:
Wegen linker Affen: Gabalier ruft zur "Fluchtweg-Challenge" auf
(zu alt für eine Antwort)
Charlie
2019-02-10 13:19:44 UTC
Permalink
10. Februar 2019
Gabalier ruft zur "Fluchtweg-Challenge" auf
#####
Der Ausloeser war das Albumcover „Volks-Rock’n‘-Roller“
des Sängers aus dem Jahr 2011. Bilddeuter werfen Gabalier
vor, mit seiner Pose stelle er ein Hakenkreuz nach.
Gabalier wies die Anschuldigung zurueck.

Auf Facebook konterte der erfolgreiche oesterreichische
Musiker und ruft zu einer „Fluchtweg-Challenge“ auf.

„Ich fordere das Ende des bestehenden internationalen Fluchtweg-
Maennleins und zugleich den Anfang eines internationalen neuen
Fluchtweg-Weibchens ohne versteckter Botschaft“, so der
Gabalier der hiermit aufzeigt, dass sogar aus dem Fluchtweg-
Männchen ein Nazi gemacht werden kann, wenn das linke Nazi-
Jäger nur wollen.

Auf Facebook schreibt der Sänger: „Zeig dem Affentheater unter
einem offiziellen Fluchtweg-Symbol mit deinem breitesten
Grinsen den Vogel, und gewinne 100x 2 Freikarten fuer
die grosse Stadien-Tournee 2019.“ Sein Challenge-Aufruf
unterstreicht er mit einer Masse an Smileys.

Während das Spiegel-Jungendumerziehungsformat bento von
irgendeinem No-Name-Rechtsextremismusexperten untersuchen
lässt, wie viel „Nazi“ in Gabaliers Texten steckt, erfreut
sich die „Fluchtweg-Challenge“ riesigen Zuspruchs.

Teilnehmer Fluchtweg Challange (Screenshots)
Kleine Auswahl: https://tinyurl.com/y65nf2fv
Q.
https://www.journalistenwatch.com/2019/02/10/gabalier-fluchtweg-challenge

Ob man seine Musik mag, oder nicht: der Andreas ist authentisch.

Waer traumhaft, wenn es in Deutdschland auch solche aufrechten
Musiker /Kuenstler gaebe, aber die rudern nach dem leisesten
linksfaschistischen Lueftchen zurueck und machen es sich als
Hofschranzen "Staatskuenstler" oder "gruene Gotteskrieger" in
der Blase des linksgruenfaschistischen Regierungsfunkes bequem.

Die feigen Blasen-A.-kriecher schreien doch immer nach der
"klaren Kante", die haben sie nun auch durch Gaballier. Es
bleibt zu wuenschen, dass Andreas so bleibt und sich niemals
von diesen merkekl-deutschen Gruenfaschisten unterkriegen laesst.

cheers
noebbes
2019-02-10 13:45:49 UTC
Permalink
Post by Charlie
10. Februar 2019
Gabalier ruft zur "Fluchtweg-Challenge" auf
#####
Der Ausloeser war das Albumcover „Volks-Rock’n‘-Roller“
des Sängers aus dem Jahr 2011. Bilddeuter werfen Gabalier
vor, mit seiner Pose stelle er ein Hakenkreuz nach.
Gabalier wies die Anschuldigung zurueck.
Auf Facebook konterte der erfolgreiche oesterreichische
Musiker und ruft zu einer „Fluchtweg-Challenge“ auf.
„Ich fordere das Ende des bestehenden internationalen Fluchtweg-
Maennleins und zugleich den Anfang eines internationalen neuen
Fluchtweg-Weibchens ohne versteckter Botschaft“, so der
Gabalier der hiermit aufzeigt, dass sogar aus dem Fluchtweg-
Männchen ein Nazi gemacht werden kann, wenn das linke Nazi-
Jäger nur wollen.
Auf Facebook schreibt der Sänger: „Zeig dem Affentheater unter
einem offiziellen Fluchtweg-Symbol mit deinem breitesten
Grinsen den Vogel, und gewinne 100x 2 Freikarten fuer
die grosse Stadien-Tournee 2019.“ Sein Challenge-Aufruf
unterstreicht er mit einer Masse an Smileys.
Während das Spiegel-Jungendumerziehungsformat bento von
irgendeinem No-Name-Rechtsextremismusexperten untersuchen
lässt, wie viel „Nazi“ in Gabaliers Texten steckt, erfreut
sich die „Fluchtweg-Challenge“ riesigen Zuspruchs.
Teilnehmer Fluchtweg Challange (Screenshots)
Kleine Auswahl: https://tinyurl.com/y65nf2fv
Q.
https://www.journalistenwatch.com/2019/02/10/gabalier-fluchtweg-challenge
Ob man seine Musik mag, oder nicht: der Andreas ist authentisch.
Waer traumhaft, wenn es in Deutdschland auch solche aufrechten
Musiker /Kuenstler gaebe, aber die rudern nach dem leisesten
linksfaschistischen Lueftchen zurueck und machen es sich als
Hofschranzen "Staatskuenstler" oder "gruene Gotteskrieger" in
der Blase des linksgruenfaschistischen Regierungsfunkes bequem.
Die feigen Blasen-A.-kriecher schreien doch immer nach der
"klaren Kante", die haben sie nun auch durch Gaballier. Es
bleibt zu wuenschen, dass Andreas so bleibt und sich niemals
von diesen merkekl-deutschen Gruenfaschisten unterkriegen laesst.
cheers
ACK
Werner Sondermann
2019-02-10 14:00:02 UTC
Permalink
Post by Charlie
10. Februar 2019
Gabalier ruft zur "Fluchtweg-Challenge" auf
#####
Der Ausloeser war das Albumcover "Volks-Rock'n'-Roller"
des Sängers aus dem Jahr 2011. Bilddeuter werfen Gabalier
vor, mit seiner Pose stelle er ein Hakenkreuz nach.
Gabalier wies die Anschuldigung zurueck.
[...]
Q.
https://www.journalistenwatch.com/2019/02/10/gabalier-fluchtweg-challenge
Ob man seine Musik mag, oder nicht: der Andreas ist authentisch.
Waer traumhaft, wenn es in Deutdschland auch solche aufrechten
Musiker /Kuenstler gaebe, aber die rudern nach dem leisesten
linksfaschistischen Lueftchen zurueck und machen es sich als
Hofschranzen "Staatskuenstler" oder "gruene Gotteskrieger" in
der Blase des linksgruenfaschistischen Regierungsfunkes bequem.
Die feigen Blasen-A.-kriecher schreien doch immer nach der
"klaren Kante", die haben sie nun auch durch Gaballier. Es
bleibt zu wuenschen, dass Andreas so bleibt und sich niemals
von diesen merkekl-deutschen Gruenfaschisten unterkriegen laesst.
Das Photo ist doch *glasklar* so konzipiert, und der Bursche auf
dem Holzstamm macht dabei ganz augenscheinlich "das Hakenkreuz".
<Loading Image...>
<Loading Image...>

w.


BTW: Robert Crumb hatte das "menschliche Hakenkreuz" quasi erfunden
und in einem seiner Comicstrips verwendet. "Hakenkreuze fallen vom
Himmel" war wohl der Titel des Strips, falls ich mich jetzt richtig
erinnere.

Ich hab's gefunden!

------------------------------
Mine Gott!!
Svastikles!
Falling From Outen Da Sky!!
Loading Image...
------------------------------
F.W.
2019-02-11 07:12:06 UTC
Permalink
Post by Werner Sondermann
Das Photo ist doch *glasklar* so konzipiert, und der
Bursche auf dem Holzstamm macht dabei ganz
augenscheinlich "das Hakenkreuz".
Müsste er dann nicht den linken Arm nach unten drehen?

FW
--
"Ich bin Vollblut-Manager! Informationen verlangsamen nur
meine Entscheidungen!"
(Max Uthoff in "Die Anstalt")
Loading...