Discussion:
Sachsen braucht jetzt eine Expertenregierung
Add Reply
Bonaventura
2020-02-13 14:50:54 UTC
Antworten
Permalink
Nach zwei Jahren im Amt hat Ministerpräsident Michael Kretschmer die AfD in die Höhe schnellen lassen. Das wäre einem Experten nicht passiert. Herr Kretschmer hat jedenfalls gezeigt, wie man Sachsen und die CDU spalten kann. Er hat daraus noch nicht gelernt. Ein Experte sollte ihn bald ablösen.
Klebriger Klaus
2020-02-13 19:16:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bonaventura
Nach zwei Jahren im Amt hat Ministerpräsident Michael Kretschmer die
AfD in die Höhe schnellen lassen. Das wäre einem Experten nicht
passiert. Herr Kretschmer hat jedenfalls gezeigt, wie man Sachsen und
die CDU spalten kann. Er hat daraus noch nicht gelernt. Ein Experte
sollte ihn bald ablösen.
Man nennt den Sachsen-MP auch "das Pumuckl".

Die CDU hat eben nur solche Leute, die in der freien Wirtschaft schon
als Pförtner scheitern würden. ;-)

KK
Bonaventura
2020-02-13 19:19:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Klebriger Klaus
Post by Bonaventura
Nach zwei Jahren im Amt hat Ministerpräsident Michael Kretschmer die
AfD in die Höhe schnellen lassen. Das wäre einem Experten nicht
passiert. Herr Kretschmer hat jedenfalls gezeigt, wie man Sachsen und
die CDU spalten kann. Er hat daraus noch nicht gelernt. Ein Experte
sollte ihn bald ablösen.
Man nennt den Sachsen-MP auch "das Pumuckl".
Die CDU hat eben nur solche Leute, die in der freien Wirtschaft schon
als Pförtner scheitern würden. ;-)
KK
Man sollte ihn mal zur Adenauer-Stiftung schicken zur Politischen Bildung.

1. Frage: Wer war Adenauer?
2. Frage: Warum war er so erfolgreich?
Organspendezwang für verurteilte Neonazis
2020-02-13 22:29:41 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bonaventura
Post by Klebriger Klaus
Post by Bonaventura
Nach zwei Jahren im Amt hat Ministerpräsident Michael Kretschmer die
AfD in die Höhe schnellen lassen. Das wäre einem Experten nicht
passiert. Herr Kretschmer hat jedenfalls gezeigt, wie man Sachsen und
die CDU spalten kann. Er hat daraus noch nicht gelernt. Ein Experte
sollte ihn bald ablösen.
Man nennt den Sachsen-MP auch "das Pumuckl".
Die CDU hat eben nur solche Leute, die in der freien Wirtschaft schon
als Pförtner scheitern würden. ;-)
KK
Man sollte ihn mal zur Adenauer-Stiftung schicken zur Politischen Bildung.
1. Frage: Wer war Adenauer?
2. Frage: Warum war er so erfolgreich?
Das war die Aufbauzeit. Unter Kohl war es die Stagnationszeit. Unter
Merkel ist es die Zeit des totalen Zusammenbruchs. Den hält auch kein
Zwerg Merz auf.

Olli

Loading...