Discussion:
"Impfgipfel" soll Probleme lösen. Typischer Politikerwahn!
Add Reply
Der Habakuk.
2021-01-31 09:08:39 UTC
Antworten
Permalink
"Impf-Gipfel soll Chaos beseitigen, doch es gibt bereits Kritik:
"Hilft allein nicht weiter"

Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen auf
baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht." (focus)

Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen nicht,
wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel verlangt,
oder etwa nicht?

Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten, ist
damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur
angegangen.

Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?

Solange viel zu wenig Impfstoff vorhanden ist, können sie Ignoranten
gipfeln, wie sie wollen: das löst kein Problem! Das ist die Methode
Potjomkin, die sie jetzt versuchen. Hauptsache eine möglicht hübsch
aussehende Fassade vorzeigen, und wie es dahinter ausschaut, geht
keinen was an!

IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.

Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.

Was für eine Versagerbande!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Odin
2021-01-31 09:12:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Du akadämlicher Versager hast doch eh keinen Schimmer davon!
Also halt gefälligst dein vorlautes Maul zu dem Thema!!!
[...]
Der Habakuk.
2021-01-31 10:46:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Du akadämlicher Versager hast doch eh keinen Schimmer davon!
Was du überhaupt nicht beurteilen kannst.
Post by Odin
Also halt gefälligst dein vorlautes Maul zu dem Thema!!!
[...]
Och der kleine Nazi echauffiert sich auch noch.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Odin
2021-01-31 17:49:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Du akadämlicher Versager hast doch eh keinen Schimmer davon!
Was du überhaupt nicht beurteilen kannst.
Post by Odin
Also halt gefälligst dein vorlautes Maul zu dem Thema!!!
[...]
Och der kleine Nazi echauffiert sich auch noch.
Mach dir darüber nur keine Illusionen...wirklich aufregen kann ich mich gar nicht über Naivlinge!
Und das du so einer bist ist ja eh klar, denn auch du bist meist (immer?) auf der Seite von Merkels
Bagage. So z.B. zwingen diese virologischen Versager mit dieser bescheuerten Abholaktion aus
der Apotheke gerade Alte und Gefährdete ihre sichere häusliche Umgebung zu verlassen und sich
in die verseuchte Umgebung der Stadt und Apotheke zu begeben um ihre Maske persönlich
abzuholen...die sie ja gerade DAVOR schützen soll wenn sie unbedingt in die Stadt gehen müssen!!!

Nein, nein, WER deisen gefährlichen Unsinn nicht kritisiert, der macht sich mit schuldig an Merkels
total verfehlter Virusstrategie..ähm..Virusbekämpfungsstrategie.
_______________________

AfD: Versand per Post hätte Vorteile
JF 31. Januar 2021 Keine Kommentare

Mehrere hunderttausend Risikopatienten erhalten dieser Tage Berechtigungsscheine für den Bezug von FFP2-Schutzmasken über Apotheken. Den kostenlosen Direktversand der Masken an die Berechtigten beurteilte die Bundesregierung als „keine gangbare Alternative“ und „nicht zielführend“. Ein dahingehender Vorschlag war aus der AfD-Bundestagsfraktion gekommen.
klaus reile
2021-01-31 09:24:10 UTC
Antworten
Permalink
Am Sun, 31 Jan 2021 10:08:39 +0100
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen auf
baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht." (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen nicht,
wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel verlangt,
oder etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten, ist
damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur
angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Solange viel zu wenig Impfstoff vorhanden ist, können sie Ignoranten
gipfeln, wie sie wollen: das löst kein Problem! Das ist die Methode
Potjomkin, die sie jetzt versuchen. Hauptsache eine möglicht hübsch
aussehende Fassade vorzeigen, und wie es dahinter ausschaut, geht
keinen was an!
IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Na sieh mal einer guck. Aber Einsicht kann der erste Weg zur Besserung
sein. Bei deutschen Politikern scheint es nur noch um Ideologien zu
gehen. Um die deutsche Bevölkerung jedenfalls scheint es nicht zu gehen.

Wenn man so sieht, wie sie über Polen oder Ungarn meckern, nur weil die
auch andere Wege versuchen, bestätigt das meine Vermutung mit den
Ideologien.

Oder ist die chose mit dem Virus doch gar nicht so schlimm? Kann man
sich ruhig Zeit lassen? Wie sollen die Laien durchblicken, wenn die
Regierenden, denen alle Quellen offenstehen, anscheinend nicht
durchblicken und die Bevölkerung nur verunsichern?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Karl
2021-01-31 10:08:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Am Sun, 31 Jan 2021 10:08:39 +0100
Oder ist die chose mit dem Virus doch gar nicht so schlimm?
Vertraue mir, es ist noch schlimmer als befürchtet.
Post by klaus reile
Kann man sich ruhig Zeit lassen?
Ja, aber nur 1 mal.


Karl
klaus reile
2021-01-31 10:13:01 UTC
Antworten
Permalink
Am Sun, 31 Jan 2021 11:08:22 +0100
Post by Karl
Post by klaus reile
Am Sun, 31 Jan 2021 10:08:39 +0100
Oder ist die chose mit dem Virus doch gar nicht so schlimm?
Vertraue mir, es ist noch schlimmer als befürchtet.
Post by klaus reile
Kann man sich ruhig Zeit lassen?
Ja, aber nur 1 mal.
Karl
Dass ich aber auch immer die Ironie-Kennzeichnung unterschlagen muss.
Obwohl ich glaube, das war schon Sarkasmus.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Der Habakuk.
2021-01-31 10:52:04 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Am Sun, 31 Jan 2021 10:08:39 +0100
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen auf
baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht." (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen nicht,
wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel verlangt,
oder etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten, ist
damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur
angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Solange viel zu wenig Impfstoff vorhanden ist, können sie Ignoranten
gipfeln, wie sie wollen: das löst kein Problem! Das ist die Methode
Potjomkin, die sie jetzt versuchen. Hauptsache eine möglicht hübsch
aussehende Fassade vorzeigen, und wie es dahinter ausschaut, geht
keinen was an!
IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Na sieh mal einer guck. Aber Einsicht kann der erste Weg zur Besserung
sein. Bei deutschen Politikern scheint es nur noch um Ideologien zu
gehen. Um die deutsche Bevölkerung jedenfalls scheint es nicht zu gehen.
Wenn man so sieht, wie sie über Polen oder Ungarn meckern, nur weil die
auch andere Wege versuchen, bestätigt das meine Vermutung mit den
Ideologien.
Oder ist die chose mit dem Virus doch gar nicht so schlimm?
Doch. Eher noch schlimmer.
Post by klaus reile
Kann man
sich ruhig Zeit lassen?
Falls du das impfen meinst: da wirst du dir soviel Zeit nehmen und
lassen *müssen*, wie es halt die Impfstoffversorgungslage erfordert.
Du hast da auch nur eine Entscheidungsfreiheit. Dich evtl- _nicht_
impfen zu lassen, auch wenn du dich impfen lassen könntest, weil du
dann 'dran' wärest.
Post by klaus reile
Wie sollen die Laien durchblicken, wenn die
Regierenden, denen alle Quellen offenstehen, anscheinend nicht
durchblicken und die Bevölkerung nur verunsichern?
Deren Interesse ist primär das eine, sich nicht als inkompetent zu
entlarven. Folglich wird viel vertuscht und Fehler werden nur
zugegeben, wenn die Lage schon so verfahren ist, daß man für die
relative Ehrlichkeit allenfalls noch einen Moralpunkt einheimsen kann,
während es für alles andere eh schon längst zu spät ist.
Post by klaus reile
Klaus
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Karl Müller
2021-01-31 09:42:37 UTC
Antworten
Permalink
On 31.01.21 10:08, Der Habakuk. wrote:
...
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker diese
Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Mensch Hababuk - kommst Du auch langsam dahinter, was unsere Politiker
so alles verbocken...

Und warte mal ab, wenn die Corona-Krise zu Ende ist - dann fängt die
"richtige Krise"® erst an

Und keiner will es gewesen sein - oder besser der Trump war schuld, oder
Putin oder die Querdenker oder oder - uns fällt schon was ein

Ich hab's: die sozialen Medien wie Twitter, Facebook und youtube... die
müssen unbedingt unter staatliche Kontrolle oder besser das Nutzen
verbieten wie damals das Westfernsehen

mfg

Karl

P.S.: ich frage mich echt, was unsere Politiker machen, wenn es mal
richtig ernst wird: dann soll wieder jeder selber zusehen, wie er klar
kommt. Die Prepper haben das schon erkannt
Erika Ciesla
2021-01-31 10:03:30 UTC
Antworten
Permalink
(…) dann fängt die "richtige Krise"® erst an
Geh mal zu einen guten Facharzt – deine Paranoia könnte heilbar sein.


👋 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️


■ Auch wenn Du nicht paranoid bist, so heißt das noch lange nicht,
daß „SIE“ nicht auch hinter Dir her sind. 😂️
Karl Müller
2021-01-31 10:13:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
(…) dann fängt die "richtige Krise"® erst an
Geh mal zu einen guten Facharzt – deine Paranoia könnte heilbar sein.
Nein - das mache ich lieber nicht. Du sitzt dann bestimmt vor mir in der
Warteschlange...

mfg

Karl
Erika Ciesla
2021-01-31 10:33:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Müller
Post by Erika Ciesla
(…) dann fängt die "richtige Krise"® erst an
Geh mal zu einen guten Facharzt – deine Paranoia könnte heilbar sein.
Nein - das mache ich lieber nicht. Du sitzt dann bestimmt vor mir in
der Warteschlange...
Das ist unwahrscheinlich, denn ich habe diese Zukunftsangst ja nicht.

Aber daß sich dort eine Schlange bilden könnte, ist möglich.

Loading Image...


👋 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️


■ Auch wenn Du nicht paranoid bist, so heißt das noch lange nicht,
daß „SIE“ nicht auch hinter Dir her sind. 😂️
Schabracken-Dompteur
2021-01-31 15:21:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by Karl Müller
Geh mal zu einen guten Facharzt ? deine Paranoia könnte heilbar
sein.
Nein - das mache ich lieber nicht. Du sitzt dann bestimmt vor mir in
der Warteschlange...
Das ist unwahrscheinlich, denn ich habe diese Zukunftsangst ja nicht.
Dich hat Dein Schoepfer ja auch mit dieser Granatenscheissedaemlichkeit
gesegnet, kraft derer Du unbesorgt in den Tag dumpfen kannst, und Du
beugst einer Linderung ja auch durch regelmaessigen Tagesschaukonsum
vor, newahr?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Schabracken-Dompteur
2021-01-31 15:21:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
(?) dann fängt die "richtige Krise"? erst an
Geh mal zu einen guten Facharzt ? deine Paranoia könnte heilbar sein.
Oder taeglich Tagesschau gucken hilft auch, newahr?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
noebbes
2021-02-01 11:47:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Schabracken-Dompteur
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
(?) dann fängt die "richtige Krise"? erst an
Geh mal zu einen guten Facharzt ? deine Paranoia könnte heilbar sein.
Oder taeglich Tagesschau gucken hilft auch, newahr?
Was bleibt der armen Frau denn sonst wo die Fachärzte sie doch schon vor
langer Zeit aufgegeben haben?

Karl
2021-01-31 09:53:48 UTC
Antworten
Permalink
"Impf-Gipfel soll Chaos beseitigen, doch es gibt bereits Kritik: "Hilft
allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen auf
baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht."  (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen nicht,
wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel verlangt, oder
etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten, ist
damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Das ganze Volk befindet sich doch im Schönlaber-Modus!

Isses da ein Wunder, daß die sich diese Regierung redlich verdient haben?


Karl
klaus reile
2021-01-31 10:10:14 UTC
Antworten
Permalink
Am Sun, 31 Jan 2021 10:53:48 +0100
Post by Karl
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen
auf baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht."  (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen
nicht, wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel
verlangt, oder etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten,
ist damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur
angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Das ganze Volk befindet sich doch im Schönlaber-Modus!
Isses da ein Wunder, daß die sich diese Regierung redlich verdient haben?
Karl
So richtig geil finde ich ja die überaus optimistischen Prognosen zur
wirtschaftlichen Bewältigung der Seuche. Aber nur Mut, wir schaffen das
schon. Ääh, bei wieviel Billionen Euronen waren die schon?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Schlauchbrot
2021-01-31 10:14:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
So richtig geil finde ich ja die überaus optimistischen Prognosen zur
wirtschaftlichen Bewältigung der Seuche
Das wird nioch recht hässlich werden.
Finazieren will man das über Steuererhöhungen? Will man noch mehr Reiche
aus dem Land treiben?
Wie währe es mal wenn man den recht teuren Sozialstaat rückbauen würde,
Mehr privatisieren um effizienter zu werden.
Karl
2021-01-31 10:26:06 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Am Sun, 31 Jan 2021 10:53:48 +0100
Post by Karl
Post by Der Habakuk.
"Hilft allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen
auf baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht."  (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen
nicht, wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel
verlangt, oder etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten,
ist damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur
angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Das ganze Volk befindet sich doch im Schönlaber-Modus!
Isses da ein Wunder, daß die sich diese Regierung redlich verdient haben?
Karl
So richtig geil finde ich ja die überaus optimistischen Prognosen zur
wirtschaftlichen Bewältigung der Seuche. Aber nur Mut, wir schaffen das
schon. Ääh, bei wieviel Billionen Euronen waren die schon?
Hmmmm... immer wenn ich hier am alten Pest-Friedhof vorbeikomme, frage
ich mich, obs hier wohl noch ein paar Skelette gibt, die ihre Schulden
noch nicht bezahlt haben.
(da ist der Schröder mit seinem "wir müssen an die Zukunft unserer
Kinder denken" schuld.)


Karl
Hans-Juergen Lukaschik
2021-01-31 10:17:41 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Bazi,

am Sonntag, 31 Januar 2021 10:08:39
Ich bin wirklich entsetzt darÃŒber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was fÃŒr eine Versagerbande!
Aber alles, was sie dir erzÀhlen, glaubst und befolgst du, ohne weiter
drÃŒber nachzudenken.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Karl Müller
2021-01-31 10:32:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Bazi,
am Sonntag, 31 Januar 2021 10:08:39
Post by Der Habakuk.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Aber alles, was sie dir erzählen, glaubst und befolgst du, ohne weiter
drüber nachzudenken.
Das nennt man kognitive Dissonanz[1] - man müsste seine eigenen Ideen
und Vorstellungen in Frage stellen - manch einer zerbricht daran

Für den Hababuk habe ich allerdings noch Hoffnung - wir sollten ihn
nicht vorzeitig aufgeben. Er kann ganz hilfreich sein, wenn er diesen
Zustand überwunden hat

mfg

Karl


[1] Kognitive Dissonanz bezeichnet in der Sozialpsychologie einen als
unangenehm empfundenen Gefühlszustand. Er entsteht dadurch, dass ein
Mensch unvereinbare Kognitionen hat (Wahrnehmungen, Gedanken, Meinungen,
Einstellungen, Wünsche oder Absichten).
Der Habakuk.
2021-01-31 10:44:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Bazi,
am Sonntag, 31 Januar 2021 10:08:39
Post by Der Habakuk.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Aber alles, was sie dir erzählen, glaubst und befolgst du, ohne weiter
drüber nachzudenken.
Dann hätte ich das oben ja wohl kaum geschrieben! Sag mal, bist du
echt so ein Simpel, oder wolltest du mir nur mal ans Bein pinkeln? Ich
hoffe für dich das Zweite.

Aber du behauptest das hier trotzdem mal und es behaupten hier gewisse
Leute. Stimmt aber nicht und stimmte nie. Und ich kann sogar trennen,
was getrennt betrachtet werden sollte. So ist einmal das Virologische
und Epidemiologische, also die ganze Wissenschaft dahinter eine Sache
und wie die Politik und Politiker auf die Pandemie, oder irgendwas
x-beliebig anderes reagieren ne ganz andere.

Gerade das können bevorzugt Verschwörungsthoretiker nicht voneinander
trennen, denn für sie ist ja das Ganze Bestandteil eines einzigen
riesenhaften Plots, einer einigen Verschwörungsgeschichte. Sie wollen
das gar nicht trennen, denn dann ginge ihnen ja ihr monolithisches
Welt&Wahnbild verloren. Und daß es sogar innerhalb der
Wissenschafttler, ja sogar der Virologen untereinander
unterschiedliche Erkenntnisstände, oder zumindest
Bewertungsdifferenzen geben kann, das ist völlig außerhalb ihres
Vorstellungsvermögens. Das reicht gerade noch, daß sie sich
Youtubefilmchen rauspicken, egal ob von dem 'angeblichen' Experten,
oder von ner Astrologin oder einem Rundfunktechniker oder Vegankoch
und wenn der dort sagt, was sie selber glauben, weil sie es vorher von
ähnlichen Vorsagern so ähnlich schon mal vorgesagt bekommen haben,
dann muß der auch Recht haben.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Thomas Heger
2021-01-31 11:30:44 UTC
Antworten
Permalink
"Impf-Gipfel soll Chaos beseitigen, doch es gibt bereits Kritik: "Hilft
allein nicht weiter"
Ein Spitzentreffen von Bund und Ländern soll mehr Klarheit über
Zeitpläne und verfügbare Impfstoffe im Kampf gegen das Coronavirus
bringen. Die Erwartungen an den Gipfel sind hoch. Die Hoffnungen auf
baldige Lockerungen der Corona-Auflagen eher nicht." (focus)
Ach, sie kennen also ihre eigenen Zeitpläne nicht und wiessen nicht,
wieviele Impfdosen da sind. Wär ja auch irgendwie zuviel verlangt, oder
etwa nicht?
Und wenn sie es dann irgendwann mal herausgefunden haben sollten, ist
damit immer noch nicht das Kardinalproblem gelöst oder auch nur angegangen.
Wie bescheuert kann man als Politiker eigentlich noch sein?
Gut Frage. Aber die kann man auch über unsere 'Fachleute' stellen.

Nach einer Epidemie braucht man eigentlich sowieso nicht mehr zu impfen.
Helfen tut das impfen nur, wenn die Epidemie noch kommt.


TH
J J Panury
2021-01-31 11:35:16 UTC
Antworten
Permalink
Post by Thomas Heger
Gut Frage. Aber die kann man auch über unsere 'Fachleute' stellen.
Nach einer Epidemie braucht man eigentlich sowieso nicht mehr zu impfen.
Helfen tut das impfen nur, wenn die Epidemie noch kommt.
Du "Fachleut" bist in dspm gerade richtig! :))
Thomas Heger
2021-01-31 11:50:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by J J Panury
Post by Thomas Heger
Gut Frage. Aber die kann man auch über unsere 'Fachleute' stellen.
Nach einer Epidemie braucht man eigentlich sowieso nicht mehr zu impfen.
Helfen tut das impfen nur, wenn die Epidemie noch kommt.
Du "Fachleut" bist in dspm gerade richtig! :))
Hier geht das sogar noch.

Aber mach' mal deinen Fernseher an!

TH
Siegfrid Breuer
2021-01-31 15:21:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Wenn im September die Infizierten- und Todeszahlen ins Bodenlose
stuerzen werden laut Propagandamedien, werden alle Besemmelten
sie froehlich wiederwaehlen.
--
Post by Der Habakuk.
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Benny P. Boile
2021-01-31 15:49:51 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Schön, wie der Habakuk tobt, weil die Merkelin die Deutschen nicht
schnell genug vergiften und sterilisieren kann mit der "Impfung". ;-)

Vielleicht haben wir sie ganz falsch eingeschätzt und sie ist doch ein
kleiner Stauffenberg?

Benny
Der Habakuk.
2021-01-31 16:33:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Benny P. Boile
Post by Der Habakuk.
IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Was für eine Versagerbande!
Schön, wie der Habakuk tobt, weil die Merkelin die Deutschen nicht
schnell genug vergiften und sterilisieren kann mit der "Impfung". ;-)
Ach Mixmin, das interessiert dich doch gar nicht. Das einzie für dich
wär doch, wenn alle als "Wiedergeborene" sterben.
Post by Benny P. Boile
Vielleicht haben wir sie ganz falsch eingeschätzt und sie ist doch ein
kleiner Stauffenberg?
Benny
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Benny P. Boile
2021-01-31 15:50:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
IMPSTOFF Kaufen! Impfstoff besorgen! Das ist das Einzige und die
Grundvoraussetzung zur Lösung aller nachrangigen Probleme.
Ich bin wirklich entsetzt darüber, wie miserabel unsere Politiker
diese Pandemie managen.
Habakuk for Bundeskanzler!
Olé !
Alaaf!

Benny
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...