Discussion:
Was Musels für kranke Bestien sind!
Add Reply
J.Malberg
2019-08-12 19:26:57 UTC
Antworten
Permalink
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!

blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
J.Malberg
2019-08-12 19:27:45 UTC
Antworten
Permalink
https://www.facebook.com/pinkiisharmaa?__tn__=%2CdlCH-RH-R-R&eid=ARBup77Xgrl7ZFBs-7tMZMCMsRyjLQAZIxtJmDk8C12iMU47PGhBkSDs0HDd9kDUQtcVWLL7Ivo36myf&hc_ref=ARQXDpPn3_3P8-VzGLB4YSTQ9rEqdUNxZOw5S0kqKFfEOUk-sTBkSAp0T0pzZMEaGPs
Wolfgang Kieckbusch
2019-08-12 19:53:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by J.Malberg
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!
blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
Da gehen die freunlichen EU-Christen ja deutlich besser um mit den Lebend-Tra sporten von Kühen und Schweinen bis nach Süditalien, weil dortige Schlachthöfe EU-Subventionen bekommen.
Viele Tiere kommen dort tot an, jämmerlich und langsam verendet.
J.Malberg
2019-08-12 20:01:23 UTC
Antworten
Permalink
Kranke Gutmenschen wie Kieckbusch versuchen mal wieder zu relativieren.

Schäbig und erbärmlich.
Fritz
2019-08-13 14:10:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by J.Malberg
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!
blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
Da gehen die freunlichen EU-Christen ja deutlich besser um mit den Lebend-Tra sporten von Kühen und Schweinen bis nach Süditalien, weil dortige Schlachthöfe EU-Subventionen bekommen.
Viele Tiere kommen dort tot an, jämmerlich und langsam verendet.
Abgesehen davon:
»Diese Seite ist nicht verfügbar
Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite
wurde entfernt.«

ist sicherlich besser so!

PS: Ich bin kein FB User und werde dies auch nie sein!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Jens Wagner
2019-08-13 07:18:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by J.Malberg
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!
blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
Summary please, wie der Ami sagen würde.

Geht es um Schächten von Lämmern fürs Opferfest im öffentlichen Raum?
Ist eine Blutlache zu sehen?

Tja, Säugetiere bluten nunmal, wenn sie geschlachtet werden. Auch auf
dem Schlachthof ist das so. Nur dort sieht man es nicht.

Aus dem Auge, aus dem Sinn?
Odin
2019-08-13 07:55:02 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jens Wagner
Post by J.Malberg
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!
blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
Summary please, wie der Ami sagen würde.
Geht es um Schächten von Lämmern fürs Opferfest im öffentlichen Raum?
Ist eine Blutlache zu sehen?
Tja, Säugetiere bluten nunmal, wenn sie geschlachtet werden. Auch auf
dem Schlachthof ist das so. Nur dort sieht man es nicht.
Aus dem Auge, aus dem Sinn?
Du bist auch nur so ein Gutmenschendummkopf! Im Schlachthof werden die Tiere
vorher betäubt! Selbst als es noch keine Bolzenschußapparaturen zur Betäubung gab wurde auch bei privaten Hausschlachtungen schon vorher betäubt.

DAS ist dir wohl aus dem Sinn geraten...wenn es denn jemals darin war.
Jens Wagner
2019-08-13 13:48:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Odin
Post by Jens Wagner
Post by J.Malberg
Warnung, das Video ist nichts für schwache Nerven!
blob:https://www.facebook.com/c46e2e28-255f-48f6-b7f0-c106fd25c127
Summary please, wie der Ami sagen würde.
Geht es um Schächten von Lämmern fürs Opferfest im öffentlichen
Raum? Ist eine Blutlache zu sehen?
Tja, Säugetiere bluten nunmal, wenn sie geschlachtet werden. Auch
auf dem Schlachthof ist das so. Nur dort sieht man es nicht.
Aus dem Auge, aus dem Sinn?
Du bist auch nur so ein Gutmenschendummkopf! Im Schlachthof werden
Falsch, ich bin ein skrupelloser Schlechtmensch. Wenn ich ein Gutmensch
wäre, würde ich betäubungsloses Schächten und Blut gaanz furchtbar
finden und wäre auch Stierkampfgegner. Ich wäre gegen Gewalt, gegen
Waffen, gegen Jagd, gegen Fleischessen, für Mülltrennung etc.
Post by Odin
die Tiere vorher betäubt! Selbst als es noch keine
Bolzenschußapparaturen zur Betäubung gab wurde auch bei privaten
Hausschlachtungen schon vorher betäubt.
DAS ist dir wohl aus dem Sinn geraten...wenn es denn jemals darin war.
Mit dem Thema Tierschutz kann man mich nicht triggern. Dafür fehlt mir
die idealistische Ader und der gutmenschliche Drang zur
Weltverbesserung.

Aber wie kommt es, daß du einen Schlechtmenschen einen Gutmenschen
nennst? Leidest du an Begriffsverwirrung?
Loading...