Discussion:
Wie züchtet man ein total verblödetes Volk?
(zu alt für eine Antwort)
Che
2008-01-25 17:14:39 UTC
Permalink
So geschehen seit Jahrhunderten in Mitteleuropa im Allgemeinen und in
Deutschland im Besonderen.

Menschen die kreativ waren, etwas anderes dachten, die Veränderungen wollten
waren den Herrschenden immer schon nicht geheuer. Man diskriminierte sie,
man belegte sie mit Berufsverboten, zwang sie zur Emigration oder brachte
sie ganz einfach um. Als Ergebnis dieser züchterischen Bemühungen hatte man
ein Volk in Deutschland, mit dem man alles machen konnte: 1914 sagte man
diesem Volk: Dein Nachbar Frankreich ist der Erbfeind, den man militärisch
bekämpfen müsse.und schon zogen sie mit Begeisterung in den Krieg und
bekamen "eins auf die Mütze". 1933-45 sagte man diesem Volk: "Ihr seit die
Herrenrasse, alle anderen sind Dreck, besonders die Bolschewisten und die
Juden" und müßten demzufolge ausgerrrrottet werden.außerdem sei das deutsche
Volk ein Volk ohne Raum.und schon rammelten sie 1939 los, wollten die ganze
Welt erobern. Und: "Bekamen wieder eins auf die Mütze". Besonders schlimm:
die intelligente jüdische Oberschicht in Deutschland Ärzte, Wissenschaftler,
Künstler, wurde umgebracht. Die Verblödung in Deutschland wird weiter
gefördert, durch Verblödungsfernsehen und durch die BLÖD Zeitung: Folgen:
Dumme Schüler und Studenten, zunehmender Fachkräftemangel.
"Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das
Deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben
sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit
größerer Erbitterung, als ihre wirklichen Feinde."

Napoléon Bonaparte
b***@trash-mail.com
2008-01-25 18:18:33 UTC
Permalink
Wie züchtet man ein total verblödetes Volk?

Hans F. K. Günther nahm dazu folgendermassen Stellung.
In seinem 1959 erschienenen "Der Begabungsschwund in Europa" warnte er
vor einer zunehmenden "Verdummung der Bevölkerung", weil sich die
sittlich Haltlosen unkontrolliert und die Begabten viel zu selten
fortpflanzten.

Gibts Werke von Hans F. K. Günther auch zum kostenlosen Runterladen?
Hatte zweimal gesucht, aber nichts gefunden.


bacterius
Calimero
2008-01-25 21:23:33 UTC
Permalink
On Jan 25, 6:14 pm, "Che" <***@freenet.de> wrote: ....


Wie züchtet man ein total verblödetes Volk?
Einfach Nazis und Kommunisten sich paaren lassen.
Immer und immer wieder.


"McCain" Calimero
m***@web.de
2008-01-25 21:27:09 UTC
Permalink
Post by b***@trash-mail.com
Wie züchtet man ein total verblödetes Volk?
Einfach Nazis und Kommunisten sich paaren lassen.
Immer und immer wieder.
Wird doch in USA gemacht, Caligula, immer und immer wieder. Das
Ergebnis ist ja ebenfalls bekannt, gelle, verbrecherische
Angriffskriege immer und immer wieder!

Manfred Glahe
Post by b***@trash-mail.com
"McClaim" Calimero
Werner Sondermann
2008-01-27 09:09:52 UTC
Permalink
... als Ergebnis dieser züchterischen Bemühungen hatte man ein
Volk in Deutschland, mit dem man alles machen konnte ...
*Rassist*!

w.

Loading...