Discussion:
Hausdurchsuchung wegen Bibelversen - Staatsanwaltschaft handelte rechtswidrig
Add Reply
Fritz
2020-11-20 14:43:59 UTC
Antworten
Permalink
Nach einem Urteil des Landgerichts Berlin handelte die Staatsanwaltschaft rechtswidrig. Sie hatte im Sommer einen Amtgerichtsbeschluss erwirkt zur Hausdurchsuchung bei einer Berliner Imbissbesitzerin. Dabei ging es um den Vorwurf der Volksverhetzung. Die Frau hatte seit Jahren in ihrem koreanischen Lokal großflächig Bibelverse über sittenwidriges Verhalten unter Männern an ihren Wänden. Einzelne Passagen hatte die Wirtin hervorgehoben. Dennoch beurteile sie einzelne Gäste nicht nach ihrem sittlichen Verhalten, sagte die Frau. Die Staatsanwaltschaft zeigte sich im Hinblick auf die Religions- und Meinungsfreiheit inzwischen einsichtig und zog auch den Vorwurf der Volksverhetzung zurück.
Deti Uhlmann
2020-11-20 16:28:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Nach einem Urteil des Landgerichts Berlin handelte die
Staatsanwaltschaft rechtswidrig. Sie hatte im Sommer einen
Amtgerichtsbeschluss erwirkt zur Hausdurchsuchung bei einer Berliner
Imbissbesitzerin. Dabei ging es um den Vorwurf der Volksverhetzung.
Die Frau hatte seit Jahren in ihrem koreanischen Lokal großflächig
Bibelverse über sittenwidriges Verhalten unter Männern an ihren
Wänden. Einzelne Passagen hatte die Wirtin hervorgehoben. Dennoch
beurteile sie einzelne Gäste nicht nach ihrem sittlichen Verhalten,
sagte die Frau. Die Staatsanwaltschaft zeigte sich im Hinblick auf
die Religions- und Meinungsfreiheit inzwischen einsichtig und zog
auch den Vorwurf der Volksverhetzung zurück.
Die christliche Koreanerin soll ein Nazi sein, weil sie an den Wänden
Bibelverse hat, die sich gegen Sodomiten aussprechen. :-)

BRD hat fertig.

Deti
AgroKarbo
2020-11-22 08:41:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Deti Uhlmann
Die christliche Koreanerin soll ein Nazi sein, weil sie an den Wänden
Bibelverse hat, die sich gegen Sodomiten aussprechen. :-)
BRD hat fertig.
Nazi und Christ? Bibelverse statt "Mein Kampf"?

Sie wurde nicht verurteilt, was bedeutet, daß BRD funktioniert!
Göring und Meier
2020-11-21 14:39:49 UTC
Antworten
Permalink
Solche Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Fanatikern fast
aller Religionen ausgeführt.
Ach die armen Muslime. :-(
Der Dank einiger Muslime an die westlichen Gesellschaften siehe
2001-09-11. Die Täter konnten sich in Hamburg, einer der liberalsten
Orte der Welt, radikalisieren.
Das Verbrechen von fanatisierten Islamisten an 9/11, die im Wahn
lebten, ihr Leben in höchster Aufopferung ihres Lebens für die Sache
Allahs hinzugegeben,
Keine "Islamisten" haben 9/11 veranstaltet, sondern die Amis selbst. Man
wollte uns nur glauben lassen, daß.... Damit man dann zahllose Kriege
anfangen konnte gegen Staaten, aus denen diese angeblichen Attentäter
gar nicht stammten.
haben ihre Wurzeln besonders in dem Verbrechen
von Christen,
Klar. LOL! Diese Umkehrung aller Werte hat Zander prima drauf! :-)

Das Drolligste daran ist, daß Kriegstreiber niemals Christen sein können.
die gegen den ausdrücklichen Willen der UN-Mehrheit
einen Angriffskrieg gegen einen islamischen Staat führten, den sie mit
billigsten Lügen "legitimieren" wollten!
Welcher war das?
Ansonsten ist auch der Koran genau wie die Tanach und die Bibel ein
berechnend von Machtmenschen konstruiertes Buch der Widersprüche und
Universalausreden, um mit deren Hilfe die Schäfchen leichter melken zu
können.
Da läuft bei mir Christ einiges schief, denn mich melkt keiner.
Kein hoher christliche Religionsboss distanzieret sich davon...
Weil es sowas wie "hohe christliche Religionsbosse" gar nicht gibt?
Jeder Christ ist direkt Christus unterstellt und keinen Kostümvereinen
und Betbuden, deren alleiniger Zweck das Handaufhalten ist.
Würde etwa der Scheinheilige Vater in Rom zugegeben...
Wen interessiert dieser Trachtenverein? Christus spuckt diese Gestalten
allesamt aus und in die Hölle hinab.

GuM
Peter Zander
2020-11-21 16:17:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Göring und Meier
Das Verbrechen von fanatisierten Islamisten an 9/11, die im Wahn
lebten, ihr Leben in höchster Aufopferung ihres Lebens für die Sache
Allahs hinzugegeben,
Keine "Islamisten" haben 9/11 veranstaltet, sondern die Amis selbst. Man
wollte uns nur glauben lassen, daß.... Damit man dann zahllose Kriege
anfangen konnte gegen Staaten, aus denen diese angeblichen Attentäter
gar nicht stammten.
Natürlich darfst Du glauben, dass sich viele Amerikaner dazu verleiten
ließen, mit Flugzeuge in das WT oder in den Pentagon oder in ein
anderes Ziel zu fliegen. So etwas tun aber nur religiöse Fanatiker im
Glauben, damit eine gute Tat für ihren Gott zu begehen im Irrglauben,
dass dies der einzige Weg ist, mit Sicherheit ins Paradies zu
gelangen.
Post by Göring und Meier
haben ihre Wurzeln besonders in dem Verbrechen
von Christen,
Klar. LOL! Diese Umkehrung aller Werte hat Zander prima drauf! :-)
Das Drolligste daran ist, daß Kriegstreiber niemals Christen sein können.
Dass fast alle Christen darauf pissen, was der Christus gefordert hat,
ändert nichts daran, dass es die USA waren, die den Angriffskrieg auf
einen islamischen Staat gegen den Willen der UN-Mehrheit initiiert
haben und mit billigsten Lügen "legitimieren" wollten. Deren damaliger
Boss, der Scheinheilige Bush, ist genauso Christ wie die Meinen Frauen
und Männer in den USA, die an diesem Verbrechen beteiligt waren.
Post by Göring und Meier
Ansonsten ist auch der Koran genau wie die Tanach und die Bibel ein
berechnend von Machtmenschen konstruiertes Buch der Widersprüche und
Universalausreden, um mit deren Hilfe die Schäfchen leichter melken zu
können.
Da läuft bei mir Christ einiges schief, denn mich melkt keiner.
Wie konnte man auch eine Internet-Scheißhausfliege melken, die ihre
chjristlichen Höllenstrafen Drohungen schon unter mehr als 50.000
anonymen Maskenfratzen ausgekotzt hat. Du pisst Du auch auf die
Forderung Jesus, Deine Feinde zu lieben und Deine Nächsten wie Dich
selbst und allen Besitz mit den Armen zu teilen ;-)
Post by Göring und Meier
Würde etwa der Scheinheilige Vater in Rom zugegeben...
Wen interessiert dieser Trachtenverein? Christus spuckt diese Gestalten
allesamt aus und in die Hölle hinab.
Du kannst mit Deinem pervertiertem Denken natürlich nicht begreifen,
welche Wirkung es auf Islamisten hätte, wenn der der Boss der größten
und reichsten Religionsorganisation der Erde, der rkK, zugeben würde,
dass es bewusst konstruierte Lügen sind, dass der Gott der Christen
ein sadistischer Kriegstreiber und Befehlsgeber zum totalen
Abschlachten auch aller Säuglinge und Kinder von 6 Völkern, um die
wohlhabenden Länder deren Eltern rauben und deren Religion zu 100%
auszumerzen.
Sex mit Neunundvierzig
2020-11-21 19:30:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Peter Zander
Natürlich darfst Du glauben, dass sich viele Amerikaner dazu verleiten
ließen, mit Flugzeuge in das WT oder in den Pentagon oder in ein
anderes Ziel zu fliegen.
Fernsteuerung bei Boeing-Maschinen.
Post by Peter Zander
Dass fast alle Christen darauf pissen, was der Christus gefordert hat,
ändert nichts daran, dass es die USA waren, die den Angriffskrieg auf
einen islamischen Staat gegen den Willen der UN-Mehrheit initiiert
haben und mit billigsten Lügen "legitimieren" wollten. Deren damaliger
Boss, der Scheinheilige Bush, ist genauso Christ wie die Meinen Frauen
und Männer in den USA, die an diesem Verbrechen beteiligt waren.
Wie bekloppt kann man sein? Du sagst, daß 9/11 die Antwort auf einen
Bush-Krieg gegen ein islamisches Land war. Nur kam 9/11 zuerst, danach
erst Bushs Kriege gegen Afghanistan und Irak. Außerdem kamen alle
angeblichen Attentäter aus Saudiarabien, einer aus Ägypten. Die Story
stinkt!
Post by Peter Zander
Post by Göring und Meier
Da läuft bei mir Christ einiges schief, denn mich melkt keiner.
Wie konnte man auch eine Internet-Scheißhausfliege melken, die ihre
chjristlichen Höllenstrafen Drohungen schon unter mehr als 50.000
anonymen Maskenfratzen ausgekotzt hat.
Fauli mit seinen 50.000 Masken müßte ganz schön viel Kirchensteuer
nachzahlen. :-)

Allah-hu-akbar!

6aus49
Peter Zander
2020-11-22 08:01:10 UTC
Antworten
Permalink
Post by Sex mit Neunundvierzig
Post by Peter Zander
Natürlich darfst Du glauben, dass sich viele Amerikaner dazu verleiten
ließen, mit Flugzeuge in das WT oder in den Pentagon oder in ein
anderes Ziel zu fliegen.
Fernsteuerung bei Boeing-Maschinen.
Jeder darf selbst die verrücktesten Verschwörungstheorien glauben ;-)
Post by Sex mit Neunundvierzig
Post by Peter Zander
Wie konnte man auch eine Internet-Scheißhausfliege melken, die ihre
chjristlichen Höllenstrafen Drohungen schon unter mehr als 50.000
anonymen Maskenfratzen ausgekotzt hat.
Fauli mit seinen 50.000 Masken müßte ganz schön viel Kirchensteuer
nachzahlen. :-)
Allah-hu-akbar!
Auch Selbstgespräche zwischen einzelnen Maskenfratzen sind nicht
strafbar, würden aber in jedem seriös moderierten Forum zum Ausschluss
führen ;-)
Fedor Fuchs
2020-11-22 14:10:25 UTC
Antworten
Permalink
Post by Peter Zander
Post by Sex mit Neunundvierzig
Post by Peter Zander
Natürlich darfst Du glauben, dass sich viele Amerikaner dazu verleiten
ließen, mit Flugzeuge in das WT oder in den Pentagon oder in ein
anderes Ziel zu fliegen.
Fernsteuerung bei Boeing-Maschinen.
Jeder darf selbst die verrücktesten Verschwörungstheorien glauben ;-)
Post by Sex mit Neunundvierzig
Post by Peter Zander
Wie konnte man auch eine Internet-Scheißhausfliege melken, die ihre
chjristlichen Höllenstrafen Drohungen schon unter mehr als 50.000
anonymen Maskenfratzen ausgekotzt hat.
Fauli mit seinen 50.000 Masken müßte ganz schön viel Kirchensteuer
nachzahlen. :-)
Allah-hu-akbar!
Auch Selbstgespräche zwischen einzelnen Maskenfratzen sind nicht
strafbar, würden aber in jedem seriös moderierten Forum zum Ausschluss
führen ;-)
Was denn? Du bist auch eine Maskenfratze des Fauli?
6aus49 sprach ja mit DIR!

FF
Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll integriert
2020-11-24 21:02:21 UTC
Antworten
Permalink
"Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten"
https://www.sueddeutsche.de/wissen/geschichte-mehrheit-fuer-pflichtbesuche-von-schuelern-in-kz-gedenkstaetten-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200126-99-635167
Ich bin für Pflichtbesuche von Lehrern in KZ-Gedenkstätten!
Schüler sollen in der Schule Rechnen, Schreiben und Naturwissenschaften
lernen, sonst nichts! Politik hat in der Schule nichts verloren.

A.
Robert K. August
2020-11-24 21:06:43 UTC
Antworten
Permalink
Am 24.11.2020 um 22:02 schrieb Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll
Post by Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll integriert
"Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten"
https://www.sueddeutsche.de/wissen/geschichte-mehrheit-fuer-pflichtbesuche-von-schuelern-in-kz-gedenkstaetten-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200126-99-635167
Ich bin für Pflichtbesuche von Lehrern in KZ-Gedenkstätten!
Schüler sollen in der Schule Rechnen, Schreiben und Naturwissenschaften
lernen, sonst nichts! Politik hat in der Schule nichts verloren.
Wo ist denn da Politik!

Beispiel: Wenn ich dir in die Klöten trete, wo ist da Politik?

Nun ja ...
Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll integriert
2020-11-24 21:12:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Robert K. August
Am 24.11.2020 um 22:02 schrieb Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll
Post by Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll integriert
"Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten"
https://www.sueddeutsche.de/wissen/geschichte-mehrheit-fuer-pflichtbesuche-von-schuelern-in-kz-gedenkstaetten-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200126-99-635167
Ich bin für Pflichtbesuche von Lehrern in KZ-Gedenkstätten!
Schüler sollen in der Schule Rechnen, Schreiben und Naturwissenschaften
lernen, sonst nichts! Politik hat in der Schule nichts verloren.
Wo ist denn da Politik!
Beispiel: Wenn ich dir in die Klöten trete, wo ist da Politik?
Soll jetzt allen in die Eier getreten werden, die nicht ins KZ wollen?

A.
Kein Ei gleicht dem anderen
2020-11-24 21:41:10 UTC
Antworten
Permalink
Post by Robert K. August
Am 24.11.2020 um 22:02 schrieb Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll
Post by Dieser Hals-Messer-Spezialist war voll integriert
"Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten"
https://www.sueddeutsche.de/wissen/geschichte-mehrheit-fuer-pflichtbesuche-von-schuelern-in-kz-gedenkstaetten-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200126-99-635167
Ich bin für Pflichtbesuche von Lehrern in KZ-Gedenkstätten!
Schüler sollen in der Schule Rechnen, Schreiben und Naturwissenschaften
lernen, sonst nichts! Politik hat in der Schule nichts verloren.
Wo ist denn da Politik!
Beispiel: Wenn ich dir in die Klöten trete, wo ist da Politik?
Hahaha! Das schaffst du nur zur Hälfte!


Adi
Religiösen Wahnsinn stoppen!
2020-11-24 21:42:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by Kein Ei gleicht dem anderen
Post by Robert K. August
Beispiel: Wenn ich dir in die Klöten trete, wo ist da Politik?
Hahaha! Das schaffst du nur zur Hälfte!
Adi
In Osteuropa geht die Mär um, daß Adi ein Zwitter war, 100 % Frau und
100 % Mann.

Der Gegenpapst

Loading...