Discussion:
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste Blendgranate der Geschichte"
(zu alt für eine Antwort)
Odin
2013-03-17 09:13:31 UTC
Permalink
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________

Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
___________________________

Neil Armstrong betritt am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond. |
Copyright: NASA

Berlin (Deutschland) - Dr. Peter Scholl-Latour gehört nicht nur zum
journalistischen Urgestein Deutschlands sondern gilt auch als
exzellenter kulturhistorischer Kenner der Weltpolitik und erfahrener
Zeitzeuge der Nachkriegszeit. In einem Nebenkommentar zu einem
Interview hat Scholl-Latour nun seine ganz eigene Note zur Kontroverse
um die Mondlandungen der Apollo-Missionen abgegeben und diese als das
beste Täuschungsmanöver der Welt bezeichnet. Ins Horn der klassischen
Apollo-Mondlande-Verschwörungstheorien bläst der vielfach
ausgezeichnete Journalist dennoch nicht.

Im Interview mit der TV-Zeitschrift "TV Hören und Sehen" zum aktuellen
ZDF-Doku-Spielfilmdreiteiler "Unsere Mütter, unsere Väter" erinnert
sich Scholl-Latour an sein eigenes Erleben der Kriegs- und
Nachkriegszeit und kommentiert in kurzen Zitaten auch historische
Ereignisse wie die Heimkehr der Kriegsgefangenen, Vietnam, den Bau und
Fall der Berliner Mauer - und eben auch die Mondlandung der US-
Amerikaner.

Peter Scholl-Latour (2008). | Copyright: Bernd Andres, CC-BY-SA 3.0

"1969 verkündet Neil Armstrong auf dem Mond den technologischen Sieg
der USA – die wirksamste Blendgranate der Geschichte. Denn alle großen
Schritte ins All haben eigentlich die Russen zuerst getan: erster
Satellit, erstes Lebewesen im All, erster Mann, erste Frau, erster
Weltraumspaziergang, erste Raumstation. Den Vorsprung haben sie
gehalten - die meisten Satelliten starten noch heute in Russland."
Fritz
2013-03-17 09:36:39 UTC
Permalink
Post by Odin
"1969 verkündet Neil Armstrong auf dem Mond den technologischen Sieg
der USA – die wirksamste Blendgranate der Geschichte. Denn alle großen
Schritte ins All haben eigentlich die Russen zuerst getan: erster
Satellit, erstes Lebewesen im All, erster Mann, erste Frau, erster
Weltraumspaziergang, erste Raumstation. Den Vorsprung haben sie
gehalten - die meisten Satelliten starten noch heute in Russland."
Glahe,
die Meinung eines Einzelnen .....
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-17 12:29:53 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
"1969 verkündet Neil Armstrong auf dem Mond den technologischen Sieg
der USA – die wirksamste Blendgranate der Geschichte. Denn alle großen
Schritte ins All haben eigentlich die Russen zuerst getan: erster
Satellit, erstes Lebewesen im All, erster Mann, erste Frau, erster
Weltraumspaziergang, erste Raumstation. Den Vorsprung haben sie
gehalten - die meisten Satelliten starten noch heute in Russland."
Glahe,
die Meinung eines Einzelnen .....
Fritz,

die Herdenmeinung zählt selbst im Tierreich nicht! Dort bestimmt z.B.
selbst eine fast blinde Leitstute WOHIN die Herde zu laufen hat! Die
Herde Pferde hat offensichtlich mehr Verstand als die Herde Menschen,
denn die täuscht sich niemals wenn sie hinter ihrer Leitstute
herrennt. Sie weiß halt WER die Erfahrung und das nötige Wissen in der
Herde besitzt.

DU dagegen bist das typisch unwissende, und was viel mehr wiegt,
unbelehrbare Herdenmitglied. Eines eben, unter vielen doofen
Millionen!
Lars Bräsicke
2013-03-17 14:18:08 UTC
Permalink
Post by Odin
die Herdenmeinung zählt selbst im Tierreich nicht! Dort bestimmt z.B.
selbst eine fast blinde Leitstute WOHIN die Herde zu laufen hat! Die
Herde Pferde hat offensichtlich mehr Verstand als die Herde Menschen,
denn die täuscht sich niemals wenn sie hinter ihrer Leitstute
herrennt. Sie weiß halt WER die Erfahrung und das nötige Wissen in der
Herde besitzt.
Nazi Glahe, dein Leittier hat am 30. April 1945 sein Leben eigenhändig
beendet.
Geh ihm bitte nach!
Schnell!
Fritz
2013-03-17 16:22:08 UTC
Permalink
Post by Odin
die Herdenmeinung zählt selbst im Tierreich nicht! Dort bestimmt z.B.
selbst eine fast blinde Leitstute WOHIN die Herde zu laufen hat!
Glahe,
du laufst blind und gehorsam jedem Anführer nach .... das gipst du damit
auch zu!
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-17 16:46:00 UTC
Permalink
***@eso.nomail.invalid (Fritz), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Fritz
Glahe,
du laufst blind und gehorsam jedem Anführer nach .... das gipst du
damit auch zu!
Alpenkasper beim zugipsen. <PRUUUUST>

--
Post by Fritz
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Odin
2013-03-17 18:32:29 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
die Herdenmeinung zählt selbst im Tierreich nicht! Dort bestimmt z.B.
selbst eine fast blinde Leitstute WOHIN die Herde zu laufen hat!
Glahe,
du laufst blind und gehorsam jedem Anführer nach .... das gipst du damit
auch zu!
Lerne endlich Inhalte zu lesen UND zu verstehen. Nicht die Nachläufer
sind dort __fast__ blind, sondern die Leitstute und das natürlich auch
nur im physischen Sinn! Die Leitstute führt mit ihrer unschlagbaren
Erfahrung und die intelligente Herde merkt das und folgt ihr willig!
Fritz
2013-03-18 06:25:25 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Glahe,
du laufst blind und gehorsam jedem Anführer nach .... das gipst du damit
auch zu!
Lerne endlich Inhalte zu lesen UND zu verstehen. Nicht die Nachläufer
sind dort __fast__ blind, sondern die Leitstute und das natürlich auch
nur im physischen Sinn! Die Leitstute führt mit ihrer unschlagbaren
Erfahrung und die intelligente Herde merkt das und folgt ihr willig!
Odiee,
was du da beschreibst, passt ja haargenau auf dich selbst! Du folgst ja
blindlings (d)einer Ideologie und bist taub für alle Warnungen!

Deine tagtäglichen Postings sind der ausdrucksvolle Beweis dafür! Da
gips nichts zu deuteln, zu beschönigen und zu herumzulügen deinerseits!

EOD!
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-17 13:52:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Glahe,
die Meinung eines Einzelnen .....
Und Du bist auch ganz viele, Ohlemacher2?
Wie Dein grosses Vorbild?
Wetten, der hat wieder ein Duenenfoto gefunden und erzaehlt uns gleich
von seinem Ausflug an die Nordsee? ...1000m hinter 'seinem Grundstueck'.
--
Post by Fritz
Wie sagte das Rindvieh: "Ich bin ein Sumatratiger, auch wenn mich
viele dumme Narren fuer eine Kuh halten."
35000 Postings von Ottmar Ohlemacher perfekt zusammengefasst
und auf den Punkt gebracht!
Walter Anger
2013-03-17 13:23:48 UTC
Permalink
Am Sun, 17 Mar 2013 02:13:31 -0700 (PDT)
Post by Odin
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
[...]

Die Mondlandung war nachvollziehbar und plausibel technisch möglich.

Und es entspricht der menschlichen Natur, derartige Leistungen
anzustreben. Da hüpft das Kind im Manne.

Somit halte ich Meinung, die Mondlandung hätte nicht stattgefunden, für
eher seltsam. Da wünschte ich mir dann schon knallharte Beweise.

Daß man vielleicht da und dort einige mediale Kunststückchen hinlegte,
das kann ich mir schon vorstellen; zähle dergleiche jedoch eher zu den
"unschuldigen" Sünden.


walter
Tee Trinker
2013-03-17 13:42:48 UTC
Permalink
Die Mondlandung war nachvollziehbar und plausibel technisch mÇôglich.
Das heisst aber nicht, das sie stattgefunden hat.
Walter Anger
2013-03-17 13:51:29 UTC
Permalink
Am Sun, 17 Mar 2013 13:42:48 +0000 (UTC)
Post by Tee Trinker
Die Mondlandung war nachvollziehbar und plausibel technisch mÇôglich.
Das heisst aber nicht, das sie stattgefunden hat.
Na ja, möglich ist viel. Es ist auch möglich, daß es den Grafen Dracula
gibt und er dich morgen Nacht an deinem Bettchen besucht und mit
seinen spitzen Beißerchen dir dein letztes bißchen blutigen Verstand
raussaugt.

Kannst du das ausschließen?


walter
Fritz
2013-03-17 16:30:27 UTC
Permalink
Post by Tee Trinker
Das heisst aber nicht, das sie stattgefunden hat.
Und warum nicht?
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Fritz
2013-03-17 16:30:02 UTC
Permalink
Post by Walter Anger
Die Mondlandung war nachvollziehbar und plausibel technisch möglich.
Ja, das war sie ....
Post by Walter Anger
Und es entspricht der menschlichen Natur, derartige Leistungen
anzustreben. Da hüpft das Kind im Manne.
Für die damalige Zeit war es ein Großereignis, genau so wie auch die
erste TV Übertragung zw. Amerika und Europa per Telstar.
Post by Walter Anger
Somit halte ich Meinung, die Mondlandung hätte nicht stattgefunden, für
eher seltsam. Da wünschte ich mir dann schon knallharte Beweise.
Die Meinung mancher, das wäre in einem TV Studio 'gedreht' halte ich für
sehr seltsam und sehr unglaubwürdig - zudem bei den Mondflügen tausende
Techniker und Wissenschaftler beteiligt waren und andere Länder rund um
den Globus ebenfalls die Funksignale vom Mond empfangen konnten.
Post by Walter Anger
Daß man vielleicht da und dort einige mediale Kunststückchen hinlegte,
das kann ich mir schon vorstellen; zähle dergleiche jedoch eher zu den
"unschuldigen" Sünden.
Es war ein gutes Medienspektakel! Soweit ich mich erinnere, gratulierten
sogar die Russen.
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Stinkfried Breuer
2013-03-17 14:08:52 UTC
Permalink
Post by Odin
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
Naja Manni und nach deiner Meinung gibt es hier ja auch UFOs und
Reichsflugscheiben,.

Deine "Denke" ist schon leicht einzuordnen.
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.


Gruß Siggi

--
_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND:
.. Naiv
Primitiv
Dumm
_______________________________________
Odin
2013-03-17 15:55:26 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
Naja Manni und nach deiner Meinung gibt es hier ja auch UFOs und
Reichsflugscheiben,.
Wieder und immer noch falsch, Otti!
Nach Meinung der US-Sicherheitsbehörden gibt es die und nach Meinung
versierter Berufspiloten. Meine Meinung ist explizit, daß ich sie für
wahrscheinlich halte und den zwingenden Indizien dieser gut
ausgebildeten Fachbeobachter und ihren Berichten vertraue.
Post by Stinkfried Breuer
Deine "Denke" ist schon leicht einzuordnen.
Weil sie logisch ist und auf Fakten oder Indizien basiert. Danke für
das ungewollte Kompliment...leider kann ich das von deiner Schreibe
nicht behaupten!
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt! WAS kannst du __komplizierte__ Seele dagegen setzen?
Immerhin wurde hier mal behauptet du seist auch Elektroniker.
Siegfrid Breuer
2013-03-17 16:10:00 UTC
Permalink
Tach Odin!
Post by Odin
Immerhin wurde hier mal behauptet du seist auch Elektroniker.
Nun erstarre mal brav in Ehrfurcht:

|Also wenn Du es ganz genau wissen willst - ich bin Fahrlehrer
|(auch wenn ich den Beruf z.Z. nicht ausübe)
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
|
|Ach [.....], ich bin Radio- u. Fernsehtechniker, dazu noch Staatlich
|geprüfer Technier der Informationselektronik (Gesamtnotenschnitt im
|Abschußzeugnis 1,3) - (und hab noch ein paar Berufe mehr ...<g>) aber
|der der Taxischein in Berlin toppte im Schwierigkeitsgrad alle
|anderen vorher dagewesenen Prüfungen.
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]

Und versinke am besten in Depressionen:

|Es wäre eine hypothetische Überlegung, ob ich nicht auch Kernphysiker
|hätte werden können, wenn ich all meine Energien nur auf dieses eine
|Ziel gebündelt hätte - weshalb nicht.
|[Ottmar Ohlemacher in <ezahrlmav0ha.co6xjyyavo8s$***@40tude.net>}
|
|Sorry aber ich bin Taxifahrer!
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
--
Post by Odin
Du bist schon ein toller Hecht.
Ja.
Ottmar
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Odin
2013-03-17 18:35:43 UTC
Permalink
  Tach Odin!
Post by Odin
Immerhin wurde hier mal behauptet du seist auch Elektroniker.
  |Also wenn Du es ganz genau wissen willst - ich bin Fahrlehrer
  |(auch wenn ich den Beruf z.Z. nicht aus be)
  |
  |Ach [.....], ich bin Radio- u. Fernsehtechniker, dazu noch Staatlich
  |gepr fer Technier der Informationselektronik (Gesamtnotenschnitt im
  |Abschu zeugnis 1,3) - (und hab noch ein paar Berufe mehr ...<g>) aber
  |der der Taxischein in Berlin toppte im Schwierigkeitsgrad alle
  |anderen vorher dagewesenen Pr fungen.
  |Es w re eine hypothetische berlegung, ob ich nicht auch Kernphysiker
  |h tte werden k nnen, wenn ich all meine Energien nur auf dieses eine
  |Ziel geb ndelt h tte - weshalb nicht.
  |
  |Sorry aber ich bin Taxifahrer!
-->> Du bist schon ein toller Hecht.
Post by Odin
Ja.
Ottmar
Donnerknispel.....wasn das fürne arme Sau!!!
Fritz
2013-03-17 16:33:27 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-17 16:46:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
So gut wie Dein grosses Vorbild sicher allemal, Alpenkasper:

|Also wenn Du es ganz genau wissen willst - ich bin Fahrlehrer
|(auch wenn ich den Beruf z.Z. nicht ausübe)
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
|
|Ach [.....], ich bin Radio- u. Fernsehtechniker, dazu noch Staatlich
|geprüfer Technier der Informationselektronik (Gesamtnotenschnitt im
|Abschußzeugnis 1,3) - (und hab noch ein paar Berufe mehr ...<g>) aber
|der der Taxischein in Berlin toppte im Schwierigkeitsgrad alle
|anderen vorher dagewesenen Prüfungen.
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]

--
Post by Fritz
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Odin
2013-03-17 18:36:22 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Was willst du dir das kosten lassen?
Stinkfried Breuer
2013-03-17 18:48:06 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Was willst du dir das kosten lassen?
Heee Odin .. du warst im Emland wohl nur Schweinewürger!

Gruß Siggi

--
_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND:
.. Naiv
Primitiv
Dumm
_______________________________________
Dem [Tr]Ottelchen auf der Spur
2013-03-17 19:13:00 UTC
Permalink
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Stinkfried Breuer
Heee Odin .. du warst im Emland wohl nur Schweinewürger!
Heee, Ottmar Ohlemacher .. und Du warst im Wedding nur Grossmaul:

|Siegfrid, wieviel ist es dir es denn wert, herauszufinden, ob ich nun
|einen Staatlich geprüften Technikerabschluß mit Notenschnitt von 1,3
|habe?
|
|Überweise mir 150 Euro auf mein Konto, und ich schicke dir eine
|beglaubigte Kopie meines Technikerzeugnisses zu.
|
|Ach was, das machen wir anders. Ich biete dir hier öffentlich eine
|Wette um - sagen wir 10.000 Euro an, darauf, dass ich einen Staatlich
|geprüften Techniker Abschluß mit dem Notendurchschnitt von 1,3 habe.
|
|Wenn ich ein Großmaul bin und die Fresse zu voll genommen habe, und
|davon bist du ja schließlich überzeugt, dann schulde ich dir 10.000
|Euro, auf die du mich verklagen kannst. Wenn ich aber die Wahrheit
|gesagt habe, und wirklich einen Technikertitel mit besagtem
|Notenschnitt habe, dann bekomme ich 10.000 Euro von dir. Und damit
|sich keiner von der Zahlung drücken kann, richten wir beide am besten
|ein Notaranderkonto ein, wo jeder von uns 10.000 Euro einzahlt, und
|derjenige, derjenige die Wette gewonnen hat erhält das Recht, das Geld
|zu kassieren.

Das waer ja schon dran gescheitert, dass Du Hungerleider nie und
nimmer diese 10000EU zusammengebracht haettest mit Deinem Hartz4,
nichtwahr, Ottmar Ohlemacher? <PRUUUUUST>
Hier der gesamte unterhaltsame Teilthread:

https://groups.google.com/forum/?hl=de&fromgroups=#!topic/de.soc.politik.misc/9upYbcLZhhA[51-75-false]

Und mit Deinem superduper Technikertitel schreibst Du dann so tolle
Dinge wie unten in der Sig, nichtwahr, Du Weltmeister? HAHAHAHAHA!!!
Wo hattste denn damals abgekupfert bei der Pruefung? In der Praxis
war dann ja wohl schnell die Luft raus. Blieb nur noch Taxikutscher.
--
Post by Stinkfried Breuer
Es gibt Menschen, die sind gerne "langzeitarbeitslos"
[Ottmar Ohlemacher ueber des Sinn seines Daseins:
<https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/msg/0f5d48a137690961>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Odin
2013-03-17 21:31:11 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Was willst du dir das kosten lassen?
Heee Odin ..
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....dir traue ich nicht und eine größere Summe wird dir
bestimmt auch nicht zur Verfügung stehen! Selbiges gilt natürlich auch
für das vorlaute Alpenfritzerl und für alle Antideutschen.
Stinkfried Breuer
2013-03-17 22:05:38 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Was willst du dir das kosten lassen?
Heee Odin ..
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....dir traue ich nicht und eine größere Summe wird dir
bestimmt auch nicht zur Verfügung stehen! Selbiges gilt natürlich auch
für das vorlaute Alpenfritzerl und für alle Antideutschen.
LOL ... ein NPD-FUZZI schwallt von "Antideutschen" MUHAAHAAA

Manni ... du rechtsradikaler Hinterwäldler bekommst doch nix mehr
gebacken!
Erzähle doch noch mal von deiner Schwebebahn im Emsland! HAHAHAHA

Gruß Siggi

--
_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND:
.. Naiv
Primitiv
Dumm
_______________________________________
Dem [Tr]Ottelchen auf der Spur
2013-03-17 22:47:00 UTC
Permalink
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....
Das war doch damals _Deine_ Idee, Ottmar Ohlemacher:

https://groups.google.com/d/msg/de.soc.politik.misc/9upYbcLZhhA/GSMOXVGm6ngJ

Als Du Dir den Anschein geben wolltest, Du Hungerleider koenntest
jemals 10000EU zusammenbringen. <PRUUUUUST>
Post by Stinkfried Breuer
Manni ... du rechtsradikaler Hinterwäldler bekommst doch nix mehr
gebacken!
Was die eigene perfekte Blamage angeht, da bekommst Du zweifellos mehr
gebacken, Ottmar Ohlemacher!
Post by Stinkfried Breuer
Erzähle doch noch mal von deiner Schwebebahn im Emsland! HAHAHAHA
Und Du mach doch endlich mal ein Bild von der Nordsee, Ottmar
Ohlemacher! Du weisst schon, 1000m hinter 'Deinem Grundstueck':

https://groups.google.com/forum/#!msg/de.soc.politik.misc/DigKYqrsDa8/d30L95lJ1LYJ

--
Post by Stinkfried Breuer
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Fritz
2013-03-18 06:28:13 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Erzähle doch noch mal von deiner Schwebebahn im Emsland! HAHAHAHA
Vielleicht meinte er Neuschwabenland ... ;-)))))
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 08:54:26 UTC
Permalink
Post by Fritz
Erzähle doch noch mal von deiner Schwebebahn im Emsland!  HAHAHAHA
Vielleicht meinte er Neuschwabenland ... ;-)))))
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!
Fritz
2013-03-18 10:07:14 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Vielleicht meinte er Neuschwabenland ... ;-)))))
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!
Einfach luschtig wie dich das nur so aufregt ....
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 12:00:43 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Fritz
Vielleicht meinte er Neuschwabenland ... ;-)))))
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!
Einfach luschtig wie dich das nur so aufregt ....
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!

Dich Idioten hier alt aussehen zu lassen regt mich nicht auf, sondern
an. Das macht Spaß!
Fritz
2013-03-18 13:49:15 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Einfach luschtig wie dich das nur so aufregt ....
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!
Dich Idioten hier alt aussehen zu lassen regt mich nicht auf, sondern
an. Das macht Spaß!
Einfach doppelt luschtig wie dich das nur so aufregt ....

PS: Den Nachweis für *deine* Elektronik Konstruktionen, bischt immer
noch schuldig .... oder bloß nur zu feige diesen hier zu erbringen?
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 08:49:06 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Was willst du dir das kosten lassen?
Heee Odin ..
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....dir traue ich nicht und eine größere Summe wird dir
bestimmt auch nicht zur Verfügung stehen! Selbiges gilt natürlich auch
für das vorlaute Alpenfritzerl und für alle Antideutschen.
LOL ...
Da mußt du schon selbst lachen wenn von dir jemand Geld erwartet,
gelle Otti!....BRUHahahaaaaaaa...
Fritz
2013-03-18 10:08:09 UTC
Permalink
Post by Odin
Da mußt du schon selbst lachen wenn von dir jemand Geld erwartet,
gelle Otti!....BRUHahahaaaaaaa...
Wer ist dieser sagenumwobene Otti ...?
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-18 14:04:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Wer ist dieser sagenumwobene Otti ...?
http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever

Ottmar Ohlemacher
Schwedenstrasse 17
13357 Berlin/Wedding

Zweite Etage, Hinterhof, siebte Klingel von unten in der rechten
Spalte vom Klingeltableau:

Loading Image.../

Weißer Briefkasten mit blauem Edding beschriftet^w beschmiert:

Loading Image...

Der, wo die 'Nazis' immer die Post rausklauen:

|Nazis klauen offenbar schon meine Post aus meinem Briefkasten.

_==========> Alles wird er ja nicht erzählen, aber wer weiß,_
_==========> vieleicht wird er ja manchmal morgens wach, und_
_==========> Nazis haben in seine Schlafanzughose gepinkelt?_
_==========> Man sollte sich nicht über sowas lustig machen!_

https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/browse_thread/thread/b28eace4de95da80/ffd74d0ec6fdd2c3?q&hl=de#ffd74d0ec6fdd2c3
--
Post by Fritz
Du bist schon ein toller Hecht.
Ja.
Ottmar
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Fritz
2013-03-18 06:27:24 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Heee Odin ..
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....dir traue ich nicht und eine größere Summe wird dir
bestimmt auch nicht zur Verfügung stehen! Selbiges gilt natürlich auch
für das vorlaute Alpenfritzerl und für alle Antideutschen.
LOL
Füttern sollen wir dich und deine Ideologie auch noch ..... tzzz tzzz
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 08:58:38 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Heee Odin ..
DU mußt dafür vorher auf ein notariell überwachtes Sperrkonto
überweisen....dir traue ich nicht und eine größere Summe wird dir
bestimmt auch nicht zur Verfügung stehen! Selbiges gilt natürlich auch
für das vorlaute Alpenfritzerl und für alle Antideutschen.
LOL
Füttern sollen wir dich und deine Ideologie auch noch ..... tzzz tzzz
Wie kommst du Lusche denn auf diese merkwürdige Idee? Du mußt doch
selbst schon betteln gehen um dich am Leben erhalten zu können.
Versager wie du und Otti leben doch längst als Schmarotzer unter
arbeitswilligen Könnern! Euch nachzuweisen wie doof und feige ihr seid
ist derart leicht, daß es nicht den großen Spaß bringt den man
vermuten sollte. Der Spruch heiß ja "Viel Feind viel Ehr"....ihr aber
seid doch nur geistige Zwerge und daher der Ehre nur abträglich!
Fritz
2013-03-18 10:09:14 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
LOL
Füttern sollen wir dich und deine Ideologie auch noch ..... tzzz tzzz
Wie kommst du Lusche denn auf diese merkwürdige Idee? Du mußt doch
selbst schon betteln gehen um dich am Leben erhalten zu können.
Versager wie du und Otti leben doch längst als Schmarotzer unter
arbeitswilligen Könnern! Euch nachzuweisen wie doof und feige ihr seid
ist derart leicht, daß es nicht den großen Spaß bringt den man
vermuten sollte. Der Spruch heiß ja "Viel Feind viel Ehr"....ihr aber
seid doch nur geistige Zwerge und daher der Ehre nur abträglich!
Einfach nur luschtick wie du hier strampfelst ....
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 12:03:05 UTC
Permalink
LOL
F ttern sollen wir dich und deine Ideologie auch noch ..... tzzz tzzz
Wie kommst du Lusche denn auf diese merkw rdige Idee? Du mu t doch
selbst schon betteln gehen um dich am Leben erhalten zu k nnen.
Versager wie du und Otti leben doch l ngst als Schmarotzer unter
arbeitswilligen K nnern! Euch nachzuweisen wie doof und feige ihr seid
ist derart leicht, da es nicht den gro en Spa bringt den man
vermuten sollte. Der Spruch hei ja "Viel Feind viel Ehr"....ihr aber
seid doch nur geistige Zwerge und daher der Ehre nur abtr glich!
Einfach nur luschtick wie du hier strampfelst  ....
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!

Dich Idioten hier alt aussehen zu lassen regt mich nicht auf, sondern
an. Das macht Spaß!
Fritz
2013-03-18 13:50:48 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Einfach nur luschtick wie du hier strampfelst ....
Ihr zwei bemitleidenswerte Witzfiguren habt es in eurem Leben doch zu
nichts gebracht, das ist doch sicher! Bei eurem typischen Carakter
hättet ihr längst auch ohne Vorlage damit geprahlt. Weil ihr von euch
Versagern auf andere Leser geschlossen habt, seit ihr nun voll auf die
Fresse gefallen und als blender vorgeführt. Keiner von euch hat weder
den Arsch in der Hose, noch das Geld auf dem Konto um mir ebenbürtig
werden zu können. Damit müßt ihr HIV- Luschen euch nun abfinden. Es
hat mir wirklich Spaß gemacht eure Steilvorlage derart elegant
ausnutzen zu können. Bis zum nächstenmal....ihr Luschen!
Dich Idioten hier alt aussehen zu lassen regt mich nicht auf, sondern
an. Das macht Spaß!
Einfach doppelt luschtig wie dich das nur so aufregt ....

PS: Den Nachweis für *deine* Elektronik Konstruktionen, bischt immer
noch schuldig .... oder bloß nur zu feige diesen hier zu erbringen?

PPS: Was meinst du mit HIV?
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Stinkfried Breuer
2013-03-18 15:20:45 UTC
Permalink
Post by Odin
Dich Idioten hier alt aussehen zu lassen regt mich nicht auf, sondern
an. Das macht Spaß!
LOL ... ein NPD-FUZZI hat feuchte Träume !

Manni ... das nimmt dir doch keiner ab ... du gehst doch hier ab wie
eine Rakete!

PS:Wer ist denn nun dieser ominöse Otti?


Gruß Siggi

--
_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND:
.. Naiv
Primitiv
Dumm
_______________________________________
Dem [Tr]Ottelchen auf der Spur
2013-03-18 15:37:00 UTC
Permalink
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Stinkfried Breuer
LOL ... ein NPD-FUZZI hat feuchte Träume !
Du traeumst doch auch immer davon, intelligent zu sein, Ottmar
Ohlemacher!
Post by Stinkfried Breuer
PS:Wer ist denn nun dieser ominöse Otti?
Guck mal auf Deine letzte Hartz4-Bewilligung, da wirds draufstehen:

Ottmar Ohlemacher
Schwedenstrasse 17
13357 Berlin/Wedding

Zweite Etage, Hinterhof, siebte Klingel von unten in der rechten
Spalte vom Klingeltableau:

http://imageshack.us/photo/my-images/692/img0869z.jpg/

Bitte doch mal jemanden, draufzudruecken, wenn es dann bei Dir
klingelt, hast Du den Beweis, dass Du es bist!

Weißer Briefkasten mit blauem Edding beschriftet^w beschmiert:

http://www.hinterfotz.de/ohlbrika.jpg

Der, wo die 'Nazis' immer die Post rausklauen:

|Nazis klauen offenbar schon meine Post aus meinem Briefkasten.

_==========> Alles wird er ja nicht erzählen, aber wer weiß,_
_==========> vieleicht wird er ja manchmal morgens wach, und_
_==========> Nazis haben in seine Schlafanzughose gepinkelt?_
_==========> Man sollte sich nicht über sowas lustig machen!_

https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/browse_thread/thread/b28eace4de95da80/ffd74d0ec6fdd2c3?q&hl=de#ffd74d0ec6fdd2c3
--
Post by Stinkfried Breuer
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
- http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever -
Stinkfried Breuer
2013-03-18 15:23:46 UTC
Permalink
LOL
F ttern sollen wir dich und deine Ideologie auch noch ..... tzzz tzzz
Wie kommst du Lusche denn auf diese merkw rdige Idee? Du mu t doch
selbst schon betteln gehen um dich am Leben erhalten zu k nnen.
Versager wie du und Otti leben doch l ngst als Schmarotzer unter
arbeitswilligen K nnern! Euch nachzuweisen wie doof und feige ihr seid
ist derart leicht, da es nicht den gro en Spa bringt den man
vermuten sollte. Der Spruch hei ja "Viel Feind viel Ehr"....ihr aber
seid doch nur geistige Zwerge und daher der Ehre nur abtr glich!
Einfach nur luschtick wie du hier strampfelst  ....
--
Fritz
libert , galit , fraternit
Grenzenlose Freiheit, die st ndig die Grunds tze von Gleichheit,
Br derlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Ich amüsiere mich köstlich über den NPD-Fuzzi Glahe.
Für den ist das hier in dieser Group ein "Kampf" ROTFL

Dieser rechtsradikale Wirrkopp hat echt den Schuss nicht gehört.
Das ist eben eine schlichte gescheiterte Persönlichkeit.

Gruß Siggi

--
_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND:
.. Naiv
Primitiv
Dumm
_______________________________________
Dem [Tr]Ottelchen auf der Spur
2013-03-18 15:37:00 UTC
Permalink
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Stinkfried Breuer
Ich amüsiere mich köstlich über den NPD-Fuzzi Glahe.
Du 'amuesierst' Dich ja angeblich selbst dann noch, wenn Du Dir vor
Frust wieder die Fingernaegel bis zum Ellenbogen abgekaut hast,
Ottmar Ohlemacher!
Post by Stinkfried Breuer
Für den ist das hier in dieser Group ein "Kampf" ROTFL
Projektion ist keine Loesung, das solltest Du doch nun schon laenger
wissen, Ottmar Ohlemacher:

http://www.hinterfotz.de/projektion.html
Post by Stinkfried Breuer
Das ist eben eine schlichte gescheiterte Persönlichkeit.
Brauchst aber wieder arg Ablenkung von der eigenen Realitaet, stimmts?

--
Post by Stinkfried Breuer
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Fritz
2013-03-18 06:26:15 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Lass hören, äh lesen ...
Post by Odin
Was willst du dir das kosten lassen?
Nixx
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 09:00:21 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Hahahaaaa.....diese "schlichte" Seele hat u.a. als Elektroniker
wichtige Teile für den Verlegezug der Magnetbahntrasse im Emsland
entwickelt!
Odiee,
kannst du das überhaupt beweisen?
Selbstverständlich!
Lass hören, äh lesen ...
Post by Odin
Was willst du dir das kosten lassen?
Nixx
Also bist du eine Versager der nicht einmal mehr eine gute Wette
abschließen kann!

WARUM sind alle Antideutschen hier solche Versager, wie z.B. DU und
Otti?
Fritz
2013-03-18 10:06:20 UTC
Permalink
Post by Odin
Also bist du eine Versager der nicht einmal mehr eine gute Wette
abschließen kann!
LOL,
bevor ich dir nur einen müden Cent spendiere, bekommt es Ute Bock .....
Post by Odin
WARUM sind alle Antideutschen hier solche Versager, wie z.B. DU und
Otti?
LOL .... wenn deine 'Marschrichtung' an die Macht käme, wäre Europa nach
kurzer Zeit wieder im Arsch!
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Odin
2013-03-18 12:04:48 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Also bist du eine Versager der nicht einmal mehr eine gute Wette
abschließen kann!
LOL,
bevor ich dir nur einen müden Cent spendiere, bekommt es Ute Bock .....
Du Trottel hast also schon eingesehen, daß du dich viel zu weit aus
dem Fenster lehntest....
Post by Fritz
Post by Odin
WARUM sind alle Antideutschen hier solche Versager,  wie z.B. DU und
Otti?
LOL .... wenn deine 'Marschrichtung' an die Macht käme, wäre Europa nach
kurzer Zeit wieder im Arsch!
Europa ist längst schon "im Arsch", du Trottel!
Fritz
2013-03-18 13:47:23 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Fritz
LOL,
bevor ich dir nur einen müden Cent spendiere, bekommt es Ute Bock .....
Du Trottel hast also schon eingesehen, daß du dich viel zu weit aus
dem Fenster lehntest....
LOL,
Odiee,
gut, dass du die Gelassenheit in Person bist ;-))))))
Post by Odin
Post by Fritz
Post by Odin
WARUM sind alle Antideutschen hier solche Versager, wie z.B. DU und
Otti?
LOL .... wenn deine 'Marschrichtung' an die Macht käme, wäre Europa nach
kurzer Zeit wieder im Arsch!
Europa ist längst schon "im Arsch", du Trottel!
Ich merk nix davon - es ist friedlich, die meisten Menschen leben mehr
oder minder in Wohlstand, wenn auch auf hohem Niveau geraunzt wird ...
oder lebst du in einen völlig andern Europa?

Zündler, wie dich, muss man im Auge behalten ....
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-18 14:04:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
LOL,
bevor ich dir nur einen müden Cent spendiere, bekommt es Ute Bock .....
Das scheint bei Dir ja so aehnlich zu sein wie bei Deinem grossen
Vorbild, dass immer die groessten Habenichtse am freigebigsten sind:

|Ich habe 100 Euro für den Storch gespendet! (Kann es mir ja leisten)
|[Ottmar Ohlemacher in <199u9nqqvfxow$.z5r6ysuwsfrc$***@40tude.net>]
--
Post by Fritz
Es gibt Menschen, die sind gerne "langzeitarbeitslos"
[Ottmar Ohlemacher ueber des Sinn seines Daseins:
<https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/msg/0f5d48a137690961>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Dem [Tr]Ottelchen auf der Spur
2013-03-17 16:10:00 UTC
Permalink
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Stinkfried Breuer
Deine "Denke" ist schon leicht einzuordnen.
_Womit_ denn, Ottmar Ohlemacher? Du bist doch viel zu hohl.
Post by Stinkfried Breuer
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Und wieder andere sind 'schlichte Wachmaenner', nichtwahr?
Nur Du bist der alle ueberragende stolze Held, der zwar um Laengen zu
doof ist, fuer den eigenen Lebensunterhalt zu sorgen und den man mit
oeffentlichen Mitteln am Kacken halten muss, der sich aber fuer den
Meister aller Klassen haelt mit seinen multipen Berufen, von denen er
offensichtlich in keinem einzigen auf einen gruenen Zweig kommt:

|Also wenn Du es ganz genau wissen willst - ich bin Fahrlehrer
|(auch wenn ich den Beruf z.Z. nicht ausübe)
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
|
|Ach [.....], ich bin Radio- u. Fernsehtechniker, dazu noch Staatlich
|geprüfer Technier der Informationselektronik (Gesamtnotenschnitt im
|Abschußzeugnis 1,3) - (und hab noch ein paar Berufe mehr ...<g>) aber
|der der Taxischein in Berlin toppte im Schwierigkeitsgrad alle
|anderen vorher dagewesenen Prüfungen.
|[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]

--
Post by Stinkfried Breuer
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Fritz
2013-03-17 16:32:31 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
Naja Manni und nach deiner Meinung gibt es hier ja auch UFOs und
Reichsflugscheiben,.
Deine "Denke" ist schon leicht einzuordnen.
Man merkt das du eine schlichte Seele aus der Landwirtschaft bist.
Siggi,
bitte beleidige nicht die ehrbaren Bauern, die meisten von ihnen wollen
mit Leuten wie Odiee rein nix zu tun haben!
--
Fritz
liberté, égalité, fraternité
Grenzenlose Freiheit, die ständig die Grundsätze von Gleichheit,
Brüderlichkeit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit, Unversehrtheit der
Person missachtet, pervertiert sehr rasch zur Unfreiheit!
Siegfrid Breuer
2013-03-17 16:46:00 UTC
Permalink
***@eso.nomail.invalid (Fritz), oder vielmehr
Ottmar Ohlemacher, dessen mgl. Wesenszug einer hinterfotzigen verlogenen
Drecksau ich auf Anraten von Dr. Horst Leps [<http://tinyurl.com/5vl2o7d>]
Post by Fritz
bitte beleidige nicht die ehrbaren Bauern, die meisten von ihnen
wollen mit Leuten wie Odiee rein nix zu tun haben!
Und die kennt ihr ja schliesslich alle, ihr zwei beiden, Ohlemacher1
und Ohlemacher2! <PRUUUUUST>
--
Post by Fritz
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Herr Vorragend
2013-03-17 16:46:29 UTC
Permalink
Sonntag, 17. März 2013 Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung
als "wirksamste Blendgranate der Geschichte"
[…]

Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.

-s
--
There's not enough sax and violins on TV
J.Malberg
2013-03-17 16:54:41 UTC
Permalink
Nur noch absolute Verblendete Spinner glauben noch an die Mondlande-
Verschwörung.

Vor kurze kam im ZDF eine Sendung über die Mondverschwörung und es
wurden Fachleute zu den einzelnen Punkten befragt wie z. B. die
angeblich wehende Fahne. wieso es keinen Landekrater unter den
Triebwerken der Mondfähre gab, wieso man keine Flammen aus den
Triebwerken sah usw.

Ein Beispiel war eindeutig, ein Astronaut ging schnell an der Flagge
vorbei und die Flagge bewegte sich nicht. (Also muss das im Vakuum
erfolgt sein). So große Vakuumkammern gibt es nichtmal heute.

Eines ist aber klar die USA sind ein extrem hohes Risiko eingegangen
und die NASA ging selber nur von 60(!)% für einen Erfolg aus.

Die Trauerrede für die toten Astronauten von Apollo 11 war bereits
vorbereitet und musste zum Glück nicht verlesen werden.

http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/4467/trauerrede_fuer_den_mann_im_mond.html
Odin
2013-03-17 18:49:46 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Nur noch absolute Verblendete Spinner glauben noch an die Mondlande-
Verschwörung.
Vor kurze kam im ZDF eine Sendung über die Mondverschwörung und es
wurden Fachleute zu den einzelnen Punkten befragt wie z. B. die
angeblich wehende Fahne. wieso es keinen Landekrater unter den
Triebwerken der Mondfähre gab, wieso man keine Flammen aus den
Triebwerken sah usw.
Überlege doch einmal selbst, Malberg!
Wenn sich ein Tonnen schweres Gerät senkrecht auf die Erde senkt und
dabei nur von einem Abgasstrahl getragen wird, dann gibt das enorme
Verwirbelungen unter ihm welche erheblichen Staub aufwirbeln. Diese
Partikel kollidieren untereinander und lenken sich so selbst in alle
Richtungen und eben auch aufwärts. Die Teller der Landebeine waren ja
ausgefahren und deren Ränder nach oben gewölbt. Sie hätten wenigstens
einen kleinen Teil der so aufgewirbelten Partikel einfangen
müssen....sie enthielten aber absolut nix!!!

Die __Aufnahmen__ sind m.M. nach Fälschungen! Eine Landung wird es
wohl gegeben haben, aber geheim, um eine mögliche Katastrophe
verheimlichen zu können. Ansonsten hätten die Sowjets die Amis total
lächerlich gemacht!
Post by J.Malberg
Ein Beispiel war eindeutig, ein Astronaut ging schnell an der Flagge
vorbei und die Flagge bewegte sich nicht. (Also muss das im Vakuum
erfolgt sein). So große Vakuumkammern gibt es nichtmal heute.
Da wurde dir Flagge wegen des auffallenden Fehlers bereits fixiert.
DAS ist kein Beweis für eine Landung!
Post by J.Malberg
Eines ist aber klar die USA sind ein extrem hohes Risiko eingegangen
und die NASA ging selber nur von 60(!)% für einen Erfolg aus.
Genau deswegen meine ich ja, daß diese Aufnahmen Fälschungen sind, um
eine mögliche Katastrophe noch vertuschen zu können!
Post by J.Malberg
Die Trauerrede  für die toten Astronauten von Apollo 11 war bereits
vorbereitet und musste zum Glück nicht verlesen werden.
...genau so wie die glückliche Landung! Vergiß es. Aus unserer
Froschperspektive können wir das Problem nicht eindeutig lösen!
J.Malberg
2013-03-17 19:51:32 UTC
Permalink
Post by Odin
Überlege doch einmal selbst, Malberg!
Wenn sich ein Tonnen schweres Gerät senkrecht auf die Erde senkt und
dabei nur von einem Abgasstrahl getragen wird, dann gibt das enorme
Verwirbelungen unter ihm welche erheblichen Staub aufwirbeln.
Bei einer Atmosphäre ja, aber auf den Mond herrscht ein Vakuum.
Heinz-Mario Frühbeis
2013-03-17 20:50:08 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Post by Odin
Überlege doch einmal selbst, Malberg!
Wenn sich ein Tonnen schweres Gerät senkrecht auf die Erde senkt und
dabei nur von einem Abgasstrahl getragen wird, dann gibt das enorme
Verwirbelungen unter ihm welche erheblichen Staub aufwirbeln.
Bei einer Atmosphäre ja, aber auf den Mond herrscht ein Vakuum.
Das ist schon interessant. Die, auf dem Mond eingeschlagenen Meteoriten,
haben Staub aufgewirbelt. Und mMn müßte ein Abgasstrahl auch mit seiner
entsprechenden Kraft auf die Mondoberfläche treffen und somit auch Staub
aufwirbeln, da so ein Abgasstrahl ja nicht eine homogene Abdeckung
erreicht, wo der Mondstaub quasi nur heruntergedrückt werden würde.

Mit Gruß
H-MF
J.Malberg
2013-03-17 21:06:06 UTC
Permalink
http://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung#Landekrater
Odin
2013-03-17 21:26:37 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Post by Odin
Überlege doch einmal selbst, Malberg!
Wenn sich ein Tonnen schweres Gerät senkrecht auf die Erde senkt und
dabei nur von einem Abgasstrahl getragen wird, dann gibt das enorme
Verwirbelungen unter ihm welche erheblichen Staub aufwirbeln.
Bei einer Atmosphäre ja, aber auf den Mond herrscht ein Vakuum.
Das spielt doch unter dem Aspekt keine Rolle. Es braucht dazu keine
Atmosphäre um diesen Effekt zu erzielen. Die Partikel werden vom
Abgasstrahl angetrieben, hochgeschleudert und wegen der dabei
auftretenden gegenseitigen Kollisionen auch verwirbelt. NUR darauf
kommt es doch an! Unter diesem Szenario müssen zwangsläufig sehr viele
Partikel AUCH in dicht daneben stehenden Tellern der Landebeine
geraten sein. DIE waren aber blitz blank!
Odin
2013-03-17 18:37:44 UTC
Permalink
Post by Herr Vorragend
Sonntag, 17. März 2013 Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung
als "wirksamste Blendgranate der Geschichte"
[…]
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Herr Vorragend
2013-03-18 15:12:09 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Herr Vorragend
Sonntag, 17. März 2013 Peter Scholl-Latour bezeichnet
Apollo-Mondlandung als "wirksamste Blendgranate der Geschichte"
[…]
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher
wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach Deinem
Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung habe nie
stattgefunden. So einen Blödsinn glauben nur Vollspaten, die keine Ahnung
von Physik haben.

-s
--
Man darf ruhig intelligent sein, man muss sich nur zu helfen
wissen.
Franz Conradi
2013-03-18 15:20:46 UTC
Permalink
[...]
Post by Herr Vorragend
Post by Odin
Post by Herr Vorragend
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach Deinem
Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung habe nie
stattgefunden. So einen Blödsinn glauben nur Vollspaten, die keine Ahnung
von Physik haben.
Welche Anforderungen stellst du auch an eine solche strunzdumme
Witzblattfigur?
Herr Vorragend
2013-03-18 15:28:30 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Herr Vorragend
Post by Odin
Post by Herr Vorragend
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach
Deinem Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung
habe nie stattgefunden. So einen Blödsinn glauben nur Vollspaten, die
keine Ahnung von Physik haben.
Welche Anforderungen stellst du auch an eine solche strunzdumme
Witzblattfigur?
Da er ja immer behauptet, dass er was von Elektronik verstünde, wäre es
eigentlich naheliegend, dass er wenigstens einfachere physikalische
Zusammenhänge verstehen könnte, was aber offenbar nicht der Fall zu sein
scheint, wie seinen Ausführungen über Staubverwirbelungen bei der
Mondlandung zu entnehmen ist.

-s
--
Politically correct unix(TM) system VI release notes "man"
pages are now called "person" pages.
Franz Conradi
2013-03-18 16:28:55 UTC
Permalink
Am 18.03.2013 16:28, schrieb Herr Vorragend:

[Blödelchen]
Post by Herr Vorragend
Da er ja immer behauptet, dass er was von Elektronik verstünde,
Als qualifizierter Strippenzieher trifft das im weitesten Sinne doch
auch zu.
Post by Herr Vorragend
...wäre es
eigentlich naheliegend, dass er wenigstens einfachere physikalische
Zusammenhänge verstehen könnte, was aber offenbar nicht der Fall zu sein
scheint, wie seinen Ausführungen über Staubverwirbelungen bei der
Mondlandung zu entnehmen ist.
Du solltest an einen Kopp-Verlag- und Grenzwissenschaftsspezialisten
nicht all' zu all' zu große Ansprüche stellen. Hab' einfach Mitleid mit ihm.

Sein Talent liegt eher auf der Ebene wunderbarer kreativer Rhetorik. So z.B:

<quote>
Post by Herr Vorragend
Was ist ein SUBSTANZLOOSER, Blödelchen?
Substanz + Looser, aber damit ist dein Klempnerhirn offensichtlich
schon überfordert, gelle Franzerl!

hihihihihih.........

Blödelchen in: http://tinyurl.com/3qelub4

---------------------

Mit mentalen Beschwerden bezeichnet man dagegen eher physische
Schmerzen

Blödelchen in: http://tinyurl.com/cyh8a2e
</quote>
Herr Vorragend
2013-03-18 17:04:55 UTC
Permalink
Franz Conradi gab kund und zu wissen:

[Odin als Horst Kleinsorg reloaded]
Mit mentalen Beschwerden bezeichnet man dagegen eher physische Schmerzen
Blödelchen in: http://tinyurl.com/cyh8a2e </quote>
Immerhin das kann man nachvollziehen. Die Lektüre seiner Beiträge sorgt
immer wieder für mentale Beschwerden. Zumindest mein Großhirn beschwert
sich bei mir immer wieder, wenn ich das lese.

-s
--
Menschen fressen 600.000 mal häufiger Haie, als Haie Menschen
fressen (Handbuch des nutzlosen Wissens, Band II)
Odin
2013-03-18 18:26:28 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
hihihihihih.........
DAs entspricht deinem Niveau als gelernter klempner, Franz. Mehr hast
du aufgeblasener Wicht nämlich nicht drauf!
Odin
2013-03-18 18:25:23 UTC
Permalink
Post by Herr Vorragend
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Herr Vorragend
Post by Odin
Post by Herr Vorragend
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach
Deinem Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung
habe nie stattgefunden. So einen Blödsinn glauben nur Vollspaten, die
keine Ahnung von Physik haben.
Welche Anforderungen stellst du auch an eine solche strunzdumme
Witzblattfigur?
Da er ja immer behauptet, dass er was von Elektronik verstünde, wäre es
eigentlich naheliegend, dass er wenigstens einfachere physikalische
Zusammenhänge verstehen könnte, was aber offenbar nicht der Fall zu sein
scheint, wie seinen Ausführungen über Staubverwirbelungen bei der
Mondlandung zu entnehmen ist.
Hahahaa...ich bin jetzt gespannt auch deine Vorstellungen darüber.
Bisher brachtest du ja nur trottelige Schwurbeleien, was dich auf die
selbe Versagerstufe stellt wie den Klempner Conradi...der sich hier
selbst wohl für einen Ingenieur hält....es nur nicht durch
entsprechendes Können bestätigen kann.
Odin
2013-03-18 18:22:02 UTC
Permalink
Post by Herr Vorragend
Post by Odin
Post by Herr Vorragend
Sonntag, 17. März 2013 Peter Scholl-Latour bezeichnet
Apollo-Mondlandung als "wirksamste Blendgranate der Geschichte"
[…]
Der Mann wird nächstes Jahr 90. An dem Alter wird so mancher wunderlich.
Eher schon ehrlich, weil ihm niemand mehr was kann!
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach Deinem
Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung habe nie
stattgefunden.
Ich hoffe du Trottel weißt wenigstens selbst was du mit dem
Kauderwelsch ausdrücken wolltest....
Herr Vorragend
2013-03-19 16:29:35 UTC
Permalink
[…]
Post by Herr Vorragend
Ehrlicher als Du ist er sicher allemal, da er ja - zumindest nach
Deinem Zitat zu urteilen - nicht fälschlich behauptet, die Mondlandung
habe nie stattgefunden.
Ich hoffe du Trottel weißt wenigstens selbst was du mit dem Kauderwelsch
ausdrücken wolltest....
Viel Staat ist mit Deinem Leseverständnis offenbar nicht zu machen. Von
daher ist zweifelhaft, ob Du mit dem Wort "Trottel" hier den richtigen
Adressaten erwischt hast.

-s
--
Politically correct unix(TM) system VI release notes "man"
pages are now called "person" pages.
Odin
2019-01-11 16:34:53 UTC
Permalink
Post by Odin
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Hätten die Amis dabei NUR gelogen.... wären die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch für eine
Fälschung, nicht aber, daß sie oben waren.
___________________________
Neil Armstrong betritt am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond. |
Copyright: NASA
Berlin (Deutschland) - Dr. Peter Scholl-Latour gehört nicht nur zum
journalistischen Urgestein Deutschlands sondern gilt auch als
exzellenter kulturhistorischer Kenner der Weltpolitik und erfahrener
Zeitzeuge der Nachkriegszeit. In einem Nebenkommentar zu einem
Interview hat Scholl-Latour nun seine ganz eigene Note zur Kontroverse
um die Mondlandungen der Apollo-Missionen abgegeben und diese als das
beste Täuschungsmanöver der Welt bezeichnet. Ins Horn der klassischen
Apollo-Mondlande-Verschwörungstheorien bläst der vielfach
ausgezeichnete Journalist dennoch nicht.
Im Interview mit der TV-Zeitschrift "TV Hören und Sehen" zum aktuellen
ZDF-Doku-Spielfilmdreiteiler "Unsere Mütter, unsere Väter" erinnert
sich Scholl-Latour an sein eigenes Erleben der Kriegs- und
Nachkriegszeit und kommentiert in kurzen Zitaten auch historische
Ereignisse wie die Heimkehr der Kriegsgefangenen, Vietnam, den Bau und
Fall der Berliner Mauer - und eben auch die Mondlandung der US-
Amerikaner.
Peter Scholl-Latour (2008). | Copyright: Bernd Andres, CC-BY-SA 3.0
"1969 verkündet Neil Armstrong auf dem Mond den technologischen Sieg
der USA – die wirksamste Blendgranate der Geschichte. Denn alle großen
Schritte ins All haben eigentlich die Russen zuerst getan: erster
Satellit, erstes Lebewesen im All, erster Mann, erste Frau, erster
Weltraumspaziergang, erste Raumstation. Den Vorsprung haben sie
gehalten - die meisten Satelliten starten noch heute in Russland."
Bei den vielen Beiträgen zum Mondlandefake habe ich hier mehrfach geschrieben,
daß ich das gezeigte Video für eine Fälschung halte weil KEIN Mondstaub in den
Landtellern liegt! Viele haben das hier bestritten...jetzt zeigt das Video der
Chinesen genau diesen von mir unterstellten Mondstaub in dessen Landetellern.
Logik schlägt Ideologie eben immer...auch wenn der Beweis manchmal auf sich
warten läßt.


https://de.sputniknews.com/wissen/20190111323557951-china-mond-rover-landung-video/
eku-pilz
2019-01-12 11:27:14 UTC
Permalink
Post by Odin
Sonntag, 17. März 2013
Peter Scholl-Latour bezeichnet Apollo-Mondlandung als "wirksamste
Blendgranate der Geschichte"
___________________________
Das kann er doch nur als propagandistisch aufgeblasen gemeint
haben...oder?
Haetten die Amis dabei NUR gelogen.... waeren die Sowjets vor Freude im
Dreieck gesprungen. Ich halte die gefilmte Landung auch fuer eine
Faelschung, nicht aber, dasz sie oben waren.
___________________________
Neil Armstrong betritt am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond. |
Copyright: NASA
Gelogen!

:-/



Der erste MENSCH, droben auf dem Mond, war unser vom Allmaechtigen
gesandter Heiliger Wernher von Braun (Triumph des Willens! - Alles
Gute kommt von droben), der fremde Rest waren dessen Handlanger.
Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink:

Post by Odin
utilam esse societas
Fritz
2019-01-12 14:19:54 UTC
Permalink
Post by Odin
Bei den vielen Beiträgen zum Mondlandefake habe ich hier mehrfach geschrieben,
daß ich das gezeigte Video für eine Fälschung halte weil KEIN Mondstaub in den
Landtellern liegt! Viele haben das hier bestritten...jetzt zeigt das Video der
Chinesen genau diesen von mir unterstellten Mondstaub in dessen Landetellern.
Logik schlägt Ideologie eben immer...auch wenn der Beweis manchmal auf sich
warten läßt.
Glatze Glahe kann man jeden Scheiß erzählen, wenn dieser abstrus genug
ist, glaubt er diesen!
--
Fritz
Alles Gute im neuen Jahr - Allen die Guten Willens sind!
Loading...