Discussion:
Du weisst dass die Klimaprediger Recht haben, wenn
Add Reply
Andreas Bockelmann
2024-06-11 11:41:13 UTC
Antworten
Permalink
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.

Sidenote: Mein nepalesischer Kollege beschwerte sich gestern über den
deutschen Sommer. Er habe mit Mama telefoniert, bei Mama seien es 43°C, er
hat Heimweh nach der Wärme :-)

Mama schient eine weise Frau zu sein, sie sagt immer er dürfe keine weiße
Frau heiraten. Die Nepalis sind da sehr eigen.
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
DER GELAeUTERTE
2024-06-11 13:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.
WIRST Du Dich wohl an der vorgegebenen Linie orientieren,
und nicht Deinem unmassgeblichen Empfinden auf den Leim gehen:

<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
<Loading Image...>
--
Post by Andreas Bockelmann
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Hans
2024-06-11 14:07:23 UTC
Antworten
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Andreas Bockelmann
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.
WIRST Du Dich wohl an der vorgegebenen Linie orientieren,
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024a.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024b.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024c.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024d.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024e.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024f.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024g.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024h.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024i.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024j.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024k.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024l.jpg>
<http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024m.jpg>
Tja, Vorhersagen sind problematisch, vor allem, wenn sie die Zukunft
betreffen.

Es können in den nächsten Monaten immer noch Saunatemperaturen kommen,
doch genieße ich jeden Tag ohne brüllende Hitze.
DER GELAeUTERTE
2024-06-11 14:11:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans
Es können in den nächsten Monaten immer noch Saunatemperaturen
kommen, doch genieße ich jeden Tag ohne brüllende Hitze.
Wenn ich STATT der Klimaanlage die Heizung brauche,
isses aber auch wieder Mist.
--
Post by Hans
Aber leider ist uns mit Schimpfen nicht geholfen.
[schimpft Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Andreas Bockelmann
2024-06-11 15:04:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.
   WIRST Du Dich wohl an der vorgegebenen Linie orientieren,
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024a.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024b.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024c.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024d.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024e.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024f.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024g.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024h.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024i.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024j.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024k.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024l.jpg>
   <http://www.tipota.de/usenet/pix/hitzekoller2024m.jpg>
Tja, Vorhersagen sind problematisch, vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen.
Es können in den nächsten Monaten immer noch Saunatemperaturen kommen, doch
genieße ich jeden Tag ohne brüllende Hitze.
Ja aber nur wenn die "Heart of Gold" ihren unendlichen
Unwahrscheinlichkeitsgenerator ins Spiel bringt.
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
nico
2024-06-11 16:00:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans
Es können in den nächsten Monaten immer noch Saunatemperaturen kommen,
doch genieße ich jeden Tag ohne brüllende Hitze.
Wenn die Hitze mir zu laut brüllt werfe ich die Klimaanlage an - die
übertönt sie mühelos.
Alfred
2024-06-11 15:00:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.
Sidenote: Mein nepalesischer Kollege beschwerte sich gestern über den
deutschen Sommer. Er habe mit Mama telefoniert, bei Mama seien es 43°C, er
hat Heimweh nach der Wärme :-)
Mama schient eine weise Frau zu sein, sie sagt immer er dürfe keine weiße
Frau heiraten. Die Nepalis sind da sehr eigen.
Wette, sie hat für ihn schon eine Nepalesin ausgesucht.
Andreas Bockelmann
2024-06-12 06:24:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alfred
Post by Andreas Bockelmann
Du bei 18°C Raumtemperatur an einem 11. Juni den Kaminofen anfeuerst.
Aber das bilde ich mir sehr wahrschinlich nur ein.
Sidenote: Mein nepalesischer Kollege beschwerte sich gestern über den
deutschen Sommer. Er habe mit Mama telefoniert, bei Mama seien es 43°C, er
hat Heimweh nach der Wärme :-)
Mama schient eine weise Frau zu sein, sie sagt immer er dürfe keine weiße
Frau heiraten. Die Nepalis sind da sehr eigen.
Wette, sie hat für ihn schon eine Nepalesin ausgesucht.
Davon kannst Du ausgehen. Der Kollege kam auf Empfehlung eines Ex-Kollegen
(auch Nepalese, mittlerweile eingedeutscht) zu uns. Auch der machte 3 Wochen
Urlaub in der heimat und kam verheiratet zurück. Ein anderer Kollege, im
Ruhrgebeit gebohren als Kind indischer "Gastarbeiter", hat sich zwar
eindeutschen lassen, spricht besser Kohlenpottdeutsch als Hindi, aber
selbstverständlich hat er in Deutschland innerhalb seiner Ethnie geheiratet
und eine Familie gegründet. Dito ein Kollege aus Gelsenkirchen, Enkel
türkischer Gastarbeiter, seit Geburt an nur deutscher Staatsbürger, mit
einer Türkin verheiratet und Familie gegründdet.

Das ist Vielfalt und nicht alles in einen Einheitsbrei mischen.
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
Loading...