Discussion:
Notre-Dame-Video zeigt vermutlichen Taeter (traegt Djeballa)
Add Reply
Quotenwahl
2019-04-17 04:55:53 UTC
Antworten
Permalink
Wer ist diese Person?
Notre-Dame-Video befeuert Verschwörungstheorien

Nach dem Großbrand in der Kathedrale Notre Dame sind die Er-
mittlungen zur genauen Brandursache voll im Gange. Nicht nur
die zuständigen Pariser Experten, sondern Millionen Menschen
rund um den Globus fragen sich, wie es zu dem Inferno in dem
850 Jahre alten Gebäude kommen konnte. Dabei sorgt ein Video
für Aufregung, das eine Person während des verheerenden Feuers
in einem Gang im oberen Teil der Kathedrale zeigt.

Eine offizielle Erklärung darüber, um wen es sich bei dieser
unbekannten Person handeln soll, gibt es vorerst nicht.
[....]
Die Aufnahmen zeigen eine unbekannte Person bei Tageslicht, also
wohl noch relativ am Anfang der Brandkatastrophe, möglicherweise
aber auch bereits am Dienstagmorgen, in einem der zwei Türme der
Kathedrale. Eine genaue Datierung ist aufgrund der Perspektive
der Aufnahmen nicht möglich. Zunächst sieht man die Person nur
sehr unscharf aus einiger Entfernung, dann zoomt die Kamera hinein
und er oder sie ist für einen kurzen Moment größer im Bild zu sehen.

Auf Twitter sorgte das Video, das binnen weniger Stunden Zehn-
tausende Male angesehen und geteilt wurde, für heftige Diskussionen.
So behaupten mehrere User, teils mit direkten oder indirekten Ver-
bindungen zum rechten politischen Spektrums Frankreichs, es handle
sich um eine Person, die ein sogenanntes Djeballa, also ein tradi-
tionelles Kapuzengewand aus dem arabischen Raum, trägt. Die
„logische“ Folge: Die Brandkatastrophe sei ein Anschlag
von Islamisten auf eines der berühmtesten christlichen
Wahrzeichen der Welt gewesen.
[....]
QUELLE mit Video: https://www.krone.at/1905547

Diese Vermutung ist unrealistisch. Wer zieht sich so eine
auffällige Kapuzentracht "Djeballa"an, wenn er einen Brand-
annschlag vor hat? Und was macht ein Araber in den Türmen von
der Nottre-Dame? Interessant wäre natürlich, wenn man die Zeit
eruieren könnte, wann der vermutete Araber da unterwegs war.

Djeballa: Loading Image...
Nachdenker
2019-04-17 05:22:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotenwahl
Wer ist diese Person?
Notre-Dame-Video befeuert Verschwörungstheorien
Nach dem Großbrand in der Kathedrale Notre Dame sind die Er-
mittlungen zur genauen Brandursache voll im Gange. Nicht nur
die zuständigen Pariser Experten, sondern Millionen Menschen
rund um den Globus fragen sich, wie es zu dem Inferno in dem
850 Jahre alten Gebäude kommen konnte. Dabei sorgt ein Video
für Aufregung, das eine Person während des verheerenden Feuers
in einem Gang im oberen Teil der Kathedrale zeigt.
Eine offizielle Erklärung darüber, um wen es sich bei dieser
unbekannten Person handeln soll, gibt es vorerst nicht.
[....]
Die Aufnahmen zeigen eine unbekannte Person bei Tageslicht, also
wohl noch relativ am Anfang der Brandkatastrophe, möglicherweise
aber auch bereits am Dienstagmorgen, in einem der zwei Türme der
Kathedrale. Eine genaue Datierung ist aufgrund der Perspektive
der Aufnahmen nicht möglich. Zunächst sieht man die Person nur
sehr unscharf aus einiger Entfernung, dann zoomt die Kamera hinein
und er oder sie ist für einen kurzen Moment größer im Bild zu sehen.
Auf Twitter sorgte das Video, das binnen weniger Stunden Zehn-
tausende Male angesehen und geteilt wurde, für heftige Diskussionen.
So behaupten mehrere User, teils mit direkten oder indirekten Ver-
bindungen zum rechten politischen Spektrums Frankreichs, es handle
sich um eine Person, die ein sogenanntes Djeballa, also ein tradi-
tionelles Kapuzengewand aus dem arabischen Raum, trägt. Die
„logische“ Folge: Die Brandkatastrophe sei ein Anschlag
von Islamisten auf eines der berühmtesten christlichen
Wahrzeichen der Welt gewesen.
[....]
QUELLE mit Video: https://www.krone.at/1905547
Diese Vermutung ist unrealistisch. Wer zieht sich so eine
auffällige Kapuzentracht "Djeballa"an, wenn er einen Brand-
annschlag vor hat? Und was macht ein Araber in den Türmen von
der Nottre-Dame? Interessant wäre natürlich, wenn man die Zeit
eruieren könnte, wann der vermutete Araber da unterwegs war.
Djeballa: https://cf.ydcdn.net/latest/images/main/A5djellaba.jpg
Notre Dame Cathedral Fire Muslim
This video have been taken by a Spanish News Channel.
Video: https://www.liveleak.com/view?t=uJ5VJ_1555434265
Arnulf Sopp
2019-04-17 23:48:07 UTC
Antworten
Permalink
Am Wed, 17 Apr 2019 07:22:33 +0200 schrieb "Nachdenker" (ein
offensichtlicher Nichtnachdenker bzw. mit dem Nachdenken hoffnungslos
Post by Nachdenker
Notre Dame Cathedral Fire Muslim
This video have been taken by a Spanish News Channel.
Video: https://www.liveleak.com/view?t=uJ5VJ_1555434265
Dumm bloß, dass dies gar nicht Notre Dame ist. Diese Kirche hat außen nicht
diesen Laufgang, der im Inneren Triforium heißt. Wie er gegf. außen heißt,
weiß ich nicht - vermutlich ebenfalls Triforium.

Und ein Mensch mit teilweise weißer Bekleidung, die definitiv KEINE
Dschellaba ist, kann durchaus ein katholischer Priester in einem seiner
rituellen Gewänder sein.

Seltsam, dass es noch immer Menschen gibt, die sich einbilden, von Liveleak
könne irgendetwas Wahres erwartet werden.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fritz
2019-04-18 02:31:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Am Wed, 17 Apr 2019 07:22:33 +0200 schrieb "Nachdenker" (ein
offensichtlicher Nichtnachdenker bzw. mit dem Nachdenken hoffnungslos
Post by Nachdenker
Notre Dame Cathedral Fire Muslim
This video have been taken by a Spanish News Channel.
Video: https://www.liveleak.com/view?t=uJ5VJ_1555434265
Dumm bloß, dass dies gar nicht Notre Dame ist. Diese Kirche hat außen nicht
diesen Laufgang, der im Inneren Triforium heißt. Wie er gegf. außen heißt,
weiß ich nicht - vermutlich ebenfalls Triforium.
Und ein Mensch mit teilweise weißer Bekleidung, die definitiv KEINE
Dschellaba ist, kann durchaus ein katholischer Priester in einem seiner
rituellen Gewänder sein.
Seltsam, dass es noch immer Menschen gibt, die sich einbilden, von Liveleak
könne irgendetwas Wahres erwartet werden.
Soppili, du machst den Fehler aller Blöden in Diskussionen!
Selbstverständlich kann man auch auf Liveleak mal auf was
Wahres stoßen. Indem man dies Liveleak pauschal abspricht,
entwertet man seine eigene Aussage. Doch das ist wohl zu hoch
für dich.
--
Fritz
Chilli con carne war gestern - heute wird gefurzt!
Juergen Ilse
2019-04-18 08:12:59 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,
Post by Fritz
Soppili, du machst den Fehler aller Blöden in Diskussionen!
IBTD.
Post by Fritz
Selbstverständlich kann man auch auf Liveleak mal auf was
Wahres stoßen.
... was aber ueberhaupt nichts nuetzt, solange man das nicht aus anderer
(serioeser) Quelle bestaetigt sieht. Nur wenn man es aus anderer Quelle
bestaetigen kann, braucht man liveleak nicht mehr ...

Wenn sich jemand (wohl um diesen Fakt wissend) auf liveleak beruft, muss
man davon ausgehen, dass derjenige (zumindest in dem Moment) keine andere
Quelle kennt, und daher kann man die Liveleak Meldung auch als "nicht
vertrauenswuerdig" ansehen und daher ignorieren, bis man eine Bestaetigung
aus anderer serioeserer Quelle vorliegen hat. Ich halte das daher nicht
fuer einen Fehler, auch wenn manchmal etwas wahres dort vorkommt, Er hat
ja nicht behauptet, dass alles, was auf liveleak erscheint unzutreffend
waere, sondern dass alle Meldungen dort erst einmal nicht als vertrauens-
wuerdig anzusehen sind (sprich: Wahrheitsgehalt unbekannt), und das ist
IMHO genau der richtige U/mgang mit dieser Quelle.
Post by Fritz
Indem man dies Liveleak pauschal abspricht,
Er spricht liveleak nicht die Moeglichkeit einer wahren Aussage ab, er
spricht dieser Quelle nur die Vertrauenswuerdigkeit ab (sprich: man weiss
bei den Informationen von dort nie, ob sie zutreffend sind oder nicht),
und damit liegt er IMHO komplett richtig.

Tschuess,
Juergen Ilse (***@usenet-verwaltung.de)
Fritz
2019-04-18 08:28:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by Juergen Ilse
Er spricht liveleak nicht die Moeglichkeit einer wahren Aussage ab, er
spricht dieser Quelle nur die Vertrauenswuerdigkeit ab
(...)


Ist dieser Ilse nicht goldig?
--
Fritz
Chilli con carne war gestern - heute wird gefurzt!
Paul
2019-04-18 14:22:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Juergen Ilse
Er spricht liveleak nicht die Moeglichkeit einer wahren Aussage ab, er
spricht dieser Quelle nur die Vertrauenswuerdigkeit ab
(...)
Ist dieser Ilse nicht goldig?
Ist dieser Breuer-Clon nicht goldig?

Der scheint echt zu glauben niemand würde ihn erkennen.

°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/?id=5716961
Fupp-Eliminator
2019-04-18 16:47:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Paul
Ist dieser Breuer-Clon nicht goldig?
Der scheint echt zu glauben niemand würde ihn erkennen.
Die Vorstellung, nicht nur ich koennte euch Halbaffen eure
intellektuelle Situation erklaeren, macht euch voellig
fertig, newahr?
--
Post by Paul
Danke - es tut gut wenigstens von einigen verstanden zu werden -
kommt man sich wenigstens nicht gar so bloede vor <g>
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Arnulf Sopp
2019-04-19 00:18:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Paul
Post by Fritz
Ist dieser Ilse nicht goldig?
Ist dieser Breuer-Clon nicht goldig?
Der scheint echt zu glauben niemand würde ihn erkennen.
Lebt der auch noch? Schade!

Ist das wirklich dieser Psychopath? Ich erkannte ihn tatsächlich nicht,
weil ich ihn seit einigen Jahren im Idiotenfilter habe. So kommt mir sein
primitives Proletengepöbel nicht mehr unter die Augen.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fupp-Eliminator
2019-04-19 01:22:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by Paul
Ist dieser Breuer-Clon nicht goldig?
Der scheint echt zu glauben niemand würde ihn erkennen.
Lebt der auch noch? Schade!
Das ist ein Kreuz, dass die, die intelligenter sind, als Du
Zeichenlehrer, nicht einfach aussterben, wa, Soppili?
Post by Arnulf Sopp
Ist das wirklich dieser Psychopath?
NATUeRLICH NICHT, Du Doof!
Post by Arnulf Sopp
Ich erkannte ihn tatsächlich nicht, weil ich ihn seit einigen Jahren
im Idiotenfilter habe.
Dann merkst Du Trottel auch nicht, dass ich Dich schon seit Monaten
vorfuehre, Soppili.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Arnulf Sopp
2019-04-19 00:59:50 UTC
Antworten
Permalink
Post by Paul
Ist dieser Breuer-Clon nicht goldig?
Der scheint echt zu glauben niemand würde ihn erkennen.
Dazu fällt mir dies auf:

Vielleicht habe ich in der Vergangenheit etwas übersehen, aber nach meiner
Wahrnehmung fand ich heute erstmals eine Antwort an diesen Abschaum. Und
dies unter seiner Fake-Adresse. Das bedeutet, dass ihm mit dem Merkmal
"@tipota.de" (meinem Filterkriterium) niemals jemand antwortete.
Offensichtlich war dieser Dreck bisher für niemanden einer Antwort wert.

Allenfalls für ebensolche Flitzpiepen, die in meinem Idiotenfilter stehen,
so dass ich ihren Blödsinn nicht ertragen musste.

Das spricht Bände. Und Wahnfried Siegheil Bräuner hat daraus offensichtlich
nichts gelernt. Na ja, mit welchem Organ auch? Der IQ eines Käsebrötchens
ist damit hoffnungslos überfordert.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fupp-Eliminator
2019-04-19 01:22:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Vielleicht habe ich in der Vergangenheit etwas übersehen, aber nach
meiner Wahrnehmung fand ich heute erstmals eine Antwort an diesen
Abschaum. Und dies unter seiner Fake-Adresse. Das bedeutet, dass ihm
antwortete. Offensichtlich war dieser Dreck bisher für niemanden
einer Antwort wert.
Soppili, Du Zeichenlehrer bist eindeutig (auch) zu doof fuer Usenet!
Soll ich Dir alle Replies seit Deinem Affentanz damals per Mail
schicken? - Meine Fresse, bist Du bloed! <kopfschuettel>
Post by Arnulf Sopp
Allenfalls für ebensolche Flitzpiepen, die in meinem Idiotenfilter
stehen, so dass ich ihren Blödsinn nicht ertragen musste.
Das macht die Schnatterliese ja auch so wie Du Vollhorst, Soppili:

|Wenn man es unbedingt will, kann man sich doch ganz einfach
|eine kleine Welt zusammenplonken, in der jeder die Meinung
|des Plonkenden vertritt.
Post by Arnulf Sopp
Das spricht Bände.
Ueber Deine Daemlichkeit zweifellos, Soppili! Alles was Du
ausblendest, weil Du es nicht aushalten kannst, "gibt es nicht",
newahr? Aber Du Dummbatz glaubst, eine Ahnung von der Realitaet
zu haben.
Post by Arnulf Sopp
Und Wahnfried Siegheil Bräuner hat daraus offensichtlich nichts gelernt.
Du Klatschkopf doch auch nicht, Soppili! Meine Fresse, zu doof zum
Scheissen, aber sich ueber Leute aufregen wollen, denen er nicht
das Wasser reichen kann! Aber in seinem gefilterten Universum ist
dieser Zeichenlehrer der Ueberflieger! <PRUUUUUST>
Post by Arnulf Sopp
Na ja, mit welchem Organ auch? Der IQ eines Käsebrötchens
ist damit hoffnungslos überfordert.
Und jetzt spuertst Du wieder die eigene Granatenscheissedaemlichkeit
ne Zeitlang nicht mehr, und Deine kleine Welt ist wieder rosarot.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Arnulf Sopp
2019-04-18 23:37:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Arnulf Sopp
Seltsam, dass es noch immer Menschen gibt, die sich einbilden, von
Liveleak könne irgendetwas Wahres erwartet werden.
Soppili, du machst den Fehler aller Blöden in Diskussionen!
Selbstverständlich kann man auch auf Liveleak mal auf was Wahres stoßen.
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus, der
nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier ejakuliert.
Normalerweise antworte ich solchen Geisterbahnfiguren nicht, zumal etliche
davon eh' in meinem Deppenfilter stehen. Aber nachdem ich schon mal damit
angefangen habe, möchte ich nicht kneifen:

Nur selten lese ich Zeugs von deinerlei durch, aber wenn ich es tue und als
Quelle Liveleak sehe, hat die Nachricht noch kein einziges Mal zwingend
gestimmt. Bestenfalls war sie mal diesbzgl. uneindeutig, meist aber glatt
gelogen.
Post by Fritz
Indem man dies Liveleak pauschal abspricht, entwertet man seine eigene
Aussage.
Wie wär's, wenn du deine mal aufwertest, indem du etwas Gehirnschmalz
investierst? So hättest du z.B. begründen können, wieso ich deiner
unmaßgeblichen Meinung nach blöde bin, was dich Fake-Fritz berechtigt, mich
"Soppili" zu nennen, inwiefern die Gestalt in irgendeiner anderen Kirche
der Brandstifter von Notre Dame sein kann, warum Zitierer von Liveleak sich
bevorzugt Lügen aussuchen usw. Dazu hat es offenbar nicht gereicht, du
Genie!

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-19 01:22:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus,
der nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier
ejakuliert.
Genauso, wie der "echte" Fritz, der aber an eurer Bruehe krank ist,
und somit ist das bei dem Alpentoelpel voellig OK, newahr, Soppili?
Post by Arnulf Sopp
Normalerweise antworte ich solchen Geisterbahnfiguren
nicht, zumal etliche davon eh' in meinem Deppenfilter stehen.
Ausser dem Alpentoelpel, der ist ja auf Deinem Niveau, newahr?
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Fritz
2019-04-19 04:41:34 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by Fritz
Post by Arnulf Sopp
Seltsam, dass es noch immer Menschen gibt, die sich einbilden, von
Liveleak könne irgendetwas Wahres erwartet werden.
Soppili, du machst den Fehler aller Blöden in Diskussionen!
Selbstverständlich kann man auch auf Liveleak mal auf was Wahres stoßen.
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus, der
nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier ejakuliert.
Normalerweise antworte ich solchen Geisterbahnfiguren nicht, zumal etliche
davon eh' in meinem Deppenfilter stehen. Aber nachdem ich schon mal damit
Nur selten lese ich Zeugs von deinerlei durch, aber wenn ich es tue und als
Quelle Liveleak sehe, hat die Nachricht noch kein einziges Mal zwingend
gestimmt. Bestenfalls war sie mal diesbzgl. uneindeutig, meist aber glatt
gelogen.
Post by Fritz
Indem man dies Liveleak pauschal abspricht, entwertet man seine eigene
Aussage.
Wie wär's, wenn du deine mal aufwertest, indem du etwas Gehirnschmalz
investierst? So hättest du z.B. begründen können, wieso ich deiner
unmaßgeblichen Meinung nach blöde bin, was dich Fake-Fritz berechtigt, mich
"Soppili" zu nennen, inwiefern die Gestalt in irgendeiner anderen Kirche
der Brandstifter von Notre Dame sein kann, warum Zitierer von Liveleak sich
bevorzugt Lügen aussuchen usw. Dazu hat es offenbar nicht gereicht, du
Genie!
Nun, Soppili, das mit der Begründung, warum ich deine kognitiven
Fähigkeiten für geradezu unterirdisch halte, hast du obig soeben selbst
und mit Bravour übernommen. Warum und wie sollte ich begründen,
inwiefern eine Gestalt, in irgendeiner anderen Kirche, der Brandstifter
von Notre Dame sein sollte? Kommt dir diese Aufforderung nicht selbst
ein bisschen seltsam vor?

Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring durch
die Manege führe!
--
Fritz
Chilli con carne war gestern - heute ist Furzen angesagt!

Lust auf noch mehr so tiefschürfende Aphorismen? "Fritz"
und "Erika", die Lichtenbergs des Usenet.
noebbes
2019-04-19 13:10:17 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring durch
die Manege führe!
Das könntest Du doch trotzdem oder gönnst Du uns die Gaudi nicht?
Arnulf Sopp
2019-04-19 22:27:15 UTC
Antworten
Permalink
Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring durch die
Manege führe!
YMMD!

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-20 01:19:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring
durch die Manege führe!
YMMD!
Dein Day ist aehnlich leicht zu maken wie der von der Schnatterliese,
und ihr seid ja auch beide ganz aehnlich schmerzfrei, Soppili.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Arnulf Sopp
2019-04-20 01:36:48 UTC
Antworten
Permalink
Am Fri, 19 Apr 2019 06:41:34 +0200 schrieb Fritz (also hier Wahnfried
Siegheil Bräuner, der sich den Anschein gibt, Fritz zu sein, und somit
Post by Fritz
Wie wär's, wenn du deine [Anm.: Beiträge] mal aufwertest, indem du etwas
Gehirnschmalz investierst? So hättest du z.B. begründen können, wieso
ich deiner unmaßgeblichen Meinung nach blöde bin, was dich Fake-Fritz
berechtigt, mich "Soppili" zu nennen, inwiefern die Gestalt in
irgendeiner anderen Kirche der Brandstifter von Notre Dame sein kann,
warum Zitierer von Liveleak sich bevorzugt Lügen aussuchen usw. Dazu
hat es offenbar nicht gereicht, du Genie!
Dies schrieb ich, als ich noch nicht wusste, dass dieser "Fritz" der
übelste Pöbelprolet des Usenets ist, Wahnfried Siegheil Bräuner.
Post by Fritz
Nun, Soppili, das mit der Begründung, warum ich deine kognitiven
Fähigkeiten für geradezu unterirdisch halte, hast du obig soeben selbst
und mit Bravour übernommen.
Ach ja? So leicht kommst du nicht davon, einfach nur zu behaupten, eine
Begründung sei nicht erforderlich. Du bist nur zu dumm dazu. Das erinnert
mich sehr an den dummen August, der ebenso zu verfahren pflegt.

Wie alle Lehrer, so hatte auch ich schon etliche Spitznamen. Aber so etwas
Fantasieloses und Strunzblödes wie "Soppili" war nicht dabei. Kein Wunder.
Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich Intelligenz dichter
konzentriert als an anderen Schulformen. Vermutlich wurde kein einziger
meiner Schüler Automatenaufsteller. Das hast du denen somit voraus. 8-)
Post by Fritz
Warum und wie sollte ich begründen, inwiefern eine Gestalt, in
irgendeiner anderen Kirche, der Brandstifter von Notre Dame sein sollte?
Weil du tadeltest, dass ich Liveleak nicht über den Weg traue. Das
impliziert, dass du jeden Scheiß, der dort erlogen wird, gutheißt. Ja, für
exakt so dämlich halte ich dich auch.
Post by Fritz
Kommt dir diese Aufforderung nicht selbst ein bisschen seltsam vor?
Mir kommt kein bisschen seltsam vor, dass sie dir seltsam vorkommt. Denn
damit verabschiedest du dich aus der Verantwortung, für deinen geistigen
Durchfall mit Begründungen einzustehen. Ein Depp kann das nun mal nicht.
Post by Fritz
Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring durch
die Manege führe!
Nun, Selbsteinschätzungen müssen nicht immer zutreffen, insb. nicht solche
von Psychopathen wie dir. Wenn ein Psychopath, der mal wieder zu blöde war,
seine Medikamente zu nehmen,

1. sich selbst als Oberbefehlshaber und Blockwart über die hier geäußerten
und zu äußernden Meinungen ernennt, wobei er die Regeln bestimmt
(Legislative), die "Schuldigen" benennt und den Grad der Proll-Beleidigung
bestimmt (Judikative) und dann mit Gülle wie "vollbeklatscht" oder gar
"Drecksau" oder "Staubmöse" seine Kinderstube offenbart,

2. mit pseudopsychiatrischem Schwachsinn hochzustapeln versucht,

3. akademische Berufe unter dem Niveau eines Automatenaufstellers
halluziniert (wo es Luft ausschließlich nach oben gibt),

4. sich als den Größten und Schönsten sieht,

dann ist das fast schon ein Beweis, dass man es bloß mit einem ganz
gewöhnlichen Durchschnittsarschloch mit dem IQ von 3m Feldweg zu tun hat.

Hättest du dazu die ethische Größe, dann empfähle ich dir jetzt, dich zu
schämen. Aber die hast du nicht.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-20 02:24:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Dies schrieb ich, als ich noch nicht wusste, dass dieser "Fritz" der
übelste Pöbelprolet des Usenets ist, Wahnfried Siegheil Bräuner.
Und woher glaubst Du Zeichenlehrer das nun zu "wissen"?
Weil es auch Dich krank macht, dass ich nicht der Einzige bin,
der Dich fuer einen ausgemachten hohlen Klatschkopf haelt?
Post by Arnulf Sopp
Ach ja? So leicht kommst du nicht davon, einfach nur zu behaupten,
eine Begründung sei nicht erforderlich.
Du Schwaadlapp hast doch grad auch nur behauptet, der Fritz2 sei ich,
ohne das irgendwie begruenden zu koennen, ausser durch Deine Phobie,
ich koennte nicht der Einzige sein, der Dich nicht fuer voll nimmt!
Post by Arnulf Sopp
Du bist nur zu dumm dazu.
Faszinierend ist ja, dass dieser Spruch IMMER von den unterirdischsten
intellektuellen Flachwurzlern kommt, und da vorzugsweise von Dir
sich gnadenlos selbstueberschaetzendem Zeichenlehrer, Soppili!
Post by Arnulf Sopp
Das erinnert mich sehr an den dummen August, der ebenso zu verfahren
pflegt.
Da gibts aber noch mehr, die Dir um Potenzen ueberlegen sind, Soppili!
Post by Arnulf Sopp
Wie alle Lehrer, so hatte auch ich schon etliche Spitznamen.
Du hast Dich ja auch aehnlich verdient gemacht, wie der selbstverliebte
eingebildete Ex-Gymnasial-"Lehrer" Dr. Horst Leps, AKA Lumpenleps
(/dev/nul hab ihn selig), Soppili! Nix aufm Kasten, aber Klappe
aufreissen und mit der popeligen Akademikerlaufbahn angeben wollen!
Ihr Schwatzkoeppe lebt doch schlussendlich von den Autoamtenaufstellern!
Post by Arnulf Sopp
Aber so etwas Fantasieloses und Strunzblödes wie "Soppili" war
nicht dabei.
Aber Du BIST doch ein ganz suesses Soppili in der Dir eigenen
infantilen Selbstueberschaetzung!
Post by Arnulf Sopp
Kein Wunder. Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich
Intelligenz dichter konzentriert als an anderen Schulformen.
Damit hatte der Lumpenleps auch kokettiert. Bei dem werden auch nicht
wenige Schueler intelligenter gewesen sein als der, und ich befuerchte,
das war bei Dir nicht viel anders. Euch vermeintliche Ueberflieger
muss man nur zu nehmen wissen, und oft genug bauchtaetscheln.
Post by Arnulf Sopp
Vermutlich wurde kein einziger meiner Schüler Automatenaufsteller.
Hehehehe! Frisst Dich immer noch der Frust, Soppili, dass da in
kuerzerer Zeit mehr Kohle zu verdienen war, als Du mit fuenf Stunden
rumhampeln taeglich vor irgendwelchen bedauernswerten Gymnasiasten
generieren konntest?
Post by Arnulf Sopp
Das hast du denen somit voraus. 8-)
Ach, der Fritz2 ist auch Automatenaufsteller? Wenn Klatschkoepfe Deiner
Sorte sich einmal an einer eingebildeten Realitaet festgebissen haben,
dann ist Schicht im Schacht, und ihr deliriert nur noch dumpf rum, wa?
Post by Arnulf Sopp
Weil du tadeltest, dass ich Liveleak nicht über den Weg traue.
Dabei ist das doch gutes Recht jeder vollvernagelten Dumpfbacke,
nur der Tagesschau zu vertrauen!
Post by Arnulf Sopp
Das impliziert, dass du jeden Scheiß, der dort erlogen wird, gutheißt.
So einfach ist die Welt fuer einen Zeichenlehrer. <seufz>
Post by Arnulf Sopp
Ja, für exakt so dämlich halte ich dich auch.
Ich Dich uebrigens auch Soppili, und ich wette, ich liege naeher dran!
Post by Arnulf Sopp
Post by Fritz
Und plonke mich lieber jetzt schon, bevor ich dich am Nasenring
durch die Manege führe!
Nun, Selbsteinschätzungen müssen nicht immer zutreffen, insb. nicht
solche von Psychopathen wie dir. Wenn ein Psychopath, der mal wieder
zu blöde war, seine Medikamente zu nehmen,
Komm, Du Koryphaee, wie lange hast Du nun gebraucht, um Dir nach Deinem
ersten infantilen Reply ein paar zusamenhaengende Saetze abzuquaelen?
Nichtmal Deinen Frust ueber Deine Unterlegenheit kannste ausformulieren,
ohne 'n Stuendchen darueber zu sinnieren, Du Zeichenlehrer!
Post by Arnulf Sopp
1. sich selbst als Oberbefehlshaber und Blockwart über die hier
geäußerten und zu äußernden Meinungen ernennt, wobei er die Regeln
bestimmt (Legislative), die "Schuldigen" benennt und den Grad der
Proll-Beleidigung bestimmt (Judikative)
Sollte sowas denn nur Zeichenlehrern (und Bahnsteigkartenknipserinnen)
vorbehalten sein, Soppili?
Post by Arnulf Sopp
und dann mit Gülle wie "vollbeklatscht" oder gar "Drecksau" oder
"Staubmöse" seine Kinderstube offenbart,
Adressatengerechte Ansprache ist ein Gebot der Hoeflichkeit, Soppili!
Post by Arnulf Sopp
3. akademische Berufe unter dem Niveau eines Automatenaufstellers
halluziniert (wo es Luft ausschließlich nach oben gibt),
Da frisst Dich Zeichenlehrer also immer noch der Frust, und
nun muessen alle, denen Du nicht das Wasser reichen kannst,
Automatenaufsteller sein! Soppili, Soppili, Du dauerst mich.
Post by Arnulf Sopp
4. sich als den Größten und Schönsten sieht,
Und Du Hohlbacke Dich fuer den Intelligentesten!
Wie peinlich ist DAS denn!
Post by Arnulf Sopp
dann ist das fast schon ein Beweis, dass man es bloß mit einem ganz
gewöhnlichen Durchschnittsarschloch mit dem IQ von 3m Feldweg zu tun hat.
Sicher. Ich hatte mich schon beim Lumpenleps gefragt, wie solche wohl
eine akademische Laufbahn auf die Reihe kriegen. OK, nun ist ja
Religion aehnlich schwer fassbar und bewertbar wie Zeichnen, da ist
wohl viel davon abhaengig wie man sich verkauft, und da ist ja eine
gute Portion Selbstueberschaetzung sicher hilfreich.
Post by Arnulf Sopp
Hättest du dazu die ethische Größe, dann empfähle ich dir jetzt, dich
zu schämen. Aber die hast du nicht.
Was Du alles weisst! Jedenfalls sind alle, die Du nicht magst,
nun Automatenaufsteller. <PRUUUUUST>
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Hans-Juergen Lukaschik
2019-04-21 02:03:06 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Arnulf,

am Samstag, 20 April 2019 03:36:48
Wahnfried Siegheil BrÀuner.
Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich Intelligenz dichter
konzentriert als an anderen Schulformen.
Und wie bist du Ìbler Pöbelprolet da gelandet? An der Intelligenz
kann's ja nicht gelegen haben.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Paul
2019-04-21 08:13:46 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Arnulf,
am Samstag, 20 April 2019 03:36:48
Post by Arnulf Sopp
Wahnfried Siegheil Bräuner.
Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich Intelligenz dichter
konzentriert als an anderen Schulformen.
Und wie bist du übler Pöbelprolet da gelandet? An der Intelligenz
kann's ja nicht gelegen haben.
MfG Hans-Jürgen
Das kannst Du prasseldummes Pförtnerkind doch gar nicht beurteilen, man
Dunning-Kruger-Effekt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt







°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/?id=5716961
Arnulf Sopp
2019-04-21 23:51:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Paul
https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt
Instinktiv kam mir das schon immer so vor, wenn ich bspw. den dumpfen
Schwachsinn eines Breuer las. Aber nun ist es wissenschaftlich
untermauert. Danke für diesen Hinweis!

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fupp-Eliminator
2019-04-22 00:59:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Instinktiv kam mir das schon immer so vor, wenn ich bspw. den dumpfen
Schwachsinn eines Breuer las.
Ich muss ja einen nachhaltigen Eindruck bei Dir Zeichenlehrer
hinterlassen haben, Soppili. Und das nur, weil ich SAGE, was
die meisten anderen nur denken im Umgang mit Dir Doedel.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Christoph Müller
2019-04-22 08:10:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fupp-Eliminator
im Umgang mit Dir Doedel.
...
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
klaus r.
2019-04-21 05:45:21 UTC
Antworten
Permalink
Am Sat, 20 Apr 2019 03:36:48 +0200
Post by Arnulf Sopp
[...]
Wie alle Lehrer, so hatte auch ich schon etliche Spitznamen. Aber so
etwas Fantasieloses und Strunzblödes wie "Soppili" war nicht dabei.
Kein Wunder. Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich
Intelligenz dichter konzentriert als an anderen Schulformen.
Vermutlich wurde kein einziger meiner Schüler Automatenaufsteller.
Das hast du denen somit voraus. 8-)
Mein Gott, Walter. Was ist der Arnulf doch für ein eingebildeter Fatzke.

Vor Jahren, als ich noch arbeitenderweise im Ausland war, musste meine
Frau (Ausländerin) einen kurzen Brief an eine Behörde schreiben. Ein
Nachbarsjunge hatte gerade Abi gemacht. Sie bat ihn, ihr die zwei Sätze
zu schreiben. Ergebnis: 2 Sätze, 3 Orthographie- und 2
Interpunktionsfehler. Als ich nach Hause kam, habe ich mich für alle
Lehrer diese Landes geschämt, die Deutschlands Zukunft heranzüchten.
Wie soll das erst in ein paar Jahren werden, wenn nun der Freitag als
Schultag auch noch ausfällt.
Aber immerhin, das Wort Intelligenz konntest Du ja schon richtig
schreiben. Weisst Du auch, was es bedeutet?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Arnulf Sopp
2019-04-22 01:17:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Am Sat, 20 Apr 2019 03:36:48 +0200
Post by Arnulf Sopp
Ich unterrichtete an diversen Gymnasien, wo sich Intelligenz dichter
konzentriert als an anderen Schulformen. Vermutlich wurde kein einziger
meiner Schüler Automatenaufsteller.
Mein Gott, Walter. Was ist der Arnulf doch für ein eingebildeter Fatzke.
Genau. Deshalb hat sich Albert Einstein immer als klaus r. vorgestellt, um
nicht als eingebildeter Fatzke zu gelten. Und du, Albert Einstein II.,
eiferst ihm nach.
Post by klaus r.
Ergebnis: 2 Sätze, 3 Orthographie- und 2 Interpunktionsfehler. Als ich
nach Hause kam, habe ich mich für alle Lehrer diese Landes geschämt, die
Deutschlands Zukunft heranzüchten.
"Diese Landes". Tippfehler oder Versagen deiner Deutschlehrer?

Ja, auch in meinem Job gibt es Nieten. Aber es gibt auch strunzdumme
Schüler. Vor 50 Jahren hat man die schlicht und ergreifend in die Real-
oder Volksschule entsorgt. Seither wurde daraus jedoch ein juristisches
Abenteuer.
Post by klaus r.
Aber immerhin, das Wort Intelligenz konntest Du ja schon richtig
schreiben. Weisst Du auch, was es bedeutet?
Geschenkt! Zitiere eine einzige Silbe von mir, die Dummheit vermuten lässt.
Und begründe das selbstverständlich auch plausibel, z.B. durch Belege. Ich
fürchte, nun hast du ein Problem.

Seit zwei Stunden kenne ich nun dank Paul den Dunning-Kruger-Effekt. Wie es
scheint, trifft er auf dich zu.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-22 01:50:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by klaus r.
Mein Gott, Walter. Was ist der Arnulf doch für ein eingebildeter Fatzke.
Genau. Deshalb hat sich Albert Einstein immer als klaus r.
vorgestellt, um nicht als eingebildeter Fatzke zu gelten.
Jetzt willst Du Spinnerle Dich schon mit Einstein vergleichen, Soppili?
Post by Arnulf Sopp
Seit zwei Stunden kenne ich nun dank Paul den Dunning-Kruger-Effekt.
Wie es scheint, trifft er auf dich zu.
Als der selbstverliebte eingebildete Ex-Gymnasial-"Lehrer" Dr. Horst
Leps, AKA Lumpenleps (/dev/nul hab ihn selig), den entdeckt hatte,
hatte der den auch jedem um die Ohren gehauen, der ihm ueberlegen war,
Soppili. Du bist also auf einen guten Weg. <seufz>
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Christoph Müller
2019-04-22 08:11:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Jetzt willst Du Spinnerle Dich schon mit Einstein vergleichen, Soppili?
...
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
klaus r.
2019-04-22 06:31:24 UTC
Antworten
Permalink
Am Mon, 22 Apr 2019 03:17:54 +0200
Post by Arnulf Sopp
Post by klaus r.
[...]
Aber immerhin, das Wort Intelligenz konntest Du ja schon richtig
schreiben. Weisst Du auch, was es bedeutet?
Geschenkt! Zitiere eine einzige Silbe von mir, die Dummheit vermuten
lässt. Und begründe das selbstverständlich auch plausibel, z.B. durch
Belege. Ich fürchte, nun hast du ein Problem.
In aller Regel lese ich das von Dir Verfasste nicht. In Erinnerung
blieb mir aber immerhin Dein Geschreibsel, wo Du sinngemäss etwas wie
'wenn unter den Flüchtlingen auch nur ein Krimineller ist, das würde
Dich doch sehr erstaunen'. Mir bist Du zu unwichtig, dass ich mir so
etwas speichere. Es gibt aber wohl Leute hier, die Dich wörtlich
zitieren können. Du solltest also einfach mal von Deinem hohen Ross
runter kommen. Anders musst Du es Dir halt gefallen lassen, dass man
Dich 'Fatzke' nennt. Lehrer zu sein bedeutet nicht automatisch, dass
man die Weisheit mit Löffeln eingetrichtert bekommen hat. Auch wenn
einige Deines Berufsstandes das glauben.

Klaus

<ich fupe mal nach dtt. Religion ist nicht so meins. Ääh, bist Du etwa
Lehrer für Religion?>
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Carsten Thumulla
2019-04-22 07:43:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Geschenkt! Zitiere eine einzige Silbe von mir, die Dummheit vermuten lässt.
HIMMELHERRGOTT, Sopp!
Horst Nietowski
2019-04-19 06:32:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus, der
nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier ejakuliert.
Und wo ist da der Unterschied zu dem anderen anusnymen Fritz?
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-04-19 07:15:12 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Arnulf Sopp
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus, der
nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier ejakuliert.
Und wo ist da der Unterschied zu dem anderen anusnymen Fritz?
Der Fakefritz (Siechgeil-Breuler?) hat immerhin manchmal nen lichten Moment, waehrend der OG Alpentoelpel nur hirnlosen Bullshit auf dem Niveau eines geistig behinderten 10jaehrigen zusammenstammelt.
Siegfrid Breuer
2019-04-19 13:57:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Der Fakefritz (Siechgeil-Breuler?)
Die Vorstellung muss euch ja total faszinieren, Panzertoelpel.
Und Du glaubst also auch, dass ich extra vormittags aufstehe,
um mich mit euch Toelpeln abzugeben?
Ich kann Dir aber versichern, dass ich ausser als 'Fupp-Eliminator'
und fuer das Hochgrad-Arschloch Wolfgang Kieckbusch und den braesigen
Arzt^h^hsch als 'Dumpfbackenbetreuer' einzig und allein unter der
obigen Absenderadresse poste. Nichtmal mehr als 'Furzmar Ohlemacher'.
Die Erkenntnis muss hart sein, dass man doch von erheblich mehr Leuten
als nur mir nicht fuer voll genommen wird.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Schweres Problem.
[befuerchtet Ohlemacher in <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Hans-Juergen Lukaschik
2019-04-20 14:27:17 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Horst,

am Freitag, 19 April 2019 08:32:01
Post by Horst Nietowski
Wie uns Erika aufklÀrte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger
Anonymus, der nicht mit seinem Namen fÃŒr das einstehen will, was er
hier ejakuliert.
Und wo ist da der Unterschied zu dem anderen anusnymen Fritz?
Der aus dem Heim kotzt sich hier aus, weil er zu einer Ejakulation
nicht mehr fÀhig ist.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Arnulf Sopp
2019-04-21 01:49:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Fake-Fritz, ein feiger Anonymus, der nicht mit seinem Namen für das
einstehen will, was er hier ejakuliert.
Und wo ist da der Unterschied zu dem anderen anusnymen Fritz?
Gut gekontert! Da sich Fake-Fritz Breuer aufs hirntote Pöbeln beschränkt,
der "echte" Fritz jedoch immer argumentiert, habe ich mich bei letzterem
nicht darüber aufgeregt.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-21 02:51:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Fake-Fritz Breuer
Du selten daemlicher Zeichenlehrer kannst einfach nix dafuer,
newahr, Soppili? Zu doof zum Scheissen, aber Unbeteiligte
beschuldigen wollen!
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Christoph Müller
2019-04-21 09:05:12 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Du selten daemlicher Zeichenlehrer kannst einfach nix dafuer,
newahr, Soppili? Zu doof zum Scheissen, aber Unbeteiligte
beschuldigen wollen!
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
Hans-Juergen Lukaschik
2019-04-20 13:53:34 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Arnulf,

am Freitag, 19 April 2019 01:37:55
Wie uns Erika aufklÀrte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus,
der nicht mit seinem Namen fÃŒr das einstehen will, was er hier
ejakuliert.
Im Gegensatz dazu ist der "richtige" Fake-Fritz dann was?

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Horst Nietowski
2019-04-20 14:24:52 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Hans-Juergen!
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Arnulf,
am Freitag, 19 April 2019 01:37:55
Post by Arnulf Sopp
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus,
der nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier
ejakuliert.
Im Gegensatz dazu ist der "richtige" Fake-Fritz dann was?
Habe ich auch schon gefragt, aber natuerlich habe ich keine Antwort
bekommen.
Verlogenes Pack, diese Gutmenschen.
Arnulf Sopp
2019-04-21 01:56:36 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Hans-Juergen Lukaschik
am Freitag, 19 April 2019 01:37:55
Post by Arnulf Sopp
Wie uns Erika aufklärte, bist du der Fake-Fritz, ein feiger Anonymus,
der nicht mit seinem Namen für das einstehen will, was er hier
ejakuliert.
Im Gegensatz dazu ist der "richtige" Fake-Fritz dann was?
Habe ich auch schon gefragt, aber natuerlich habe ich keine Antwort
bekommen.
Sie lag noch in meinem Ausgangsordner rum. Nun ist sie mit Verspätung
draußen.
Post by Horst Nietowski
Verlogenes Pack, diese Gutmenschen.
Ach! Bisher lebte ich in dem eitlen Wahn, es sei ganz allein meine Sache,
worauf ich antworten möchte. Aber nun lerne ich dank deiner Güte, dass ich
deinen Antwortansprüchen zu gehorchen habe, widrigenfalls ich ein Lügner
bin. Man lernt nie aus!

Oder könnte es sein, dass du einfach nur ein Rad abhast? Wahrscheinlich
zwei oder drei, du Schlechtmensch!

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Siegfrid Breuer
2019-04-21 02:51:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Oder könnte es sein, dass du einfach nur ein Rad abhast?
Wahrscheinlich zwei oder drei, du Schlechtmensch!
SPATZENHIRN, Soppili! Moeglicherweise gar Automatenaufsteller!
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
Christoph Müller
2019-04-21 09:04:42 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
SPATZENHIRN, Soppili! Moeglicherweise gar Automatenaufsteller!
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
Carsten Thumulla
2019-04-18 08:43:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Dumm bloß, dass dies gar nicht Notre Dame ist.
Doch ist es!

Die farbrichtige Variante zeigt einen Feuerwehrmann. Die Mimis haben mal
was brauchbare geliefert.
https://www.mimikama.at/allgemein/video-mann-auf-notre-dame


scheiß fup


ct
Werner Sondermann
2019-04-17 06:32:13 UTC
Antworten
Permalink
Wer ist diese Person? Notre-Dame-Video befeuert
Verschwörungstheorien [....] Die Aufnahmen zeigen eine unbekannte
Person bei Tageslicht, also wohl noch relativ am Anfang der
Brandkatastrophe, möglicherweise aber auch bereits am Dienstagmorgen,
in einem der zwei Türme der Kathedrale. Eine genaue Datierung ist
aufgrund der Perspektive der Aufnahmen nicht möglich. Zunächst sieht
man die Person nur sehr unscharf aus einiger Entfernung, dann zoomt
die Kamera hinein und er oder sie ist für einen kurzen Moment größer
im Bild zu sehen.
Auf Twitter sorgte das Video, das binnen weniger Stunden Zehn-
tausende Male angesehen und geteilt wurde, für heftige Diskussionen.
So behaupten mehrere User, teils mit direkten oder indirekten Ver-
bindungen zum rechten politischen Spektrums Frankreichs, es handle
sich um eine Person, die ein sogenanntes Djeballa, also ein tradi-
tionelles Kapuzengewand aus dem arabischen Raum, trägt. Die
„logische“ Folge: Die Brandkatastrophe sei ein Anschlag von
Islamisten auf eines der berühmtesten christlichen Wahrzeichen der
Welt gewesen. [....] QUELLE mit Video: https://www.krone.at/1905547
https://www.liveleak.com/view?t=uJ5VJ_1555434265
Diese Vermutung ist unrealistisch. Wer zieht sich so eine auffällige
Kapuzentracht "Djeballa"an, wenn er einen Brand- annschlag vor hat?
Und was macht ein Araber in den Türmen von der Nottre-Dame?
Interessant wäre natürlich, wenn man die Zeit eruieren könnte, wann
der vermutete Araber da unterwegs war.
Djeballa: https://cf.ydcdn.net/latest/images/main/A5djellaba.jpg
Der Spitzturm ist da doch noch klar rechts zu erkennen, aber alles wirkt
seltsam verzerrt und bei dem reichlich verwackelten Clip scheinen sich
zudem Flammen und Rauch wie bei einer Photographie gar nicht zu bewegen.

Und wenn man sich die einzelnen Frames mal genau anschaut, kann man den
Eindruck bekommen, daß die Person vielleicht sogar erst nachträglich
eingearbeitet wurde.

Möglicherweiseist ist das also nur so ein plump gefälschtes
Wackel-Video, um damit etwas bestimmtes suggerieren zu wollen, ähnlich
wie bei fast allen UFO-Filmchen; die sind auch meist völlig verwackelt,
so daß für den Zuschauer noch genügend Raum für alle möglichen
Interpretationen bleibt.

Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.

Schon deshalb würden so etwas selbst islamische Gotteskrieger nicht
machen. Die sind ja nicht völlig bekloppt. Es ist doch wesentlich
geschickter, sich hier jetzt selbst als Opfer des bösen Westens zu
stilisieren.

w.


-----------------------------------------------------------------
15.03 2019: Anschlag auf eine Moschee in Christchurch (Neuseeland)

-----------------------------------------------------------------
Fritz
2019-04-17 06:36:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Werner Sondermann
Und wenn man sich die einzelnen Frames mal genau anschaut, kann man den
Eindruck bekommen, daß die Person vielleicht sogar erst nachträglich
eingearbeitet wurde.
Möglicherweiseist ist das also nur so ein plump gefälschtes
Wackel-Video, um damit etwas bestimmtes suggerieren zu wollen, ähnlich
wie bei fast allen UFO-Filmchen; die sind auch meist völlig verwackelt,
so daß für den Zuschauer noch genügend Raum für alle möglichen
Interpretationen bleibt.
Wundert dich das bei den Fake-News Verbreitern?

fup
--
Fritz
der Fasching ist nun leider vorbei - trotzdem ein kräftiges Lei Lei! ;-)
Reinhard Pfeiffer
2019-04-17 08:25:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Damit soll doch die Gelbwesten-Bewegung abgeschaltet und
eine ach so tolle Volksgemeinschaft beschworen werden.

Das kann aber nur bei einer flächendeckenden Verblödung
der Bevölkerung funktionieren.
Mit wäre der verkohlte Tempel egal, solange die Bevölkerung
am Existenzminimum leben muss.

Würde es der Bevölkerung gut gehen, könnte man sich
aus Langweile um vergoldete Tempel kümmern.
Vorher ganz sicher nicht.
--
Gruß Reinhard
Penn Erwin
2019-04-17 08:36:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
--
Erwin
Torsten Heimann
2019-04-17 08:43:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
Du pennst ja nur und verschläfst die Weltgeschichte, während man Deine
Daumenschrauben immer fester anzieht und Deinen Gürtel immer enger schnallt.

Torsten
Fritz
2019-04-17 09:07:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
Ja .... und sie partizipieren von der 'flächendeckenden Verblödung' ....

:-)))))
--
Fritz
der Fasching ist nun leider vorbei - trotzdem ein kräftiges Lei Lei! ;-)
Lara Bläs-Icke
2019-04-17 09:15:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
Ja .... und sie partizipieren von der 'flächendeckenden Verblödung' ....
Du profitierst doch offensichtlich am meisten von ihr.
--
Ich bin nicht Lars Bräsicke. Neinnein!
Lara Bläs-Icke
2019-04-17 09:19:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
Du Dauer-Hartzer bist mir auch schon öfter durch deine blödsinnigen
Kommentare aufgefallen.
--
Ich bin nicht Lars Bräsicke. Neinnein!
h***@emailgo.de
2019-04-20 07:06:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
--
Erwin
RECHTSRADIKALE SIND EBEN NUR MÜLL!
Reinhard Heymlich
2019-04-20 07:33:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by h***@emailgo.de
Post by Penn Erwin
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Jetzt  kommen wieder die Braunen Verschwörungsratten aus ihren Löchern
gekrochen!
--
Erwin
RECHTSRADIKALE SIND EBEN NUR MÜLL!
Dass du großmäuliger, asozialer Volksschädling noch nicht von denen,
die in deiner Nähe wohnen, aufs Maul bekommen hast, dokumentiert
überdeutlich den Niedergang der Deutschen. Jeder weiß doch inzwischen,
dass du dieser Ohlemacher aus der Schwedenstr. in Berlin-Wedding bist.
Ich hoffe sehr, dass sich nach der Machtübernahme jemand intensiv um
dich kümmert.

R.H.
Siegfrid Breuer
2019-04-20 13:22:00 UTC
Antworten
Permalink
***@emailgo.de, oder - anhand Zeichensetzung und Postingstil
erkennbar

- definitiv die hochkriminelle asoziale plaerrende Drecksau
Post by h***@emailgo.de
RECHTSRADIKALE SIND EBEN NUR MÜLL!
Irgendwie kristu hochkriminelle asoziale plaerrende Dreckschleuder
Dich aber nicht so recht ueber den eigenen Status hinweggetroestet,
oder mein ich das, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?

Muesstest Du nicht deutlich weniger plaerren und dafuer etwas mehr
infantilen Driss watchbloggen, Otti:

<https://www.facebook.com/profile.php?id=100010234832467>

Es gibt ja nun eine Form des Kampfs gegen Rechts, der wie gemacht ist
fuer Dich hochkriminellen asozialen plaerrenden Minderleister, Otti:

<Loading Image...>
--
Post by h***@emailgo.de
Er legt ohne Realitaetsbezug entsprechend seinen Wuenschen fest, was er
fuer die Wahrheit halten will und biegt dann alle Fakten so hin, dass
sie seinem erfundenes Wahrheitbild unterstuetzen, und notfalls erfindet
oder erphantasiert er sich Fakten.
[Ottmar Ohlemacher in <ghim48h2xd4i$***@40tude.net>]
Torsten Heimann
2019-04-17 08:40:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Damit soll doch die Gelbwesten-Bewegung abgeschaltet und
eine ach so tolle Volksgemeinschaft beschworen werden.
Das kann aber nur bei einer flächendeckenden Verblödung
der Bevölkerung funktionieren.
Mit wäre der verkohlte Tempel egal, solange die Bevölkerung
am Existenzminimum leben muss.
Würde es der Bevölkerung gut gehen, könnte man sich
aus Langweile um vergoldete Tempel kümmern.
Vorher ganz sicher nicht.
Auch eine gute Erklärung des Vorfalls.

Wir haben in dieser Gruppe die geballte Intelligenz versammelt!

Torsten
Fritz
2019-04-17 09:06:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich genau
einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten Christenfest,
an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt haben, wird es
allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Damit soll doch die Gelbwesten-Bewegung abgeschaltet und
eine ach so tolle Volksgemeinschaft beschworen werden.
Das kann aber nur bei einer flächendeckenden Verblödung
der Bevölkerung funktionieren.
Mit wäre der verkohlte Tempel egal, solange die Bevölkerung
am Existenzminimum leben muss.
Würde es der Bevölkerung gut gehen, könnte man sich
aus Langweile um vergoldete Tempel kümmern.
Vorher ganz sicher nicht.
.... 'flächendeckenden Verblödung' .... die scheint deiner-/euereiner
schon erfasst zu haben .....
--
Fritz
der Fasching ist nun leider vorbei - trotzdem ein kräftiges Lei Lei! ;-)
klaus r.
2019-04-17 09:28:14 UTC
Antworten
Permalink
Am Wed, 17 Apr 2019 10:25:20 +0200
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Werner Sondermann
Sollte jetzt wirklich ein Musel-Bastard zu diesem Datum, nämlich
genau einen Monat nach Christchurch, so kurz vor dem höchsten
Christenfest, an diesem symbolträchtigen Bauwerk aus Rache gezündelt
haben, wird es allen Musels zukünftig schlecht ergehen in Europa.
Eher zündelte der französische Geheimdienst.
Weshalb brannte der katholische Tempel genau einen Tag
vor Macrons großer Rede vor der ganzen Nation ab?
Damit soll doch die Gelbwesten-Bewegung abgeschaltet und
eine ach so tolle Volksgemeinschaft beschworen werden.
Das kann aber nur bei einer flächendeckenden Verblödung
der Bevölkerung funktionieren.
Mit wäre der verkohlte Tempel egal, solange die Bevölkerung
am Existenzminimum leben muss.
Würde es der Bevölkerung gut gehen, könnte man sich
aus Langweile um vergoldete Tempel kümmern.
Vorher ganz sicher nicht.
Bezüglich des kursierendem Videos: Mit geistlicher Kleidung, egal
welcher Couleur, kenne ich mich nicht aus. Der in dem Video wandelnde
Kaftan-Träger auf dem Turm kommt mir aber ähnlich vor, wie einer der
gefundenen Pässe nach anderen Anschlägen. Es sei denn, die Figur dort
gehöre zu den Geistlichen der Kirche. Und das sollte sich doch wohl
herausfinden lassen.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Siegfrid Breuer
2019-04-17 13:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Tach Werner.
Post by Werner Sondermann
Und wenn man sich die einzelnen Frames mal genau anschaut, kann man
den Eindruck bekommen, daß die Person vielleicht sogar erst
nachträglich eingearbeitet wurde.
Vieleicht ist das die, die man beim Magnitz-Video rausgearbeitet hatte?
--
Post by Werner Sondermann
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fritz
2019-04-17 06:35:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotenwahl
Wer ist diese Person?
Notre-Dame-Video befeuert Verschwörungstheorien
Und du verbreitest diesen Scheiß noch!

fup in den de. Usenet Mülleimer .....
--
Fritz
der Fasching ist nun leider vorbei - trotzdem ein kräftiges Lei Lei! ;-)
F. Ku
2019-04-17 07:30:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotenwahl
Wer ist diese Person?
Ein Feuerwehrmann?
Post by Quotenwahl
Notre-Dame-Video befeuert Verschwörungstheorien
Nach dem Großbrand in der Kathedrale Notre Dame sind die Er-
mittlungen zur genauen Brandursache voll im Gange. Nicht nur
die zuständigen Pariser Experten, sondern Millionen Menschen
rund um den Globus fragen sich, wie es zu dem Inferno in dem
850 Jahre alten Gebäude kommen konnte. Dabei sorgt ein Video
für Aufregung, das eine Person während des verheerenden Feuers
in einem Gang im oberen Teil der Kathedrale zeigt.
Dass das Feuer gelegt wurde, ist klar. So ein Dachstuhl brennt nicht
einfach ab. Ziel war, die zwei Türme zum Einsturz zu bringen. Was uns
zeigt, wer die Zündler waren: Dieselben wie bei den zwei Türmen in New
York. Und das waren keine Moslems. Auch wenn man es denen in die Schuhe
schieben will, damals wie heute. Vermutlich wird es jetzt zu "Unfällen"
und "Selbstmorden" unter den Arbeitern, Brandinspektoren und
Feuerwehrleuten kommen. Rennt um Euer Leben!

F.Ku
--
"Der Direktor von Notre Dame, Patrick Chauvet, wies Vorwürfe, es könnte
Sicherheitsmängel beim Brandschutz gegeben haben, entschieden zurück.
Brandaufseher hätten das Dach dreimal täglich geprüft, auf Schweißgeräte
sei zudem verzichtet worden. Auch das für die Restaurierung
verantwortliche Unternehmen betonte, alle Sicherheitsvorschriften
eingehalten zu haben."

https://www.krone.at/1905547
Albert Zwecke
2019-04-18 10:19:00 UTC
Antworten
Permalink
Möglichkeit zwei wäre ein Kurzschluss in der dortigen Elektrik, ein
Kabelbrand oder entsprechende Gerätschaften (Lötlampen, Schweißbrenner,
Scheinwerfer) die auf den Boden fielen und noch zu Heiß waren. Hier war
dann der Holzstaub der Brandbeschleuniger.
Nein!
Es haben noch keine Bauarbeiten angefangen.
Die Baustelle wird immer sauber aufgeräumt.
Bei Arbeiten mit Flamme wird eine Brandwache hingestellt.
ZWEIMAL gehen Nachgänger über die verlassene Baustelle.
Es sind Wachdienste da.
Es sind Gläubige da.
Es sind Geistliche da.
Es war 18:20 Uhr
Seltsam!
Du mußt die Logik ausschalten und der ARD glauben. Es war ein Unfall.
Nach anderen Möglichkeiten wird gar nicht erst gesucht. Jetzt noch
schnell eventuelle Beweise für Brandbeschleuniger vernichten und wir
haben ein eigenes WTC.

Albert
Loading...