Discussion:
Kulturschock in Afghanistan
Add Reply
Alfred
2024-06-07 14:24:30 UTC
Antworten
Permalink
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht


Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)

_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?

Bsp.

Bürgergeld pro Monat so hoch, wie 10 Jahre Arbeit in Afghanistan?

Halbnackte Frauen in Bikinis und Alkohol bis zum Abwinken.

Was sonst noch?
nico
2024-06-07 17:13:32 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alfred
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht http://youtu.be/P-9_2Z7E8gc
Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)
_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?
Er würde erzählen das Allah ihm das Paradies gezeigt habe und das jeder
Gläubige einfach so dahin kommen könne.
Post by Alfred
Bsp.
Bürgergeld pro Monat so hoch, wie 10 Jahre Arbeit in Afghanistan?
Halbnackte Frauen in Bikinis und Alkohol bis zum Abwinken.
Was sonst noch?
Andreas Bockelmann
2024-06-07 17:52:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by nico
Post by Alfred
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht http://youtu.be/P-9_2Z7E8gc
Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)
_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?
Er würde erzählen das Allah ihm das Paradies gezeigt habe und das jeder
Gläubige einfach so dahin kommen könne.
Das Paradies der Mohammedaner ist doch voller Jungfrauen, wenn ich mich
nicht irre. Ich wage mal zu behaupten, dass der "Himmel" (wenn es diesen
religiösen Himmel geben sollte) durchaus mit zahlreichen Jungfrauen
bevölkert sein könnte. Aber disehr große Mehrheit der himmlischen Jungfruaen
dürften hochbetagte, an Altersschwäche verstorbene katholische Nonnen sein.
Viel Spaß damit, meine sexuellen Präferenzen unterschieden sich da mehr als
"etwas".
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
nico
2024-06-07 18:12:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Post by nico
Post by Alfred
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht http://youtu.be/P-9_2Z7E8gc
Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)
_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?
Er würde erzählen das Allah ihm das Paradies gezeigt habe und das
jeder Gläubige einfach so dahin kommen könne.
Das Paradies der Mohammedaner ist doch voller Jungfrauen, wenn ich mich
nicht irre. Ich wage mal zu behaupten, dass der "Himmel" (wenn es diesen
religiösen Himmel geben sollte) durchaus mit zahlreichen Jungfrauen
bevölkert sein könnte. Aber disehr große Mehrheit der himmlischen
Jungfruaen dürften hochbetagte, an Altersschwäche verstorbene
katholische Nonnen sein. Viel Spaß damit, meine sexuellen Präferenzen
unterschieden sich da mehr als "etwas".
Vergiß die Huri (Huren?) des Paradieses nicht. :-)
Panzerschaffer
2024-06-08 11:34:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Post by nico
Post by Alfred
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht http://youtu.be/P-9_2Z7E8gc
Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)
_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?
Er würde erzählen das Allah ihm das Paradies gezeigt habe und das
jeder Gläubige einfach so dahin kommen könne.
Das Paradies der Mohammedaner ist doch voller Jungfrauen, wenn ich mich
nicht irre. Ich wage mal zu behaupten, dass der "Himmel" (wenn es diesen
religiösen Himmel geben sollte) durchaus mit zahlreichen Jungfrauen
bevölkert sein könnte. Aber disehr große Mehrheit der himmlischen
Jungfruaen dürften hochbetagte, an Altersschwäche verstorbene
katholische Nonnen sein. Viel Spaß damit, meine sexuellen Präferenzen
unterschieden sich da mehr als "etwas".
Vergiß die Huri (Huren?) des Paradieses nicht.  :-)
Das, was die Mohammedaner sich als "Paradies" ausgedacht haben, ist ein
imaginaerer Swingerclub mit Gratisviagra.
Diese wahsinnige Phantasie hat mit dem Paradies, in das wir Gerechten am
juengstren Tag gehen werden, nichts zu tun.


Und ja, da werden viele katholische Nonnen sein, mit denen man
tiefgruendige Gespraeche ueber theologische Fragen fuehren kann.
Ich denke da nicht nur an Edith Stein. Und auch andere interessante
Leute wird man da treffen, wie z.B. "Vati" Moelders. Das ist besser, als
jedes Geschichtsseminar. Ausserdem: Wenn man neben G*tt im ewigen Leben
ist, muss man nicht mehr wild rumficken, wie ein hormonell
uebersaettigter Teenager, sondern hat endlich die Musse fuer die
wichtigen Dinge. Ich freu mich drauf.
Heinz Schmitz
2024-06-09 10:37:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Panzerschaffer
Ausserdem: Wenn man neben G*tt im ewigen Leben
ist, muss man nicht mehr wild rumficken, wie ein hormonell
uebersaettigter Teenager, sondern hat endlich die Musse fuer die
wichtigen Dinge. Ich freu mich drauf.
Mit dem Satz sind schon Andere gegen den Baum gefahren:




Möge die Heizung stets mit Euch sein,
sowie Habeck bei den Trauzeugen,
Baerbock bei Schewegewara,
Lang weg von Waagen,
Grüße,
H.
Panzerschaffer
2024-06-09 22:32:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Panzerschaffer
Ausserdem: Wenn man neben G*tt im ewigen Leben
ist, muss man nicht mehr wild rumficken, wie ein hormonell
uebersaettigter Teenager, sondern hat endlich die Musse fuer die
wichtigen Dinge. Ich freu mich drauf.
http://youtu.be/e9DGRAaWqvo
Deswegen gehoeren Frauen in Kueche und Bett, aber weder ins Parlament
(ausser als Putze) noch auf die Kanzel.
Erika Ciesla
2024-06-09 22:42:34 UTC
Antworten
Permalink
Wo ist das Ö!?

Deswegen geh�ren ...
... Männer in den Keller, und der Keller unter Wasser!
 
 
👋️😀️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪
 
--

PS: Als Gott den Mann schuf hat sie noch geübt! 😇👍
DER GELAeUTERTE
2024-06-09 23:26:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
... Männer in den Keller, und der Keller unter Wasser!
Wieder keinen aufgerissen gekriegt trotz schwerster Rolligkeit?
Und nun wieder schwer Frust am schieben? - SCHOeN!

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<Loading Image...>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

nico
2024-06-10 09:24:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
... Männer in den Keller, und der Keller unter Wasser!
Hat Dich schon wieder ein Mann abblitzen lassen? Lass mich raten: Er hat
sich auf Deine Anmache hin mit angeekeltem Gesichtsausdruck abgewendet?
Post by Erika Ciesla
     𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 koennte sogar nackt durch die Strassen
laufen - kein einziger Mann wuerde auch nur einen Blick an sie
verschwenden...LOL
Jörg Knebel
2024-06-10 10:03:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by nico
Post by Erika Ciesla
... Männer in den Keller, und der Keller unter Wasser!
Hat Dich schon wieder ein Mann abblitzen lassen? Lass mich raten: Er hat
sich auf Deine Anmache hin mit angeekeltem Gesichtsausdruck abgewendet ...
... und erheblich erbrochen.

Du mußt das schon vollständig darstellen... :o)))
--
Das Machwerk "Diplomarbeit" des notorischen Lügners, Aufschneiders und amiphilen Dummschwätzer Frank Schaffer (u.a. aus news:de.soc.politik.misc)

http://www.hinterfotz.de/panzertoelpel.pdf

Der Autor kann besucht werden:
Eichelsweg 6a
64753 Brombachtal - da wo der viele Müll vor der Haustür und Blechflamingos im Garten stehen...
nico
2024-06-10 13:45:58 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jörg Knebel
Post by nico
Post by Erika Ciesla
... Männer in den Keller, und der Keller unter Wasser!
Hat Dich schon wieder ein Mann abblitzen lassen? Lass mich raten: Er hat
sich auf Deine Anmache hin mit angeekeltem Gesichtsausdruck abgewendet ...
... und erheblich erbrochen.
Du mußt das schon vollständig darstellen... :o)))
Ich gelobe Besserung... :-)

ottitale
2024-06-08 12:08:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Post by nico
Post by Alfred
27.05.2024
Das krasseste Land auf meiner Radreise
Reisebericht http://youtu.be/P-9_2Z7E8gc
Drei Wochen ohne eine einzige Frau zu sehen.
Drei Wochen ohne ein einziges Bier zu sehen.
Drei Wochen ohne Privatheit (absperrbares Zimmer)
_Was würde_ ein afghan. Radler seinen afghan. Kollegen
über seine Drei Wochen in Deutschland berichten?
Er würde erzählen das Allah ihm das Paradies gezeigt habe und das
jeder Gläubige einfach so dahin kommen könne.
Das Paradies der Mohammedaner ist doch voller Jungfrauen, wenn ich mich
nicht irre. Ich wage mal zu behaupten, dass der "Himmel" (wenn es diesen
religiösen Himmel geben sollte) durchaus mit zahlreichen Jungfrauen
bevölkert sein könnte. Aber disehr große Mehrheit der himmlischen
Jungfruaen dürften hochbetagte, an Altersschwäche verstorbene
katholische Nonnen sein. Viel Spaß damit, meine sexuellen Präferenzen
unterschieden sich da mehr als "etwas".
Dazu gibt es doch einen Witz:

Ein Sprenggläubiger kommt nach seinem Einsatz in den Himmel.
Er fragt dort: Wo bekomme ich denn meine 72 Jungfrauen.
Antwort: Da hat sich Mohammed damals verhört. Es gibt nur eine Jungfrau
und die ist 72.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...