Discussion:
Warum verschweigt Wikipedia Gabriels türkische Ehefrau?
(zu alt für eine Antwort)
Referendum
2013-12-02 07:03:14 UTC
Permalink
Privates
Gabriel ist evangelisch [22] und seit 2012 in zweiter Ehe mit der
aus Magdeburg stammenden Zahnärztin Anke Stadler verheiratet. [23]
Sie leben in Goslar. Er hat eine erwachsene Tochter (* 1989), [1]
[24]und eine weitere Tochter (* 2012)[25] mit seiner jetzigen Ehefrau.

Gabriel ist Mitglied des Netzwerks Atlantik-Brücke [26] und des
Kuratoriums der Stiftung Schüler Helfen Leben.
[..]
quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sigmar_Gabriel

Dazu vier Fragen:

1.
Schweigt Wikipedia wegen Gabriels NSA-Netzwerk "Atlantik-Brücke"?

2.
Ist Sigma Gabriel zum Moslem geworden, als er seine Schülerin
"Munise Demirel" direkt von der Schulbank weg heiratete?

3.
Sind alle Politiker wie Sigmar Gabriel, Joschka Fischer und
alle anderen die auch Mosleminnen heirateten, beschnitten:
"Ohne Konversion keine moslemische Braut"?

4.
Will Gabriel Deutschland islamisieren weil er Moslem ist?

a)
"SPD-Chef Sigmar Gabriel kritisierte das Urteil des Kölner
Landgerichts, das die Beschneidung als Körperverletzung
bewertete. Die Richter würden die Bedeutung der
Religionsfreiheit verkennen, erklärte Gabriel.
Im muslimischen und jüdischen Leben sei die Beschneidung eines
der wichtigsten religiösen Feste. Das Kölner Urteil sei eine
Einzelfallent. scheidung und für andere Gerichte nicht bindend."
http://www.welt.de/politik/deutschland/article108288113/Politiker-wollen-dass-Beschneidung-straffrei-bleibt.html

b)
"Gabriel will Kopftuch für Tagesschau"
Freitag 05 Jul. 2013
http://www.focus.de/politik/deutschland/bundestagswahl-2013/gabriel-will-kopftuch-fuer-tagesschau-politik-kommentar_5198247.html

SPD-Vorsitzender freut sich auf die Zeit,
wenn Nachrichtensprecherin mit Kopftuch auftritt
http://www.blu-news.eu/2013/07/04/gabriel-fur-kopftuch-in-tagesschau/

Foto:
http://www.aljazeera.net/file/get/7b4c9ab1-57a7-4f09-b611-c00634bc00be

"Dabei wich er auch keiner Frage aus, wie etwas das leidige
Kopftuchthema, indem er begrüßte, wenn eines Tages in der
Tagesschau auch eine Nachrichtensprecherin mit Kopftuch
sitzen würde." ...
quelle: http://islam.de/22501
--
Gobusata shite orimasu, sayounara - Norbert

Referendum
2013-12-02 07:15:27 UTC
Permalink
Nachtrag:
-
Trat der SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Islam über?

Wer wen warum heiratet, ist normalerweise dessen Privatsache.
Doch wenn der Chef der SPD eine Muslimin heiratet, ist das
nicht nur eine private Angelegenheit, sondern gewinnt
anlässlich der massiven Islamisierung Deutschlands eine
gewisse Brisanz, die unter dem Wissen, dass eine Muslimin
normalerweise keinen Nichtmuslim heiraten darf, schon zur
Staatsaffaire mutieren kann – wenn - ja wenn der männliche
heimlich zum Islam konvertiert sein und gleichzeitig eine
führende Position bei der SPD haben sollte.

mehr:
http://koptisch.wordpress.com/2012/07/21/trat-der-spd-chef-sigmar-gabriel-zum-islam-uber/
--
Gobusata shite orimasu, sayounara - Norbert

J.Malberg
2013-12-02 07:12:57 UTC
Permalink
SPD und GRÜNE sind sowieso die Türken-Parteien.
Fritz
2013-12-02 13:00:21 UTC
Permalink
Post by Referendum
Privates
Gabriel ist evangelisch
RUMP,
wenn es denn privat ist, was geht es *Dich* eigentlich an?
--
Fritz
Es is´ alles Chimäre, aber mich unterhalt´s!
Ironie, Satire, Farce, Persiflage, Metapher sind keinesfalls ausgeschlossen
Erika von der Emscher
2013-12-02 14:59:07 UTC
Permalink
Antwort auf eine Nachricht von Referendum
(…)
4. Will Gabriel Deutschland islamisieren weil er Moslem ist?
Selsbtverständlich, was’n sonst!?

Is doch klaa, – oder? Alle Moslems sind hinter Dich her, – lauf so
schnell Du kannz, sonst kriegen se Dich!

:-D
--
Salami Aleykum!
Erika Cieśla
Der Habakuk.
2013-12-02 16:00:37 UTC
Permalink
Post by Erika von der Emscher
Antwort auf eine Nachricht von Referendum
(…)
4. Will Gabriel Deutschland islamisieren weil er Moslem ist?
Selsbtverständlich, was’n sonst!?
Is doch klaa, – oder? Alle Moslems sind hinter Dich her, – lauf so
schnell Du kannz,
Wohin? Sind doch schon überall welche von denen!
Post by Erika von der Emscher
sonst kriegen se Dich!
:-D
--
Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!
Rose Jaune
2013-12-02 15:12:11 UTC
Permalink
Post by Referendum
Privates
Gabriel ist evangelisch [22] und seit 2012 in zweiter Ehe mit der
aus Magdeburg stammenden Zahnï¿œrztin Anke Stadler verheiratet. [23]
Sie leben in Goslar. Er hat eine erwachsene Tochter (* 1989), [1]
[24]und eine weitere Tochter (* 2012)[25] mit seiner jetzigen Ehefrau.
Gabriel ist Mitglied des Netzwerks Atlantik-Brï¿œcke [26] und des
Kuratoriums der Stiftung Schï¿œler Helfen Leben.
[..]
http://de.wikipedia.org/wiki/Sigmar_Gabriel
1.
Schweigt Wikipedia wegen Gabriels NSA-Netzwerk "Atlantik-Brï¿œcke"?
2.
Ist Sigma Gabriel zum Moslem geworden, als er seine Schï¿œlerin
"Munise Demirel" direkt von der Schulbank weg heiratete?
3.
Sind alle Politiker wie Sigmar Gabriel, Joschka Fischer und
"Ohne Konversion keine moslemische Braut"?
4.
Will Gabriel Deutschland islamisieren weil er Moslem ist?
a)
"SPD-Chef Sigmar Gabriel kritisierte das Urteil des Kï¿œlner
Landgerichts, das die Beschneidung als Kï¿œrperverletzung
bewertete. Die Richter wï¿œrden die Bedeutung der
Religionsfreiheit verkennen, erklï¿œrte Gabriel.
Im muslimischen und jï¿œdischen Leben sei die Beschneidung eines
der wichtigsten religiï¿œsen Feste. Das Kï¿œlner Urteil sei eine
Einzelfallent. scheidung und fï¿œr andere Gerichte nicht bindend."
http://www.welt.de/politik/deutschland/article108288113/Politiker-wollen-dass-Beschneidung-straffrei-bleibt.html
b)
"Gabriel will Kopftuch fï¿œr Tagesschau"
Freitag 05 Jul. 2013
http://www.focus.de/politik/deutschland/bundestagswahl-2013/gabriel-will-kopftuch-fuer-tagesschau-politik-kommentar_5198247.html
SPD-Vorsitzender freut sich auf die Zeit,
wenn Nachrichtensprecherin mit Kopftuch auftritt
http://www.blu-news.eu/2013/07/04/gabriel-fur-kopftuch-in-tagesschau/
http://www.aljazeera.net/file/get/7b4c9ab1-57a7-4f09-b611-c00634bc00be
"Dabei wich er auch keiner Frage aus, wie etwas das leidige
Kopftuchthema, indem er begrᅵᅵte, wenn eines Tages in der
Tagesschau auch eine Nachrichtensprecherin mit Kopftuch
sitzen wï¿œrde." ...
quelle: http://islam.de/22501
--
Gobusata shite orimasu, sayounara - Norbert
http://youtu.be/xUgJ9hEufGU
Wikipedia verschweigt Vieles.
Der Brockhaus nicht !
Lars Bräsicke
2013-12-02 17:00:17 UTC
Permalink
Post by Referendum
Privates
... geht dich nix an.
Post by Referendum
Schweigt Wikipedia wegen Gabriels NSA-Netzwerk "Atlantik-Brücke"?
Nö, weil unwichtig.
Vielleicht hatte er auch mal nen buddhistischen Zierfisch?
Der Habakuk.
2013-12-02 17:25:20 UTC
Permalink
Post by Referendum
2.
Ist Sigma Gabriel zum Moslem geworden, als er seine Schülerin
"Munise Demirel" direkt von der Schulbank weg heiratete?
Ja sowas! Aber jeztzt scheint er ja politisch korrekt mit einer
deutschen Christin verheiratet zu sein.

Die Soztürkler scheinen allerdings unzufrieden mit der SPD zu sein,
obwohl die ja traditionsgemäß im Wahlkampf heftigst um die
Türkischstämmigen gebuhlt hatte:

" SPD-Türken lehnen Koalitions-Vertrag ab
Deutsch Türkische Nachrichten | 02.12.13, 18:03

Die Deutsch-Türken fühlen sich von der SPD betrogen. Vor den
Bundestagswahlen hatte die SPD-Spitze der Türkischen Gemeinde in
Deutschland eine Garantie für die doppelte Staatsbürgerschaft gegeben.
Doch die wird es nun nicht geben. Beim SPD-Mitgliedervotum werden eine
Reihe von Deutsch-Türken gegen den Koalitions-Vertrag stimmen.

Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) hält nicht viel vom
Koalitions-Vertrag zwischen SPD und CDU. Besonders argwöhnisch wird die
Abschaffung der Optionspflicht im Rahmen des Staatsbürgerschafts-Rechts
beäugt.

Denn die Optionspflicht wäre ohnehin in den kommenden Jahren abgeschafft
worden. Die SPD habe den Deutsch-Türken vor der Bundestagswahl eine
„Garantie“ dafür gegeben, dass die doppelte Staatsbürgerschaft wieder
eingeführt werde. Doch die wird nicht kommen.

„Was uns wütend macht ist, dass sowohl Gabriel als auch Steinbrück uns
versprochen haben, dass ohne die doppelte Staatsbürgerschaft mit der SPD
keine Regierungsbildung möglich sei“, sagte TGD-Vorsitzender Kenan Kolat
den DTN. In der Sondierungsrunde sei die doppelte Staatsbürgerschaft ein
Top-Thema gewesen. Doch die SPD habe jenes Thema sehr schnell
herausfallen lassen.

Nun sollen als Zeichen des Protests alle sozialdemokratischen
TGD-Funktionäre beim SPD-Mitgliedervotum gegen den Koalitions-Vertrag
stimmen, sagte Kolat weiter."

<http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/12/495226/spd-tuerken-lehnen-koalitions-vertrag-ab/>

Macht aber nix. Wen sollen die Türken hier denn sonst schon wählen?

Etwa die CHRISTsozialen? <pruust!>

MfG

Der Habakuk.
--
Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!
Carla Schneider
2013-12-03 09:39:40 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
2.
Ist Sigma Gabriel zum Moslem geworden, als er seine Schülerin
"Munise Demirel" direkt von der Schulbank weg heiratete?
Ja sowas! Aber jeztzt scheint er ja politisch korrekt mit einer
deutschen Christin verheiratet zu sein.
Die Soztürkler scheinen allerdings unzufrieden mit der SPD zu sein,
obwohl die ja traditionsgemäÃY im Wahlkampf heftigst um die
" SPD-Türken lehnen Koalitions-Vertrag ab
Deutsch Türkische Nachrichten | 02.12.13, 18:03
Die Deutsch-Türken fühlen sich von der SPD betrogen. Vor den
Bundestagswahlen hatte die SPD-Spitze der Türkischen Gemeinde in
Deutschland eine Garantie für die doppelte Staatsbürgerschaft gegeben.
Doch die wird es nun nicht geben. Beim SPD-Mitgliedervotum werden eine
Reihe von Deutsch-Türken gegen den Koalitions-Vertrag stimmen.
Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) hält nicht viel vom
Koalitions-Vertrag zwischen SPD und CDU. Besonders argwöhnisch wird die
Abschaffung der Optionspflicht im Rahmen des Staatsbürgerschafts-Rechts
beäugt.
Denn die Optionspflicht wäre ohnehin in den kommenden Jahren abgeschafft
worden. Die SPD habe den Deutsch-Türken vor der Bundestagswahl eine
â??Garantieâ?? dafür gegeben, dass die doppelte Staatsbürgerschaft wieder
eingeführt werde. Doch die wird nicht kommen.
â??Was uns wütend macht ist, dass sowohl Gabriel als auch Steinbrück uns
versprochen haben, dass ohne die doppelte Staatsbürgerschaft mit der SPD
keine Regierungsbildung möglich seiâ??, sagte TGD-Vorsitzender Kenan Kolat
den DTN. In der Sondierungsrunde sei die doppelte Staatsbürgerschaft ein
Top-Thema gewesen. Doch die SPD habe jenes Thema sehr schnell
herausfallen lassen.
Nun sollen als Zeichen des Protests alle sozialdemokratischen
TGD-Funktionäre beim SPD-Mitgliedervotum gegen den Koalitions-Vertrag
stimmen, sagte Kolat weiter."
<http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/12/495226/spd-tuerken-lehnen-koalitions-vertrag-ab/>
Macht aber nix. Wen sollen die Türken hier denn sonst schon wählen?
Die wollen offenbar nochmal waehlen denn das wird passieren wenn die SPD Mitglieder dagegen
stimmen.
Dass es dann aber immer noch keine Rot Gruene Mehrheit geben wird ist so gut wie sicher.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...